3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchtequark selbst gemacht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 gr Frischkäse
  • 100 gr Magerquark
  • 100 gr Früchte nach Wahl
  • 50 gr Zucker (je nach Geschmack und süße des Obstes etwas mehr)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Obst in den Closed lid geben,1 Min/Stufe5. Falls Fruchtstückchen gewünscht Stufe 2-3.Frischkäse,Quark und Zucker in den Closed lid geben und 25sec/Stufe 1 untermischen.

    Fertig!!!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Habe ich heute

    Verfasst von Silke0308 am 19. April 2015 - 12:47.

    tmrc_emoticons.) Sehr lecker. Habe ich heute zum Frühstück dazu gemacht. Hatte noch Blaubeeren und Erdbeeren zu Hause, ca 250 gr. auf Stufe 3 dann noch Stückchen, 50 gr Zucker vollkommend ausreichend und 1 Pckg. Philadelphia 175 gr und 250 gr. Quark. Wird es jetzt öfter mal geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von Daggi76 am 13. Juli 2011 - 21:57.

    Müsste eingentlich auch gehn,habe den quark bisher nur mit frischem Obst gemacht.Kann nur sein,das der Quark von der Konsestenz ein wenig dünner wird.Da ja manchmal an gefrorenem Obst Eiskristalle sind.

    Würde das Obst leicht antauen lassen und dann bei Stufe 10 zerkleinern und dann die restlichen zutaten dazu. Gib bescheid,wie´s geklappt hat. Gutes gelingen!!

    Gruss Daggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal ne doofe Frage!

    Verfasst von sumpfsuse am 13. Juli 2011 - 19:01.

    Geht das auch mit gefrorenen Früchten????? Ich hätte da noch so einiges an Resten im Tiefkühlfach und fände es wäre eine super Resteverwertung. Wenn ja auf welcher Stufe dann???tmrc_emoticons.~

    LG sumpfsuse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker wie das

    Verfasst von Kathrina am 28. Juni 2011 - 18:13.

    super lecker wie das Original! Danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, aber für mich zu süß

    Verfasst von new soul am 26. Juni 2011 - 17:26.

    Hallo,

    ich habe heute dieses Rezept ausprobiert - allerdings habe ich vom Frischkäse, Quark, Obst (Himbeeren) jeweils die doppelte Menge und vom Zucker nur ca 40 g genommen. Geschmeckt hat es sehr gut, war für meinen Geschmack aber viel zu süß, werde nächstes Mal viel weniger Zucker nehmen.

    LG aus der Mitte Bayerns, new soul

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können