3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmus mit Xucker light


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

kalorienarmes Apfelmus

  • 1000 g Äpfel, geschält + geachtelt
  • 1 TL VanilleXucker
  • 4 g Vitamin C (Ascorbinsäure)
  • 3 geh. EL Xucker light (Erythrit)
  • 6
    33min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

    VanilleXucker in den Closed lid, die Äpfel zufügen und 12 Minuten, 100°, Stufe 1 kochen. Etwa 1 Minute vor Ende der Garzeit den Xucker durch die Deckelöffnung zugeben. 

    Alles 15 - 20 Sec. bei Stufe 5 pürieren und heiß in saubere Gläser füllen. Gläser fest zuschrauben und für ein paar Minuten auf den Kopf stellen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In eine Schüssel Wasser und einen ordentlichen Schuss Zitronensaft geben. Darin die Apfelstücke legen, damit sie nicht braun werden.

Die Ascorbinsäure verhindert das Oxidieren im Glas. So sollte das Apfelmus nicht braun werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallöle,...

    Verfasst von Scmackofatz am 19. Oktober 2017 - 19:20.

    Hallöle,

    habe das Apfelmus am Wochenende gemacht. Sehr, sehr lecker. Wie normales Apfelmus tmrc_emoticons.)
    Ich habe anstatt Vanille-Xucker etwas Vanille-Extrakt reingemacht und auch etwas mehr Xucker (gute 6 EL). Anstatt dem Vitamin C habe ich ein Päckchen Zitronensäure rein und am Schluss noch mit Zimt verfeinert.
    Danke für das Rezept. Werde ich noch öfters machen ☺️✌️LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können