3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Frühstücksbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig:

  • 300 g Milch
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 20 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • Sesam, Mohn, grobes Salz, zum bestreuen

  • Natronlauge (3,5 - 4%)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Milch, Butter, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben 3Min./37°/Stufe 2 erwärmen. Mehl und Salz zugeben und 2Min./Teigstufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in 12 Stücke Teilen. Aus 8 Stücken Brötchen formen und über Kreuz einschneiden. Mit etwas Sahne bestreichen und nach belieben mit Mohn und Sesam bestreuen (oder natur lassen). Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

  2. Lauge:
  3.  Aus dem restlichen Teig Zöpfe oder Knoten formen und in der Lauge wenden. Auf das Blech setzen und mit groben Salz bestreuen. Die Brötchen ohne vorheizen ca. 25 Minuten bei 200°C backen. Auf dem Bild die Anleitung zum formen vom Einstrangzopf für die Laugenzöpfle!!!

  4. Fertigen Brötchen!!!

10
11

Tipp

Ich schneide die Brötchen nicht ein, sondern benutze einen Brötchenstempel oder auch Stupfler genannt. Sehen dann aus wie vom Bäcker!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Rezept gibt es hier

    Verfasst von Siamkätzchen am 4. Mai 2016 - 23:35.

    Dieses Rezept gibt es hier schon. tmrc_emoticons.J)

    Finde ich nicht gut, sich mit fremden Federn zu schmücken !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren super alle waren

    Verfasst von Kochbaby am 4. Mai 2016 - 23:10.

    Waren super alle waren begeistert Weden jetzt öfter gemacht  tmrc_emoticons.) Cooking 7

    K.B [

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen!

    Verfasst von Theralingua am 31. Mai 2015 - 09:48.

    Super leckere Brötchen! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von pitcher25 am 16. Februar 2015 - 19:16.

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein schnelles, einfaches und

    Verfasst von Sister Carrie am 14. Februar 2015 - 10:55.

    Ein schnelles, einfaches und leckeres Rezept, auch für TM-Anfänger geeignet.

    Vielen Dank dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey,  uns schmecken die

    Verfasst von sylki am 10. Januar 2015 - 12:18.

    Cooking 7 Hey, 

    uns schmecken die Brötchen super lecker ..... Mmmmmm  Big Smile

    [[wysiwyg_imageupload:12921:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gelingt garantiert!   Toll

    Verfasst von FLYGUY am 7. September 2014 - 12:41.

    Cooking 7gelingt garantiert!

     

    Toll ist , dass es endlich mal ein Teig ist, der null klebt.

    Geschmack und Zubereitung einfach nur TOP !

    Danke für das tolle Rezept.......der Bäcker sieh uns fast gar nicht mehr Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Funktioniert super und

    Verfasst von Lucas Schmickler am 14. Juni 2014 - 18:06.

    Funktioniert super und vorallem ist der Teig nicht klebrig  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie grad im Ofen....

    Verfasst von Bagitte am 23. Mai 2014 - 16:17.

    Hab sie grad im Ofen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell und schmeckt 

    Verfasst von Anja2014 am 27. April 2014 - 11:52.

    schnell und schmeckt  tmrc_emoticons.)

    vielen dank ....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seehhrr lecker und einfach zu

    Verfasst von sag ich nicht am 18. April 2014 - 19:06.

    Seehhrr lecker und einfach zu backen. Habe sie in den lauwarmen Backofen gestellt mit meinem( pa...ch...) Stein. Super Ergebnisse. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker!

    Verfasst von Mosahik am 31. März 2014 - 23:02.

    Big Smile super lecker! !!!!

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind unsere lieblings

    Verfasst von Doro111 am 17. März 2014 - 17:05.

    Das sind unsere lieblings Brötchen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute das erstemal

    Verfasst von Ximo26 am 29. Dezember 2013 - 14:52.

    Hab heute das erstemal Brötchen im Thermomix gemacht tmrc_emoticons.D

    Sie sind super geworden!!

    Vielen Dank für das Rezept Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  habe sie eben fertig

    Verfasst von NightAngel am 6. November 2013 - 21:08.

    Hallo, 

    habe sie eben fertig gemacht und gebacken, die sind ja wirklich richtig klasse und schmecken super lecker. Es ist so einfach zu machen. Von mir gibts 5 * und das Herzchen. 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen sind bei uns

    Verfasst von Olfyla am 2. November 2013 - 13:18.

    tmrc_emoticons.) Diese Brötchen sind bei uns der Renner! Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top, lecker und gelingt zu

    Verfasst von Cuciniera am 26. Oktober 2013 - 14:55.

    Top, lecker und gelingt zu 100%

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute morgen die Hälfte

    Verfasst von LaGioia am 12. Oktober 2013 - 14:07.

    Hab heute morgen die Hälfte der Menge für meinen Mann und mich zum Frühstück gemacht... ganz gute Brötchen. Beim nächsten Mal werde ich sie aber 15 bis 20min gehen lassen vor dem Backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Sifrie79, tut mir

    Verfasst von Daniela.Kenz am 1. Oktober 2013 - 00:47.

    Lieber Sifrie79,

    tut mir leid, dass du verärgert bist! 

     

    Ich habe die Brötchen so abgeändert, wie sie uns besser schmecken- deshalb steht auch da "Variante von...."

    Diese Möglichkeit bietet die Rezeptwelt.  

    Ich habe eigene Fotos gemacht, die ich gerne als einzige Fotos verwendet hätte- leider ging das nicht. Ich hab beim Rezept erstellen mehrfach versucht, dies zu ändern- wie du siehst, erfolglos.

    Viele Grüße,

    Daniela Kenz

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mir bei den Fotos für

    Verfasst von sifrie79 am 30. September 2013 - 23:52.

    Habe mir bei den Fotos für die Brötchen und Zubereitungsschritte sehr viel mühe gegeben. Bin entäuscht das andere Mitglieder hier diese verwenden und Rezepte leicht verändern und als eigenes Rezept einstellen. Dafür gibt es nur einen Stern von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich werde das Rezept

    Verfasst von Tala am 28. September 2013 - 14:55.

    Hallo,


    ich werde das Rezept morgen ausprobieren. Bin mal gespannt, ob sie mir gelingen! tmrc_emoticons.)


    Werde berichten!


    LG Tala


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig läßtsich schon mal

    Verfasst von Kerzenschein am 8. September 2013 - 11:48.

    Der Teig läßtsich schon mal super verarbeiten und die Brötchen sind schon schön aufgegangen. Probiert wird in einer halben Stunde.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich habe die Milchmenge

    Verfasst von Lunalovegood am 2. September 2013 - 19:08.

    Auch ich habe die Milchmenge halbiert und durch Wasser ersetzt. Trotzdem waren die Brötchen noch eher süßlich. Total lecker! Das mit dem Apfelschneider funktioniert total gut und die Brötchen sehen echt profimäßig aus.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen sind der

    Verfasst von Baby3307 am 2. September 2013 - 18:19.

    Diese Brötchen sind der Hammer!

    Mein Sohn der normalerweise grad 1/2 Brötchen isst wenn ich Glück habe, hat davon gleich 3 Stück verdrückt.  tmrc_emoticons.D

    Unsere neuen Lieblingsbrötchen  tmrc_emoticons.;)

    Du lebst nur einmal und das nicht auf Probe. Genieße und erlebe jeden Augenblick. Wenn er Dir gefällt, dann mache ihn zur Ewigkeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten morgen zusammen , habe

    Verfasst von Gast am 31. August 2013 - 11:03.

    Guten morgen zusammen tmrc_emoticons.) ,

    habe gerade nach einem einfachen Rezept für Frühstücksbrötchen gesucht und hier hängen geblieben tmrc_emoticons.;)

    Die Brötchen waren super schnell zubereitet und vor allem der Teig hat sich super verarbeiten lassen.

    Nur mit der Lauge war ich mir nicht ganz sicher...hatte Natron-Päckchen zu Hause die ich dann mit Wasser vermischt habe, wusste aber nicht ob ich die dann noch aufkochen muss oder nicht. Ich hab es dann erstmal kalt probiert und die Brötchen haben eine deutliche Laugenfarbe aber de Geschmack ist noch nicht optimal tmrc_emoticons.(

    Danke für das tolle Rezept Party

    Liebe Grüße

    Supersternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Wir sind begeistert!

    Verfasst von Retrousse72 am 11. August 2013 - 14:36.

    Super! Wir sind begeistert! tmrc_emoticons.)

    Haben für ein Frühstück zu zweit die Hälfte gemacht und je zwei mit Käse und Mohn bestreut. Sind herrlich aufgegangen, der Teig ist schön locker geworden und sie schmecken toll.

    Für uns geht das Rezept zu den dauerhaft genutzten über tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also dises Rezept ist einfach

    Verfasst von katwiesel am 21. Juli 2013 - 16:33.

    Also dises Rezept ist einfach nur weiterzuempfehlen SUPER LECKER

    Aber einen Broetchenstempel brauch man nicht, habe einfach einen Apfelteiler genommen sah super aus nur wie gesagt nach dem einschneiden noch mal gehen lassen sonst sind sie platt!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schnell gemacht.

    Verfasst von Katmos am 27. Juni 2013 - 15:16.

    Sehr lecker. Schnell gemacht. Teig lässt sich sehr gut verarbeiten.

    Aber 12 Brötchen? Die sind dann aber sehr winzig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach himmlisch diese

    Verfasst von nanipa am 17. Juni 2013 - 00:23.

    Einfach himmlisch diese Brötchen tmrc_emoticons.) ***** Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herrliche Brötchen! Habe sie

    Verfasst von Schokomund am 9. Juni 2013 - 11:50.

    Herrliche Brötchen! Habe sie ganz spontan heute früh gebacken da meine anderen Brötchen etwas zu "knusprig" geworden sind. Diese hier sind schön weich, meine Kinder mögen sie sehr.


    Herzlichen Dank für das Rezept : )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig lässt sich wirklich

    Verfasst von Sabse79 am 4. Juni 2013 - 11:46.

    Der Teig lässt sich wirklich super verarbeiten. Im Nachhinein hätte ich es jedoch wie Binele machen sollen - nur die Hälfte Milch, der Rest Wasser. Dann wären sie vermutlich etwas besser für herzhaftes Frühstück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Wir bedanken uns mit 5

    Verfasst von Binele am 2. Juni 2013 - 15:02.

     Wir bedanken uns mit 5 Sterne für das tolle Rezept !!

    Der Teig ist super zum verarbeiten, ich habe die halbe Milchmenge durch Wasser ausgetauscht.( Zum Vesper) die Hefemenge habe ich auch noch halbiert. Am anderen morgen waren sie auch noch gut.

    Danke für alles! LG Binele

    Wenn wir nicht haben was wir mögen,müssen wir mögen was wir haben.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Wasser besprüht und kurz

    Verfasst von babsenergetix am 2. Juni 2013 - 14:18.

    Mit Wasser besprüht und kurz bei 180 Grad aufgebacken schmecken die restlichen Brötchen auch noch am nächsten Tag sehr gut.

    Geschmacklich super und einfach in der Herstellung.

    Babsenergetix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich gleich am Sonntag

    Verfasst von Strickliesel66 am 24. Mai 2013 - 20:16.

    Werde ich gleich am Sonntag ausprobieren. Freue mich schon heute darauf. Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, muss ich

    Verfasst von S. Schneider am 22. Mai 2013 - 21:03.

    Hört sich gut an, muss ich gleich morgen ausprobieren.

    LG Sonja Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fast wie vom Bäcker    Man

    Verfasst von Daniela.Kenz am 19. Mai 2013 - 09:46.

    Fast wie vom Bäcker 

     

    Man kann den Teig auch schon am Abend machen ( dann mit halbem hefewürfel ) und im Kühlschrank gehen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich super

    Verfasst von JelMo85 am 15. Mai 2013 - 17:54.

    Das Rezept hört sich super an! Gleich gespeichert- werde es jetzt am Pfingst-WE probieren tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, suche schon lange ein

    Verfasst von Petradk am 14. Mai 2013 - 22:40.

    Hi, suche schon lange ein gutes brötchenrezept... Bin gespannt, Rezept ist gespeichert. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können