3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Birnen - Streuselkuchen...


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Für den Teig

  • 150 g Butter
  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • 3 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • Zitronen,Schale,abgeriebene
  • 375 g Mehl
  • 100g Milch

Für den Belag und Streusel

  • 8 kleine Birnen
  • 150 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 130 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Evtl.Zartbitterschokolade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Für den Teig alle zutaten in den Mixtpf Closed lid und dann 2 - 3 Min ./ stufe Dough mode ./ und den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes form 28 cm steichen .

     

    Die Birnen schälen ,das Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden .  und Anschließend auf dem Teig verteilen .

     

    Für die Streusel die trockenen Zutaten in den Mixtopf Closed lid vermischen  1 Min ./ Stufe 2-3 ./ und dann die Butter unterkneten 1 - 2 Min ./ Dough mode . Anschließend die Streusel auf das Obst geben .. Den Kuchen für ca 45 Minuten bei 200 Grad  in den Backofen bis er goldbraun ist .

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auf dem ausgekühlten Kuchen kann man als Dekor eine Tafel Zartbitterschokolade schmelzen und auf den Kuchen tropfen lassen .


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ja da war ein Feller 45 Min

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 7. Januar 2012 - 11:55.

    Ja da war ein Feller 45 Min .Backen Cooking 1 Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute diesen

    Verfasst von AnitaZ1972 am 6. Januar 2012 - 23:09.

    Hallo,

    habe heute diesen Kuchen gebacken.Er schmeckt sehr lecker und ist super schnell gemacht!!

    Leider war er innen noch nicht durchgebacken, obwohl ich ihn 10 min. länger gebacken habe als im Rezept angegeben ist!!

    30 min. kamen mir gleich zuwenig vor.Ärgerlich wenn man Gäste hat!!Vielleicht sollte man die Zeit im Rezept abändern damit es anderen nicht auch so geht!?

    Viele Grüße,AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können