3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Delikatessbrot frei nach Ikors


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 300 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 25 g Zuckerrübensirup
  • 390 g Dinkelmehl, Typ 630
  • 100 g Dinkelmehl, Typ 1050
  • 60 g Dinkelmehl, Vollkorn (Buchweizenmehl ist auch toll)
  • 2 EL Öl
  • 2 gestrichene Teelöffel Salz
  • 3 g Backmalz, kann man weglassen
  • 1 Teelöffel Brotgewürz, kann man weglassen
  • 35 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Leinsamen
  • 35 g Sesam
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.) Wasser und Hefe --> 2 Min./37°/St.1

     

    2.) Zuckerrübensirup, die unterschiedlichen Mehlsorten, Öl, Salz, Backmalz, Brotgewürz, Sonnenblumenkerne, Sesam und Leinsamen in den Mixtopf geben --> 5 Min./ Dough mode

     

    3.) Teig eine Stunde im Topf gehen lassen.

     

    4.) Nach 40 Minuten den Gusstopf in den Ofen stellen und ihn mit bei 240 °C vorheizen/aufheizen.

     

    5.) Teig auf die Arbeitsfläche geben und 10x zusammenfalten, einen ovalen Laib formen und in den mit Sesam ausgestreuten heißen Gusstopf geben. Mit Wasser besprühen und mit Sesam bestreuen. Mit einem scharfen Messer einschneiden. Deckel auflegen und in den vorgeheizten Backofen stellen.

     

    6.) Bei 240 °C ca. 40 - 50 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man keinen Gusstopf nimmt, dann kommt das Brot in den kalten Backofen und die Backzeit erhöht sich auf 50-60 Minuten.

Statt Zuckerrübensirup kann man vielleicht auch Honig nehmen aber hier sollte man die Menge verringern, da es sonst süß wird und eigentlich ist das Brot nicht sonderlich süß.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So das Brot ist mega, nach 15min mußte ich den...

    Verfasst von Sabina69 am 1. November 2017 - 18:27.

    So das Brot ist mega, nach 15min mußte ich den Deckel abnehmen weil das Brot so hoch gegangen ist, also für das nächste Brot kommt es direkt in den großen OfenmeisterSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind begeistert!!! Gestern gebacken,heute zum...

    Verfasst von Jungfrau am 27. Juli 2017 - 10:33.

    Wir sind begeistert!!! Gestern gebacken,heute zum Frühstück mit selbstgemachter Aprikosenmarmelade,auch ein Thermomixrezept,himmlisch!!!
    Volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man das Brot gut einfrieren oder wird es...

    Verfasst von Bine1200 am 26. September 2016 - 15:35.

    kann man das Brot gut einfrieren oder wird es dadurch sehr trocken ?

    Liebe Grüße


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute dieses Brot

    Verfasst von Bagirapuma am 18. Juli 2016 - 02:44.

    Ich habe heute dieses Brot gebacken und es gehört jetzt schon zu meinen Lieblingsrezepten.

    Außen knusprig, innen weich. Einfach toll ... und vegan tmrc_emoticons.-)

    5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckreres Brot mit

    Verfasst von GJ5555 am 5. Juni 2016 - 14:21.

    Sehr leckreres Brot mit toller Kruste. Ich backe und esse es immer wieder gerne 

    [[wysiwyg_imageupload:24331:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz super Brot. Ich habe

    Verfasst von Claudia 2202 am 16. Mai 2016 - 14:46.

    Ein ganz super Brot. Ich habe dieses Brot gestern Abend zum ersten Mal gebacken und es ist ganz toll geworden. Das wird nicht das letzte Mal gewesen sein.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die tollen

    Verfasst von Russel90 am 28. Februar 2016 - 17:00.

    Vielen Dank für die tollen Rezepte es gelingt alles und der Geschmack ein Traum

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supercool und lange frisch. 

    Verfasst von Doris66 am 19. Februar 2016 - 15:26.

    Supercool und lange frisch.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am Wochenende gebacken. Es

    Verfasst von Perle1559 am 4. Februar 2016 - 08:54.

    Am Wochenende gebacken. Es war megalecker!!! Aussen kross und innen super weich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stippmilchhexe schrieb: Super

    Verfasst von sabi70 am 10. Januar 2016 - 21:43.

    Stippmilchhexe

    Super lecker

    5Sterne von mir. Mein Mann sagt das leckerste Brot von allen 

     

    Cooking 7



    Na das ist ja mal ein nettes Kompliment tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 5Sterne von mir.

    Verfasst von Stippmilchhexe am 10. Januar 2016 - 21:20.

    Super lecker

    5Sterne von mir. Mein Mann sagt das leckerste Brot von allen 

     

    Cooking 7

     


    Mixingbowl closed e

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot!!! Habe

    Verfasst von lililulu am 8. Januar 2016 - 17:36.

    Super leckeres Brot!!!

    Habe die Zutaten etwas abgewandelt weil ich nicht alles an Mehl dahatte tmrc_emoticons.D und habe es zudem auf einem Backstein gemacht. So schnell war bei uns noch nie ein Brot weg :P

    Wird es auf jedenfall öfters bei uns geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hab einige

    Verfasst von tilasaniy am 3. Januar 2016 - 17:28.

    [[wysiwyg_imageupload:21025:]]Sehr lecker!

    Ich hab einige Änderungen vorgenommen, da ich nicht alles da hatte: 60g Dinkelvollkornmehl hab ich durch im Closed lid  selbst gemahlene Dinkelkörner ersetzt und den Zuckerrübensirup durch Agavendicksaft, das Dinkelmehl 1050 durch Roggenmehl 997 und ich hab zusätzlich noch 3 TL Trockensauerteig zugegeben. Ach ja, die Körner hab ich komplett durch Chiasamen ersetzt.

    Rausgekommen ist ein wirklich tolles und schmackhaftes Brot. Der Teig war super zu verarbeiten und ist auch gut aufgegangen!

    Vielen herzlichen Dank für das tolle variable Rezept - dafür sehr gerne, die verdienten 5***** Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Nova8791 am 19. Dezember 2015 - 00:16.

    Danke

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe keine frische Hefe

    Verfasst von MeinMC am 18. Dezember 2015 - 16:43.

    Habe keine frische Hefe genommen aber auch gut geworden

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nova, ich backe

    Verfasst von sabi70 am 8. Dezember 2015 - 22:20.

    Hallo Nova,

    ich backe eigentlich immer mit Ober/-Unterhitze Cooking 7 .

    Liebe Grüße

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Wie hast du es

    Verfasst von Nova8791 am 8. Dezember 2015 - 18:41.

    Hallo,

    Wie hast du es gebacken auf Umluft oder Ober/-Unterhitze.

    Lg Nova

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Ich

    Verfasst von amarisana am 30. November 2015 - 22:58.

    Hört sich lecker an.

    Ich werde das Brot nachbacken und dann meine Sternchen für Dich dalassen tmrc_emoticons.)

    lg ama

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können