3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannkuchen einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 380 g Milch
  • Butterschmalz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles in den Closed lid 15 Sekunden / Stufe 5 rühren.

    Teig 15 Minuten stehen lassen.

    Anschließen in einer Pfanne mit Butterschmalz rausbacken

    Ich verwenden immer eine Pfanne mit 20cm Durchmesser und das werden ca.13

    Wir essen immer Marmelade oder Apfelmus dazu.

    Gutes gelingen!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Teig.Ich habe noch eine

    Verfasst von Gisela Hermanns am 21. Oktober 2013 - 16:05.

    Super Teig.Ich habe noch eine Prise Salz und einen schwach geh.Eßlöffel Zucker dazu gegeben.Mit Marmelade oder Nutella sehr lecker.Das ist nun mein Pfannkuchen Teig.Alle Sterne von mir..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war wirklich

    Verfasst von Babsy60 am 8. September 2012 - 19:05.

    Das war wirklich einfach...gesehen, gelesen, gemacht.. lecker!!

    Hat uns mit Marmelade bzw. Schoko geschmeckt.

    LG Barbara

    Babsy60

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das einfache und

    Verfasst von Ela87 am 10. August 2012 - 11:15.

    Danke für das einfache und schnelle Rezept.

    lässt sich entweder süß oder salzig verzehren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das einfache und

    Verfasst von Ela87 am 10. August 2012 - 11:15.

    Danke für das einfache und schnelle Rezept.

    lässt sich entweder süß oder salzig verzehren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dank für das

    Verfasst von pooly am 21. Juni 2012 - 20:44.

    Hallo,

    tmrc_emoticons.;) vielen Dank für das leckere Rezept, hat mit frischer Erdbeer-Rhabarber-Marmelade bestrichen, aufgerollt und mit Puderzucker bestreut, bestens gemundet. Aus dem Teig kann man auch schnell herzhafte Crèpes zubereiten. Ein Teig: zwei Geschmacksrichtungen. Super.

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach und echt

    Verfasst von SiSc am 6. Januar 2012 - 17:46.

    super einfach und echt lecker! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super easy und sehr lecker,

    Verfasst von elefantenbaby am 3. Januar 2012 - 11:45.

    Super easy und sehr lecker, danke  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker vielen dank 

    Verfasst von Simsn am 28. Dezember 2011 - 19:44.

    super lecker vielen dank  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept!      :)  

    Verfasst von nicki953 am 7. Dezember 2011 - 17:28.

    super Rezept!      tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und total

    Verfasst von stkala am 7. Dezember 2011 - 11:26.

    Super einfach und total lecker Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein einfaches, aber

    Verfasst von iris-m-s am 15. Oktober 2011 - 19:32.

    tmrc_emoticons.)

    Wirklich ein einfaches, aber leckeres Rezept!  Lässt sich für süsse und für herzhafte Pfannkuchen verwenden.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können