3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Oma's dunkle Zimtwaffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Zimtwaffeln

  • 65 g Blockschokolade
  • 125 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 20 g dunkler Kakao
  • 30 g Zimt
  • 300 g Mehl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Blockschokolade in den TM und 15Sek./Stufe 8 fein mahlen und umfüllen. 

    Butter, Zucker und Eier in den Thermomix geben und 30Sek./Stufe 4 verrühren. Dann, die gemahlene Blockschokolade, den dunklen Kakao und den Zimt dazugeben und das Mehl. Alles 1 1/2 Minuten auf Teigstufe mit Hilfe des Spatels gut verrühren. Teig 1-2Stunden kalt stellen, muss man aber nicht.Anschließend im Zimtwaffeleisen backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Teig zum Backen in etwa würfelgroße Stücke brechen, oder zu Kugeln formen. Zimtwaffeleisen etwas zusammendrücken, damit die Plätzchen nicht zu dick werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir sind begeistert. ...

    Verfasst von Bigimix am 20. November 2016 - 14:26.

    Wir sind begeistert.

    Ich hab deine Zimtwaffeln grade gebacken. Ich fürchte, sie werden den 1. Advent nicht erleben. Werden alle weg gefuttert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, die sind auch echt

    Verfasst von Flinkie am 22. Dezember 2014 - 15:44.

    Ja, die sind auch echt lecker. Es ist ein uraltes Familienrezept und stammt  aus dem Saarland. Es gibt sie aber auch in Rheinland Pfalz und vielleicht noch in anderen Bundesländern...Heute gibt es dafür elektrische Zimtwaffeleisen, welche man z. B. bei Amazon bestellen kann. Diese sind sehr flach und die Plätzchen bekommen ein schönes Muster. Ich glaube im normalen Waffeleisen werden sie zu dick und somit zu hart. L.G. Flinkie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich wirklich lecker an 

    Verfasst von Babaluna am 20. Dezember 2014 - 22:48.

    Hört sich wirklich lecker an  Love , aber geht das auch ohne ZImtwaffeleisen? Muss gestehen, ich weiß nicht mal was das ist tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können