3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hamburger Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 240 g Milch
  • 60 g Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 Teel. Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Teel. Salz
  • Kondensmilch
  • Sesam
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Butter, Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 2 Min/37°/Stufe 1 verrühren.

    Mehl, Eier und Salz hinzugeben und 3Min/Dough mode kneten.

    Den Teig gehen lassen (ca. 1 Std.) , erneut kurz durchkneten und in 12 Teile teilen. Kugeln formen, flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    Während der Backofen vorheizt die Brötchen noch einmal gehen lassen, mit Kondensmilch bestreichen und mit Sesam bestreuen.

    Bei 180°C ca. 20 Minuten backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe für die Brötchen für 2

    Verfasst von Miselun am 22. August 2015 - 14:29.

    Habe für die Brötchen für 2 große Familien gebacken und alle waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekte Burgerbrötchen!

    Verfasst von Sahnehaupchen am 15. Mai 2014 - 12:23.

    Perfekte Burgerbrötchen! Dafür gibt es definitv 5 Sterne!!!!!!

    Ich habe aus der angegebenen Menge jedoch nur 8 große Brötchen gemacht, da wir gerne sehr sehr große Burger essen.

    Außerdem habe ich 150 g des Mehls durch Roggenmehl ersetzt - gab einen schönen Geschmack!

    Wichtig ist es, die Brötchen möglichst flach zu formen (drücken) damit man später den Burger leichter essen kann. Sieht auch optisch besser aus!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toll aufgegangen sind

    Verfasst von Tanja.Bee am 1. Mai 2013 - 21:00.

    Ganz toll aufgegangen sind die Brötchen und geschmacklich total lecker! Ich habe allerdings die. Backzeit etwas reduziert, sonst wären sie mir zu dunkel geworden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute

    Verfasst von Gast am 28. April 2013 - 21:06.

    Habe die Brötchen heute gebacken, sie sind Super geworden!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super geniale

    Verfasst von madel7379 am 25. Januar 2013 - 20:10.

    super geniale Burger-Brötchen, bei uns wird es in Zukunft nur noch diese geben !

    Teig war zwar ein bissl klebrig, aber mit ein wenig Mehl an den Fingern haben Sie sich wunderbar formen lassen.

    Hab mal ein Bild von unseren Brötchen hochgeladen. Cooking 7

    lieben Gruß


    Andrea


    ohne Emma geht nix mehr.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo an alle, hat jemand von

    Verfasst von juja255 am 5. Dezember 2012 - 13:38.

    Hallo an alle,

    hat jemand von euch die H-Brötchen mal eingefroren ??

    Wie waren sie nach dem Auftauen ??

    LG Juja255

    ps. Danke im voraus für die Antwort tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen sind wirklich

    Verfasst von MajaMoki am 22. März 2012 - 20:50.

    Diese Brötchen sind wirklich Klasse - nicht nur für Hamburger.  Hatte sie auch schon mit Gyros, Krautsalat und Tzatziki  als Pita-Brötchen gegessen. Können am nächsten Tag auch kurz in der Mikrowelle aufgewärmt und dann gefüllt werden, schmecken wie frisch. Heute wird ein Teil als längliches Brötchen gebacken und dann mit Bratwurst gefüllt - lecker !            5 Sterne absolut verdient tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße, MajaMoki

    Der TM bereichert das Leben smiley1287.gif

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Getoastet zum

    Verfasst von debzime am 31. Januar 2012 - 10:14.

    Getoastet zum Frühstück.....sehr lecker! Leider ist meinem anspruchsvollenSprößling die Konsitzenz für Hamburger noch nicht fluffig Big Smile genug, dem Rest der Familie schmecken sie ausgezeichnet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man kann das weiße Mehl auch

    Verfasst von foni am 15. Januar 2012 - 17:21.

    Man kann das weiße Mehl auch teilweise durch Dinkelvollkornmehl ersetzten.

    Ich habe es einmal ausprobiert mit 250g Dinkelvollkornmehl und 250g weißes Mehl. Funktioniert wunderbar.

    Viele Grüße foni tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gab es heut

    Verfasst von erikay am 29. Oktober 2011 - 21:18.

    Bei uns gab es heut Hamburger,zum ersten Mal auch mit selbst gemachten Brötchen.Die waren super lecker  und bei mir gibt es ab jetzt immer selbst gemachte H.-Brötchen. Habe 10 Brötchen aus dem Teig bekommen.

    5* gibt es von uns.

    L.Gr. und schönes WE noch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben die Brötchen am

    Verfasst von Oumu am 4. Oktober 2011 - 18:45.

    Haben die Brötchen am Wochenende gemacht. Für selbstgebackene echt super! Von daher 5 Sterne!

    Haben allerdings die Hälfte des Teiges gemacht und dann 4 Stück daraus geformt. Sie hatten dann ungefähr die Größe von den gekauften Hamburgern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, da es heute bei uns

    Verfasst von skifahrerin am 19. Juni 2011 - 13:39.

    Hallo,

    da es heute bei uns selbstgemachte Hamburger vom Grill gibt, habe ich diese Brötchen dazu gebacken, weil ich die fertig gekauften nicht mag. Ich habe allerdings nur 8 Stück davon geformt, dafür aber größer. Habe je 4 Stück auf ein Backblech und ein Blech bei Heißluft und ein Blech bei Ober-/Unterhitze gebacken. Sind beide total klasse geworden. Habe schon an einem schnell probiert. Werden ins Programm aufgenommen.

    Teig ist zwar etwas klebrig, aber mit etwas Mehl wunderbar zu handhaben.

    LG skifahrerin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "Voll Hammer!"

    Verfasst von Cupcake73 am 18. Juni 2011 - 11:19.

    Kommentar der Kinder und ihren Freunden: "Voll Hammer!" - das sagt wohl alles: von uns volle 5 Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Brötchen

    Verfasst von banjole am 29. März 2011 - 10:46.

    Hab gestern die Brötchen gebacken. Sind super geworden!

    Teig ist ziemlich weich, aber mit genügend Mehl sind die Brötchen trotzdem gut zu formen.

    Dafür sind sie total locker geworden. Die restlichen Brötchen gab's dann heute getoastet zum Frühstück.

    Vielen Dank für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können