3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mango Eis, oder Eis aus gefrorenen Früchten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Eis aus gefrorenen Früchten

  • 300 Gramm gefrorenes Obst, z.B. Tiefkühlware
  • 75 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 150 Gramm Joghurt, 1,8%
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. alle Früchte in den Closed lid geben
  2. 10 Sekunden auf Stufe 10 (Achtung sehr laut!),
    prüfen ob ausreichend zerkleinert,
    ansonsten noch einmal für einige Sekunden auf Stufe 10 stellen
  3. die Sahne und den Joghurt hinzugeben
  4. 8-10 Sekunden auf Stufe 8 stellen
  5. Fertig!
    Guten Appetit.
10
11

Tipp

Ich habe in meinem Beispiel gefrorene Mango (TK Ware) genutzt, funktioniert aber auch mit anderem Obst, zum garnieren habe ich oben noch Blaubeeren hinzugefügt. Man kann noch ei wenig experimenieren, indem man z.B. die Sahne weglässt, oder Zucker (nicht viel, 50 Gramm reichen) hinzufügt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein schnelles, einfaches und herrlich...

    Verfasst von wahine am 4. September 2017 - 21:33.

    Ein schnelles, einfaches und herrlich erfrischendes Rezept für heisse Sommertage! Da macht es nichts. wenn man mal etwas mehr davon geniesst! tmrc_emoticons.;-)
    Ich hatte keine Sahne daheim, hab mehr Joghurt genommen und es war sehr köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können