3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Himbeereis


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Eis

  • 300 g Himbeeren, tiefgefroren, ungezuckert
  • 200 g Körniger Frischkäse
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Tiefgefrorene Himbeeren und Frischkäse in den Mixtopf geben.

     

    Nach Belieben mit etwas Vanillezucker oder Agavensirup süßen.

     

    Alle Zutaten 20 sek auf Stufe 6 mixen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Früchte können natürlich variieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Naja ob das so ganz low-carb

    Verfasst von Sumsimone am 18. Juni 2016 - 21:01.

    Naja ob das so ganz low-carb ist wenn man es mit Ahornsirup und Vanillezucker süßen muss...

    Da sollte man zum süßen vielleicht etwas anderes nehmen.

    Naja mit Kohlenhydratblockern(https://www.vitaminexpress.org/de/kohlenhydratblocker) zusammen wirds wohl gehn..

       

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Goggle mal Canderell

    Verfasst von Kleve11 am 26. März 2016 - 18:52.

    Goggle mal Canderell (Aspertam). Wenn es wegen der Kalorien ist, nimm lieber Xucker (www.xucker.de).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und cremig !  

    Verfasst von Gina001 am 11. März 2016 - 17:46.

    Super lecker und cremig !   tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich super an, werde ich

    Verfasst von frodinchen am 3. März 2016 - 15:12.

    hört sich super an, werde ich ausprobieren.

    Wie wäre es, mit Canderell zu süßen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können