3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grapefruit-Melonen-Cooler Cocktail


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Cocktailzutaten

  • 600 g Wassermelonenfruchtfleisch
  • 1 Stück Limette
  • 4 TL Rohrohrzucker
  • 400 g Grapefruitsaft
  • frische Minze
5

Zubereitung

  1. Wassermelone von der Schale befreien,entkernen und im Tiefkühlschrank einige Stunden anfrieren lassen.

    Anschließendzusammen mit dem Zucker im Closed lid St.5 pürieren und auf vier Gläser verteilen. Mit Grapefruitsaft auffüllen und mit Limettenscheiben und Minze garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Zitronr ist auch sehr gut


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr erfrischend

    Verfasst von meier-marina@web.de am 6. Juli 2017 - 21:57.

    Smile sehr erfrischend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Nena2905 am 6. Juni 2017 - 18:50.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hatten vom

    Verfasst von Juergen2312 am 24. August 2016 - 23:31.

    Super lecker,

    hatten vom Urlaub eine riesige Melone mitgebracht und da bin ich auf dieses Rezept gestoßen  eine tolle Idee.

    Super erfrischend und sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich klasse!!!   Ich habe

    Verfasst von family-of-five am 6. Juli 2014 - 11:22.

    Wirklich klasse!!!

     

    Ich habe das rezept zwei mal getestet. Beim erstenmal hab ich die Melone über Nacht eingefroren.  Die stucke mussen klein sein. Max 5x5 cm. Im Kühlschrank behielt der drink dann aber noch ca eine Stunde lang seine frostige Konsistenz.  GENIAL! Gefiehl mir besser als (ca eine stunde) "angefrohren".

     

    Mit einem Schuss sekt auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am vergangenen Wochenende

    Verfasst von ijel am 10. Juli 2013 - 17:13.

    Am vergangenen Wochenende ausprobiert und bis jetzt jeden Abend wiederholt. Mensch, ist das lecker! Wem es zu dickflüssig sein sollte, der verlängert einfach mit Wasser oder nimmt mehr Saft. Dafür gibt es fünf Sterne.

    SpätzlemitSoß, nimm doch einfach mal Cranberrysaft, könnte ich mir gut dazu vorstellen....

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von SpätzlemitSoß am 3. Juli 2013 - 15:12.

    Hallo,

    das Rezept hört sich lecker an. Allerdings ist Grapefruit nicht so ganz mein Fall. Hat jemand eine Idee mit was ich den Grapefruit Saft ersetzen kann??

    Viele Dank für eure Hilfe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können