Du befindest dich hier:


1 Hugo

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hugo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 3 Limetten
  • 250 g Eiswürfel
  • 140 g Holundersirup
  • 1 Flasche Prosecco, gut gekühlt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  Limetten auspressen

    2. Eiswürfel und Holundersirup zugeben, 10 Sek./Counter-clockwise operation/St. 4 zerkleinern- abhängig von den Eiswürfeln noch einmal 10 sek./ Counter-clockwise operation/ St. 4

    3. mit dem Prosecco aufgießen und alles St. 2- 3/  No counter-clockwise operation verrühren

     

    Den Hugo nach Geschmack entweder mit Limettenstücken auf Cocktailgläser mit Strohhalm oder durch ein Sieb geschüttet auf sechs Champagner- Schalen oder Sektflöten verteilen und direkt genießen!

    Lecker tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon etliche mal

    Verfasst von xMellex am 8. August 2015 - 19:23.

    Schon etliche mal gemacht....unser absoluter Lieblingsdrink 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frohe Pfingsten !  Super

    Verfasst von Schnurpsl am 8. Juni 2014 - 21:43.

    Frohe Pfingsten ! 

    Super lecker, habe Hugo mit Pferfferminzblättchen in Rotweingläsern serviert. 5 Sterne

    LG Schnurpsl  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben ihn auch grad gemacht

    Verfasst von Mema am 14. August 2012 - 22:25.

    Haben ihn auch grad gemacht und kann nur bestätigen, das Schreddern klappt super mit dem Linkslauf, hätt ich auch nicht gedacht!

    Einfach lecker tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße, Mema 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Hugo am Freitag

    Verfasst von Jotta am 5. August 2012 - 11:08.

    Ich habe den Hugo am Freitag gemacht und das mit dem schreddern im Counter-clockwise operation klappt wunderbar!

    War super lecker Love

    Die Idee mit dem Mineralwasser hatte ich auch schon! Bin mal gespannt wie das schmeckt!

    Habe das Rezept auch letzte Woche von meiner Gruppenleitung bekommen und da es hier nicht so zu finden war, wollte ich euch das nicht vorenthalten tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich kenne das Rezept

    Verfasst von kolli am 3. August 2012 - 14:09.

    Hallo, 

    ich kenne das Rezept auch von einem unserer Mädelsabende. Wir haben noch frische Minze dazugegeben und anstatt Eiswürfeln kaltes Mineralwasser genommen. Das Rezept ist somit auch ohne Termomix möglich.

    Da ich zu dem Zeitpunkt schwanger war gab es die alkoholfreie Variante für mich, d. h. mit alkoholfreiem Sekt. Wir haben das ganze dann INGO getauft. Schmeckt super lecker!

    Der Holundersirup schmeckt auch mit Wasser gemischt als Erfrischungsgetränk sehr lecker. 

    Viele Grüße

    Catrin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin zwar nicht

    Verfasst von Thermo-Fee am 3. August 2012 - 12:07.

    Hallo, ich bin zwar nicht Jotta, aber ich habe genau das gleiche Rezept in der vergangenen Woche von meiner Beraterin erhalten. Darin steht:

    Limetten achteln. Dann (mit Schale) in den Mixtopf geben. Eiswürfel, Sirup zugeben 10 sek. /Linkslauf/Stufe 4

    zerkleinern bzw. "auspressen". (Die Schale soll noch "ganz" sein, der Saft soll jedoch aus dem Fruchtfleisch herausgelöst sein - abhängig von der Eiswürfelgröße evtl. noch einmal 10 Sek./Linkslauf/Stufe 4 nachgeben. Jedoch nicht zuviel, denn die Limettenschale wird sonst bitter.

    Prosecco, gut gekühlt aufgießen und alles kurz Stufe 2-3.

    Habe es noch nicht probiert, war gerade dabei für unseren heutigen Kartenspiel-Abend das Rezept herauszusuchen.

    Gutes Gelingen

    Thermo-Fee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe "Hugo"!! Das werde

    Verfasst von Vossibeige am 3. August 2012 - 10:54.

    Ich liebe "Hugo"!! Das werde ich gleich heute abend ausprobieren!! Noch mit einem Blatt Zitronenmelisse oder Minze dekoriert.....mmmmhhhhh!!! Allerdings werde ich die Eiswürfel nicht im Linkslauf "schreddern" sondern werde es normal probieren. Aber wenn ich recht überlege, in der Bar wird das Getränk mit heilen Eiswürfeln serviert, also doch im Linkslauf?

    @Jotta, hilf uns doch bitte mal!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es sein, dass da bei den

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 3. August 2012 - 10:44.

    Kann es sein, dass da bei den Zeichen Counter-clockwise operation und No counter-clockwise operation ein Fehler unterlaufen ist? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Eiswürfel im Linkslauf geschreddert werden. Oder irre ich mich da?

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können