Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rüblitorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Mandeln, ganz
  • 300 g Zucker
  • 1 Zitrone (nur Schale! mit Sparschäler)
  • 300 g Rübli (Karotten) in Stücke geschnitten
  • 4 Eier
  • 80 g Mehl
  • 1 Beutel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°/ Umluft vorheizen.

    Mandeln in den Mixtopf geben und 20 Sek./ Stufe 10 fein mahlen, in eine Schüssel umfüllen.

    Zucker und die abgeschälte Zitronenschale in den Mixtopf geben, beides zusammen 20 Sek./ Stufe 10 zu Zitronenzucker verarbeiten.

    Rübli dazugeben, 3-4 Sek./ Stufe 5 hacken.

    Mandeln, Eier, Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und 12 Sek./ Stufe 5 Counter-clockwise operation untermischen. Evtl. mit Spatel nachhelfen.

    Teig in eine eingefettete Springform (26 cm) füllen.

    Im vorgeheizten Ofen 35-45 Minuten (je nach Ofen) backen.

    Auf Backgitter auskühlen lassen. Torte aus der Springform nehmen und mit Zuckerguss und Marzipanrübli dekorieren.

    Dieses schnelle Rezept stammt von meiner Repräsentantin. Da die Torte Karotten beinhaltet, bleibt sie 2-3 Tage feucht und frisch.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Du solltest den Kuchen sogar 2-3 Tage vor Gebrauch...

    Verfasst von liliane am 29. Dezember 2016 - 23:43.

    Du solltest den Kuchen sogar 2-3 Tage vor Gebrauch backen. Dank den Karotten bleibt er frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir jemand sagen wie viel Tage ich den Kuchen...

    Verfasst von Returnofnowhere am 14. Dezember 2016 - 15:40.

    Kann mir jemand sagen wie viel Tage ich den Kuchen im Voraus backen kann?


    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell und superlecker!!! Wir waren alle...

    Verfasst von Conny1981 am 6. November 2016 - 19:10.

    Superschnell und superlecker!!! Wir waren alle ganz begeistert! Habe den Rest meinen Gästen mitgegeben und werde morgen oder übermorgen gleich nochmal einen backen.
    Ich habe nur 200g Zucker genommen, das reicht gut aus, wenn man noch den Zitronen-Zuckerguss obendrauf macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir war sie zu krümelig, werde das...

    Verfasst von 23Schneewittchen am 18. Oktober 2016 - 19:27.

    Mir war sie zu krümelig, werde das nächste mal ein anderes Rezept testen mit Mehl und Butter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ja ganz nach

    Verfasst von erikaswiss am 4. September 2016 - 14:02.

    Das klingt ja ganz nach Rezept von Betty Bossy,nur das da Zucker,Rüebli und Mandeln je 250gr sind und Zitrone inkl Schale und Saft reinkommt! Eier werden getrennt und Eiweiß wird steif geschlagen!! Ich probiere jetzt gleich mal diese Version aus und sage dann ob es genau so schmeckt wie das Original!! Freu mich schon aufs testen tmrc_emoticons.;)

    ......was wäre mein Leben ohne  Mixingbowl closed


     


    Liebe Grüße 


    Erika 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben schon viele

    Verfasst von Nicki-Ticki am 11. Juni 2016 - 11:44.

    Wir haben schon viele Komplimente für diesen leckeren Kuchen bekommen.  tmrc_emoticons.)

    Das Rezept ist echt der Hammer! Danke!

    In den Guss gebe ich neben Zitronensaft auch noch etwas Kirsch.

    Danke und Gruß 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Torte ist im Ofen....der Teig

    Verfasst von Orchi89 am 27. Februar 2016 - 13:53.

    Torte ist im Ofen....der Teig schmeckt schon mal sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super lecker

    Verfasst von Thermonixen100 am 26. Februar 2016 - 00:58.

    Hallo, super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab 300 g Zucker genommen,

    Verfasst von Carolenz am 12. Februar 2016 - 18:52.

    Hab 300 g Zucker genommen, beim nächsten mal probiere ich ihn auch mal mit 200g. 

    Danke für das tolle Rezept. 

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass euch die

    Verfasst von liliane am 4. Februar 2016 - 22:17.

    Freut mich, dass euch die Torte genau so schmeckt wie uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Möhrenkuchen!

    Verfasst von manugo83 am 31. Januar 2016 - 07:34.

    Bester Möhrenkuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertolles Rezept!!! Habe

    Verfasst von lindau1997 am 30. Januar 2016 - 18:00.

    Supertolles Rezept!!!

    Habe noch eine Schokoladenglasur auf den fertigen Kuchen gegeben. Ein Traum ☺️.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Lilia_Josi am 27. August 2015 - 21:56.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von den vielen

    Verfasst von pocosjac am 13. Juni 2015 - 10:55.

    Von den vielen Rüblikuchenrezepten das mit 100 % Gelinggarantie  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen hab ich jetzt

    Verfasst von andrea.grasberger am 30. April 2015 - 23:00.

    Den Kuchen hab ich jetzt sicher schon 10x gemacht - immer wieder sind alle begeistert. Für Kindergeburtstag ebenso geeignet wie für den Kaffeeklatsch  tmrc_emoticons.;) Als Muffins geht der Teig auch super und in der Kastenform sowieso.

    Ich hab den Zucker auf 200 g reduziert, es geht aber auch weniger. 

    Lecker, vielen lieben Dank für mein super schnelles Lieblingsrezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei 180 Grad knapp 60

    Verfasst von reisesusi am 4. April 2015 - 16:55.

    bei 180 Grad knapp 60 Minuten

    habe 150 g Zucker durch 15 g Stevia ersetzt und normalen Zucker dann noch 60g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mehr brauch ich dazu nicht

    Verfasst von rhynia am 26. November 2014 - 11:52.

    Mehr brauch ich dazu nicht sagen: volle 5 Sterne! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Rüblitorten :love:

    Verfasst von Chillkröte-N am 16. Oktober 2014 - 22:51.

    Ich liebe Rüblitorten Love Love Love Love

    5*****

    Eure Chillkröte vom TM5 Zauberkessel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erstmal war ich etwas

    Verfasst von kyrina am 31. August 2014 - 09:50.

    Erstmal war ich etwas irritiert, weil wie sonst, in den Rezepten für Möhrenkuchen, das Fett fehlt… Dann habe ich mir die Kommentare durchgelesen… Alle sind begeistert. Also habe ich den Kuchen gebacken. Ich habe den Zucker auch reduziert, statt normales Mehl habe ich Vollkornmehl genommen (das einfache Mehl war alle)... Und was soll ich sagen…Top, SUPER LECKER und das noch ohne Fett,  wenn ich den Zucker durch Backstevia ersetze spare ich noch mehr Kalorien und das beim vollen Genuss… Den Kuchen werde ich jetzt des Öfteren backen. Danke für das tolle Rezept! LG, k

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   .....habe Zucker sofort

    Verfasst von Charlottenfan am 4. April 2014 - 14:52.

     

    .....habe Zucker sofort reduziert.....

    Anstatt Zitronenschale sofort ein paar Spritzer Zitrone zugegeben....

    Bei mir durfte auch kein ZIMT fehlen!!!!

    Sonst alles easy und LECKER !!!!! tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbares Rezept, so

    Verfasst von Colle9 am 28. November 2013 - 16:55.

    Ein wunderbares Rezept, so toll einfach zu machen, ohne viel hin und her, rein und wieder raus aus dem Topf!!!

    Vielen Dank, meinem Mann (dem absoluten Rübli-Torten- Spezi) schmeckt er vorzüglich!

    Jetzt hatte ich doch glatt die Sterne vergessen! Aber ich hab's nachgeholt. Big Smile  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mein Mann ist

    Verfasst von glumanateddy am 13. Oktober 2013 - 11:59.

    Super lecker!

    Mein Mann ist so begeistert, dass er den Kuchen schon zum Frühstück geniesst.

    Danke Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nun muss ich endlich

    Verfasst von daisy2013 am 26. Juni 2013 - 00:20.

    Hallo,

    nun muss ich endlich mal meine 5* abgeben. Habe die Rüblitorte schon sehr oft gemacht und jedes mal ist sie der HIT.

    Habe den Zucker auch auf 200g reduziert.

    Danke für das tolle Rezept

    lg Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir und meinem

    Verfasst von steph79 am 19. Januar 2012 - 22:20.

    tmrc_emoticons.) 5 Sterne von mir und meinem Sohn

    wir haben einen Kuchen gemacht und noch gleich nen Muffin zur Probe. ich sag nur Super, werd ich den Kids am Geburtstag servieren Party

    Grüße Stephi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Koalabär am 1. November 2011 - 14:58.

    Sehr lecker und schnell gemacht! Schmeckt auch gut mit Schokoladenguss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept besitze ich

    Verfasst von Florina am 23. Mai 2011 - 23:07.

    Dieses Rezept besitze ich auch und ich liebe es auch sehr! Doch habe ich den Zucker auf 200 g reduziert und das ist immernoch genug! Probiert es mal aus! Gruss

    Florina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von dcoe am 23. Mai 2011 - 22:51.

    so wenig Zutaten und so lecker. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von resita am 25. April 2011 - 15:44.

    So einfach und so gut! 5* leider gibts nicht mehr!

    Liebe Grüße Resi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können