3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Energy Bites wie Ella sie macht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

zerkleinerungsmasse

  • 75 g Mandeln, ganz
  • 75 g Wallnüße, oder Chufas natursüß
  • 35 g Leinsamen ganz
  • 30 g Chia Topping, Dattel-Kakao (oder Chia-Samen + Kakao halbe-halbe)
  • 75 g Datteln entsteint u. getrocknet, z. B. Medjool
  • 15 g Hanfmehl

klebemasse

  • 30 g Kokosöl bio
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mandeln, Wallnüsse, Leinsamen und Chia Topping in den Closed lid geben und 30 sec. bei Stufe 8 zerkleinern bis es eine pulvrige Masse ist.

  2. Dazu Datteln und Hanfmehl in den Closed lid geben und 40 sec. bei Stufe 8 zerkleinern.

  3. Masse mit dem Spatel nach unten schieben. Kokosöl hinzugeben und 20 sec. bei Stufe 3 vermischen.

  4. In eine Schale umfüllen und mit den Händen kleine Bällchen formen. Ich habe eine Falafel-Form (Größe 3) und kann damit kleine Chips machen. Geht schneller und ist nicht so klebrig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt Chia Topping von Davert kann man auch Chia Samen und ungesüßten Kakao nehmen. Es gibt auch weitere Toppings von Davert, z. B. Cranberry.

Zum Formen benutze ich einen Falafel Portionierer von Pal-ed. Es werden keine Bällchen sondern Taler, geht aber wesentlich schneller.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe mir das Rezept mal abgespeichert und werde...

    Verfasst von biestyvonne am 1. März 2017 - 22:40.

    Habe mir das Rezept mal abgespeichert und werde mich auf die Suche nach Hanfmehl machen.. für Tipps bin ich dankbar..

    Deliciously Ella ist eine junge Frau, die sehr krank wurde und ihr Leben nicht nur ernährungstechnisch komplett geändert hat und heute kerngesund ist..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage wie werden die Bällchen...

    Verfasst von Linita am 2. November 2016 - 08:25.

    Eine Frage wie werden die Bällchen aufbewahrt? Und wie lange halten sie in der Regel.

    besten Dank Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!  Ich habe sie

    Verfasst von oreghahno1 am 14. März 2016 - 07:49.

    Lecker! 

    Ich habe sie ausprobiert und für sehr lecker empfunden!!!!

    Vielen Dank für das Rezept! 

    P.S.: Woher kommt der Name Ella?

    Liebe Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab kein Hanf Mehl

    Verfasst von Gast am 5. März 2016 - 21:51.

    Ich hab kein Hanf Mehl bekommen, habe Buchweizen Mehl genommen. Geht.  Schmeckt natürlich anders. Tolles Rezept. 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an,muss das

    Verfasst von Sunday 69 am 5. März 2016 - 17:08.

    Das hört sich gut an,muss das Hanfmehl unbedingt sein ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können