3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ingwer Bier (Ginger Beer)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 180 g brauner Zucker
  • 2 Zitronen, geschält und entkernt
  • 70 g Ingwer, in dünne Scheiben
  • 1 l Mineralwasser
  • 6
    4min
    Zubereitung 4min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wird sehr gerne in den USA getrunken und ist in etwa vergleichbar mit Ginger Ale.

    Brauber Zucker, Zitrone, Ingwer in den Closed lid 20sek/ St.8

    300g Mineralwasser 4sek/ St.8

    Quelle: TM Buch "Mit Thermomix auf Reisen"

    Gareinsatz einhängen, mit dem Spatel festhalten und in eine Kanne gießen. Mit dem restlichen Mineralwasser auffüllen und frisch servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Perfekt. Wir haben das Ingwerbier sonst immer nur...

    Verfasst von San Diego am 5. Februar 2017 - 12:19.

    Perfekt. Wir haben das Ingwerbier sonst immer nur schwer bekommen.

    Daraus machen wir immer Moskow Mule...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega gut! letzte Woche drei Tage in Folge...

    Verfasst von sentove am 31. Januar 2017 - 14:12.

    mega gut! Love letzte Woche drei Tage in Folge zubereitet und am Wochenende gleich mal Munich Mule mit gezaubert, alle waren begeistert. Thumbs up!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, ich habe es

    Verfasst von mcleod am 4. August 2016 - 15:19.

    Tolles Rezept, ich habe es meinen Gästen angeboten und alle fanden es lecker. Ich hatte den Zucker allerdings auch auf 100 Gramm reduziert.

    Gruß, Christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Lecker Lecker habe

    Verfasst von Pimchi am 14. April 2016 - 23:54.

    Lecker Lecker Lecker

    habe allerdings wegen fehlender ganzer Zitronen 70 gr reinen Zitronensaft aus der Flasche genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Schmeckt

    Verfasst von SalazenGrum am 8. März 2016 - 20:19.

    Love Sehr, sehr lecker! Schmeckt fast so wie das Gingerbeer, das ich aus London kenne und liebe und nun nicht nicht mehr missen muss!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich lasse die Schale beim

    Verfasst von geti am 2. Juli 2015 - 19:50.

    Ich lasse die Schale beim Ingwer dran, dann wird es noch schärfer!!! Wer es scharf mag, sollte das mal ausprobieren tmrc_emoticons.;)

    Habe auch weniger Zucker und mehr Zitrone genommen, dann ist es so richtig erfrischend und scharf Love

     

    5 Punkte von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr erfrischend Habe es

    Verfasst von JanineKaess am 28. Mai 2015 - 00:24.

    Sehr erfrischend tmrc_emoticons.8)

    Habe es allerdings richtig durch gesiebt und nicht mit dem Gareinsatz.. so nimmt es auch nochmal ein bisschen schärfe. Und beim nächsten mal werde ich weniger Zucker nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres Rezept werde aber

    Verfasst von kilroy am 28. Februar 2015 - 17:10.

    leckeres Rezept

    werde aber den Zuckeranteil beim nächsten mal deutlich reduzieren, war mir zu süß.

    Die Reste lassen sich wunderbar zu Ingwertee verarbeiten tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ingwer Bier: Lecker, sehr

    Verfasst von Amaryllis Gross am 9. Februar 2015 - 15:59.

    Ingwer Bier: Lecker, sehr intensiv! Das nächste Mal weniger Zucker und weniger Ingwer. Haben laufend Wasser nachgeschüttet, da sonst zu süß und zu "stark". Gut auch in der kalten Jahreszeit! Vitamin C!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab grad nach dem Rezept

    Verfasst von Thermoguzzi am 13. Februar 2014 - 09:54.

    Hab grad nach dem Rezept gesucht und festgestellt, daß ich das noch gar nicht bewertet habe.

    Hiermit hole ich das nach, denn es ist ein sehr leckeres Getränk, das ich im Sommer öfter genieße.

    Leider kann ich nur 5***** geben. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept!  Ich nehme

    Verfasst von -Fiona- am 10. August 2013 - 18:56.

    Prima Rezept! 

    Ich nehme jedoch mehr Ingwer und statt Zucker füge ich einen Teelöffel Süßstoff hinzu. Außerdem fülle ich mit mehr Wasser auf, sodass ich auf 2 Liter komme.

    Den "Matsch" siebe ich nicht direkt ab, sondern lasse es in der Kanne und siebe mir immer nur mit einem kleinen Sieb ein Glas vor dem Trinken ab. Das geht aber auch nur, weil ich die Schärfe von Ingwer sehr mag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und erfrischend

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 24. April 2013 - 12:21.

    Sehr lecker und erfrischend bei jeder Sommerparty! Könnt Ihr auch als Konzentrat in den Kühlschrank stellen und bei Bedarf jede Portion mit Wasser aufgießen.

     

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hABE gestern dies Getränk

    Verfasst von Minnanutzer am 14. Mai 2011 - 17:29.

    hABE gestern dies Getränk gemacht und war begeistert. Habe allerdings nur 20 g Ingwer und 20 g Zucker genommen (Geschmackssache). Hat uns allen gut geschmeckt - trotzdem ist noch ein Rest übrig geblieben. Als ich den heute trinken wollte, konnte ich kaum glauben, dass das Getränk so "scharf" geworden ist. Wusste gar nicht, dass Ingwer so eine Schärfe entwickeln kann. Also, frisch zubereitet und schnell verzehrt ein tolles Getränk, deshalb gibts auch Sterne! Beim nächsten Mal versuche ich es auch ganz ohne Zucker wie in einem Kommentar beschrieben. Auch ein Liter mehr Wasser kann ich mir vorstellen. Danke fürs Rezept!

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In Maßen ein super Getränk

    Verfasst von Miezerl am 8. Mai 2011 - 23:24.

    Das Ginger Beer kam sowohl bei mir, als auch bei meinen "Testpersonen" gut an. Dummerweise hab ich fast alles alleine getrunken. Vitamin-C-Überdosis. Resultat könnt Ihr Euch wohl vorstellen tmrc_emoticons.;) . Also in Maßen genießen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alkohol freier Bier!!!

    Verfasst von Claudymix am 7. April 2011 - 14:50.

    Hallo aus Portugal,

    Ich habe diesen Rezept am Samstag für ein Vorwerk-Gruppe Picknick gemacht und es war eine sehr gute überraschung für alle, sogar die Kinder haben es gemocht, aber ich nehme bloss 35gr Ingwer damit es nicht so scharf wird...geschmacksachetmrc_emoticons.;) Auch eine gute überraschung war mein typisches portuguiesiches Rezept "Oma's Kichererbsen Eintopf ", kalt oder warm schmeckt immer!!

    Claudymix (TM Repräsentantin)Dough mode

    Claudia Santos Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klappt auch

    Verfasst von Bodensee-Fan am 4. April 2011 - 17:42.

    ich bin zwar nicht snoggi, aber ich fertige das täglich an und benutze immer Mineralwasser naturell, also klappt es auch mit Leitungswasser.

    Du hast nur kein prickeln drin Big Smile

     

    LG vom Bodensee-Fan

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • funktioniert es nur mit

    Verfasst von schudi100 am 4. April 2011 - 17:09.

    funktioniert es nur mit spritzigem mineralwasser oder auch mit leitungswasser. da ich ingwer liebe  würd ich  es gern mal probieren trink aber nur stille sachen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt auch super

    Verfasst von Bodensee-Fan am 25. März 2011 - 18:56.

    Ein fröhliches Hallo in die Runde,

    ich mache dieses Rezept jetzt seit ungefähr 2 Wochen täglich.

    Ich habe es etwas abgewandelt, da mir persönlich zu viel Zucker drin war. Bin langsam runtergegangen, bis ich auf 20 g Zucker war. Heute habe ich es sogar ganz ohne Zucker gemacht - schmeckt auch super. Ich füge außerdem noch einen Liter Wasser zusätzlich zu und habe so täglich ein leckeres und sehr gesundes Getränk und stelle so sicher, dass ich auch auf jeden Fall genug trinke (fällt mir nämlich in der kälteren Jahreszeit mit Wasser pur sehr schwer).

    Danke snoggi für das leckere Rezept und danke Patgru für Deinen Tipp im Forum - dadurch bin ich erst auf die Idee gekommen.

    5 Sterne vergebe ich sehr gerne, bisher mochte ich Ingwer nämlich gar nicht !

     

    Liebe Grüße vom Bodensee-Fan

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, Ich habe leider noch

    Verfasst von Gast am 25. März 2011 - 17:38.

    Hey,

    Ich habe leider noch nicht das Rezept gemacht tmrc_emoticons.(( (wir haben gerade keinen Ingwer) klingt aber super.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Habe das Rezept

    Verfasst von küchenqueen am 20. Januar 2011 - 17:10.

    Hallo

    Habe das Rezept ausprobiert und uns ist es zu intensiv.Wir verwenden es jetzt wie ein Konzentrat.Dann schmeckt es echt gut,warte jetzt auf den Sommer und dann eisgekühlt schmeckts bestimmt noch besser.

    Gruß Küchenqueen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups!

    Verfasst von Snoggi am 18. Januar 2011 - 03:59.

    Sorry, es sollte brauner Zucker heißen! Herzlichen Dank füpr euer Feedback! Big Smile  

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BEGEISTERUNG PUR

    Verfasst von Patgru am 18. Januar 2011 - 00:18.

    EINFACH SUPERSCHNELL LECKER

    Heute habe ich spontan das Ingwer Beer probiert.

    Ich nahm meinen Rest Ingwer-wog ihn mal im TM ab,hatte nur noch 65 g.Diesen habe ich dann geschält und in dünnen Scheiben geschnitten.

    Habe es dann nochmal gewogen ,da waren es 45 g.

    ich habe braunen Zucker verwand-nehme an,das es ein Schreibfehler ist-Taste b und n liegen nebeneinander und beim schnellen Tippen passiert mir dies auch.

    Was soll ich sagen.Die Kanne mit 1l war in noch nicht mal 1 Stunde leer!!!!!!!!!!

    Wow,das schmeckt erfrischend und sowas von lecker mmmhmmmmmmmmm.

    IMan sollte aber auch Ingwer mögen.

    Was mich jedoch wunderte,mein Sohn(15) probierte und meinte "Oh,wie lecker,kannst du mir das morgen für die Schule machen?"

    -Kann ich nicht,da ich keinen Vorrat habe und morgen mir großen Naschub besorgen werde!!!!!!-

    Snoggi,herzlichen Dank für das Einstellen des Rezeptes.

    5 Sterne +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ganz liebe Grüße

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi!

    Verfasst von Simone D. am 17. Januar 2011 - 18:41.

    Ich halte gerade ein großes Glas der fertigen Limonade in Händen. Da ich immer Ingwer und Zitronen im Haus habe und ich gestern Dein Rezept gefunden hatte, bin ich neugierig geworden. Wer noch nicht viel oder gar nicht mit Ingwer zu tun hatte sei gewarnt, denn er entwickelt im "Abgang" eine recht starke Schärfe. Ich mag das sehr gerne und finde das Getränk sehr lecker, meine Kinder würden das aber nicht trinken. Man kann aber auch mehr Sprudel nehmen (es schäumt sehr, also eine Flaschenabfüllung war nicht möglich), um die Schärfe zu mildern.

     

    Gruß, Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • was schlägst du vor?

    Verfasst von mila69 am 17. Januar 2011 - 06:30.

    tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo? Ist "brauber Zucker" ein Schreibfehler oder was ist das?

    Verfasst von barbybe am 17. Januar 2011 - 01:59.

    ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können