3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frühstücks-Smootie


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1/4 Honigmelone, in Stücken
  • 1/4 Ananas, in Stücken
  • 80 g frische oder gefrorene Himbeeren
  • 200 g Orangensaft
  • 2 geh. EL Haferflocken, oder Haferkleie
  • 100 g Joghurt, fettarm 1,5 oder 0,5%ig
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    All-in-One - so einfach gehts
  1. Jeweils 1/4 Honigmelone und Ananas in Mundgerechte Stücke schneiden.

    Die restlichen Zutaten dazugeben und 10-15 Sek./Stufe 10
    zerkleinern.

    FERTIG tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Kann natürlich auch mit anderen Früchten zubereitet werden. Super mit einer Diät kombinierbar.

Bei "Weight Watchers" hat ein Glas gerade mal 3 Punkte tmrc_emoticons.-) und es schmeckt prima und macht satt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Manchmal führen auch die zerkleinerten...

    Verfasst von Charlielie am 24. Mai 2022 - 17:09.

    Manchmal führen auch die zerkleinerten Haferflocken dazu, dass etwas bitter wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • loos1975: nein, das kommt mich Sicherheit nicht...

    Verfasst von Rogele am 24. Mai 2022 - 09:36.

    loos1975: nein, das kommt mich Sicherheit nicht von der Melone, sondern von der Ananas!

    Gibt man frische Kiwi, Ananas oder Papaya in Milchprodukte wie z. B. Joghurt, Quark Sahne etc., werden diese bitter und dickflüssig. Dafür sorgen die in den Früchten enthaltene Enzyme: Actinidin in Kiwis, Bromelain in Ananas und Papain in Papayas.

    Sind o. g. Früchte hingegen aus der Dose oder aus dem Glas, so sind diese Enzyme durch den Kochvorgang zerstört und es wird nichts mehr bitter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist einfach der hammer

    Verfasst von happy2018 am 27. Mai 2021 - 12:36.

    Der ist einfach der hammer Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das bittere kommt von der Melone die mit...

    Verfasst von loos1975 am 21. Juni 2020 - 17:01.

    Das bittere kommt von der Melone die mit Milchprodukte in Verbindung kommt dann kann es bitter werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab ihn einen abend

    Verfasst von PennySue am 4. September 2016 - 23:29.

    Ich hab ihn einen abend vorher gemacht. Er war ganz bitter.. hab ich was falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhhh Sehr lecker !!! :) 

    Verfasst von linakalteis am 17. Februar 2015 - 15:49.

    Mhhhhh Sehr lecker !!! tmrc_emoticons.)  Hab nur andere Früchte genommen tmrc_emoticons.;) Es gibt auf jeden Fahl 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig fix gemacht, super

    Verfasst von Diana-1977 am 5. Februar 2015 - 09:14.

    Richtig fix gemacht, super lecker und dann noch fettarm und gesund tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ja ich mache gerade eine

    Verfasst von winzi am 25. Januar 2015 - 18:29.

    Oh ja ich mache gerade eine Diät, und das sieht lecker aus.Werde ich ausprobieren.

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können