Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zaubergries WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1/4 Liter Milch, fettarm
  • 20 g Weichweizengries
  • 1 Spritzer Flüssiger Süssstoff
  • 1/2 Teelöffel Backpluver
5

Zubereitung

  1. Schmetterling aufsetzen

    Milch, Gries und Süssstoff in den Closed lid geben

    8 Minuten, 90 Grad, Stufe 2

    dann das Backpulver zugeben und nochmals

    2 Minuten, 90 Grad, Stufe 2

    fertig

    1 Portion hat 5 P*P* und man kann Obst, Kakaopulver oder Zimt unterrühren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!!! Schon oft gemacht!!!

    Verfasst von alexlukas am 5. Januar 2017 - 11:52.

    Super lecker!!! Schon oft gemacht!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heraus kam eine eklige halbflüssige Pampe,...

    Verfasst von moinmoin1212 am 30. November 2016 - 16:57.

    Heraus kam eine eklige halbflüssige Pampe, die in kleinster Weise an Zaubergries erinnert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 20 g Weizenrieß 2 SP...

    Verfasst von ta50 am 12. Oktober 2016 - 09:46.

    20 g Weizenrieß 2 SP

    250 ml fettarme Milch 4 SP

    Süßstoff 0 SP

    Backpulver 0 SP

    Zimt 0 SP

    Macht zusammen sogar nur 6 SP , also pro Portion 3 SP.

    Rechnen ist wohl nicht deine stärke.

    Ich finde den Grießbrei sehr lecker. 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hab das hier mal ausprobiert, weil bei WW...

    Verfasst von Knöpfchenmama2012 am 2. Oktober 2016 - 15:19.

    Also ich hab das hier mal ausprobiert, weil bei WW alles so begeistert sind. Erstens hat die Portion hier gut 7 SP ( ein Punkt Abzug) und zweitens war das hier eine flüssige geschmacklose Angelegenheit. ( nächster Punkt weg)

    Leider kann ich da Begeisterung nicht nachvollziehen. Hätte ich nicht die Menge an Obst drauf hätte ich es gar nicht runter bekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker!!!!

    Verfasst von bonbon71 am 25. Februar 2016 - 19:37.

    Sehr Lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde ihn gut, vielen

    Verfasst von Jutta M aus A am 13. Januar 2015 - 18:42.

    Ich finde ihn gut, vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, nur ist

    Verfasst von Swobi am 8. Juni 2014 - 11:39.

    Schmeckt sehr lecker, nur ist das kein Zaubergries, sondern ein guter aufgschlagener Griesbrei.

    Zaubergries entsteht, wenn man einen Griesbrei macht, ihn im kalten Wasserbad mit dem Quirl - unter Zugabe von dem Backpulver-  kaltschlägt. So vergrößert sich das Volumen ca. um das 1 1/1fache. Die Konsistenz ist nicht mehr breiig, sondern fest wie Eischnee - und kalt. Dieser Zaubergries ist dann äußerst sättigend.

    Aber wenn man die Masse noch ca 8-10 Minuten bis auf 37 Grad auf Stufe 4 rührt, wird er fluffiger (Habe ich bei einem anderen Rezept gesehen...)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!!

    Verfasst von Marina767 am 19. Dezember 2013 - 13:33.

    Super lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker. Wird grad

    Verfasst von LittleNurse75 am 17. Juli 2013 - 20:48.

    Einfach nur lecker. Wird grad zum X-ten Mal zubereitet. tmrc_emoticons.;)

     


    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial. Vor allem, weil in

    Verfasst von rumtürmchen am 26. Juni 2013 - 16:27.

    Genial.

    Vor allem, weil in meiner Familie außer mir keiner Grießbrei mag und ich nun genau eine Portion ruck-zuck zubereiten kann.  tmrc_emoticons.)

    DANKE   :::   DANKE   :::   DANKE

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf alle Fälle eines unserer

    Verfasst von carull am 1. April 2013 - 18:17.

    Auf alle Fälle eines unserer Lieblingsrezepte- sowas von fluffig. Wir alle lieben es  tmrc_emoticons.)

    Danke fürs Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kenne dieses Rezept von

    Verfasst von quick fix Thermomix am 20. Januar 2013 - 02:13.

    Kenne dieses Rezept von Chefkoch/Kochmeister aus dem Internet.

    Mache diesen Zaubergries schon seit Jahren so in meiner KitchenAid.

    (den Gries koche ich natuerlich auf dem Herd, dann zum "kaltschlagen" in

    die Kuechenmaschine.)

    Bevor ich den Gries in Glaesser fuelle, gebe ich immer Himbeeren mit

    selbstegmachter Himbeersosse ins Glas, dann mit Zaubergries auffuellen und

    kaltstellen.

    Jedesmal einfach nur lecker besonders als Nachtisch im Sommer !!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diesen Griesbrei,

    Verfasst von tinafee am 19. Januar 2013 - 21:12.

    Ich liebe diesen Griesbrei, habe leider das Rezept nicht mehr gefunden!

    Daher VIELEN DANK fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die rasche Antwort.

    Verfasst von Kallewirsch am 19. Januar 2013 - 18:38.

    Danke für die rasche Antwort.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Backpulver macht den

    Verfasst von Leoluz am 19. Januar 2013 - 18:33.

    das Backpulver macht den Gries fluffiger. Ich habe mich das am Anfang auch gefragt, aber er ist wirklich schöner. Und er sättigt dann mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, dass würde mich auch

    Verfasst von Kallewirsch am 19. Januar 2013 - 17:38.

    Ja, dass würde mich auch intereressieren.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gutan, aber warum

    Verfasst von ulrikeanna am 19. Januar 2013 - 16:38.

    hört sich gutan, aber warum Backpulver? tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können