3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoriegel/Eis - wie Mars


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Riegel

  • 500 g Vollmilchschokolade
  • 1 Glas Marshmallow-Fluff, oder selber machen (man benötigt 200g)
  • 250 g Sahnetoffes, z.B.: Muh-Muhs
  • 50 g Kondensmilch
5

Zubereitung

  1. Eine Form (ca. 30x20cm) mit Backpapier oder Frischhaltefolie auskleiden.

    200g der Vollmilchschokolade auf Stufe 8 zerkleinern und dann bei 50°/Stufe1/ 1:30Minuten schmelzen (kann eventuell auch ein wenig länger dauern.

    Schoki in die Form geben (würde das nächste Mal auch die Seiten dünn einpinseln) und für 10 Minuten in den Gefrierschrank.

     

    Weitere 100g Schoki (wie oben beschrieben) schreddern, schmelzen und den Marshmallow Fluff zugeben. 1Minute/Stufe4

    Diese Masse in der Form auf die mittlerweile harte Schokolade aufstreichen. Wieder kühl stellen.

     

    Nun die Sahnetoffes und die Kondensmilch in den Closed lid geben.

    2Minuten/50°/Stufe2 einstellen und schmelzen lassen. Nach Ablauf dieser Zeit noch einmal für 10Sekunden/Stufe10.

    Dies ist nun die nächste Schicht auf dem Mars. Auftragen und wieder um gut kühlen lassen.

     

    Nun kommt noch die Abschlußschicht, die wird wie zu Anfang so gemacht: Auf Stufe 8 schreddern, 50°/Stufe1/ 1:30Minuten schmelzen.

     

    Auf jeden Fall noch einmal für ein gutes Stück in das Gefrierfach geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich gebe zu es ist ein wenig aufwendig und eine klebrige Angelegenheit. 

ABER: Es lohnt sich auf jeden Fall.

Zudem will ich noch ein wenig rumtesten, da die Karamellschicht schon schnell sehr flüssig wird.

Falls jemand nen Tipp hat, immer her damit tmrc_emoticons.;)

Kühlen würd ich daher raten. Ich ess es im Moment am liebsten als Marseis.

 

Ich habe auch ein wenig Zartbitter genomen und nicht alles aus Vollmichschoki gemacht!

Gestolpert bin ich über die geniale Idee samt Rezept auf dieser Seite:

//kein-kuchen-ist-auch-keine-loesung.blogspot.de/2014/08/selbstgemachtes-mars.html


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!!Danke für das Rezept. ...

    Verfasst von Saiba am 10. Februar 2017 - 10:32.

    Sehr lecker!!Danke für das Rezept.

    Ich hatte keinen Marshmallow Fluff und habe stattdessen einfach Marshmallows genommen und mit der Schokolade geschmolzen. Es war dann eine etwas bröckelige Masse, was aber auch super geschmeckt hat.

    Meine Gäste waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ABSOLUTE Hammer,.... die

    Verfasst von JasminHansen am 2. Dezember 2015 - 15:13.

    Der ABSOLUTE Hammer,.... die Zubereitung ist eigentlich ganz simple. Die einzelnen Schichten lassen sich super verarbeiten und aufeinander verteilen. Habe die Schale zwischen jeder Schicht in die Gefrierruhe getan und e ist sehr gut geworden,.....

     

    SUCHT!!!!!!

    Liebe Grüße Eure Jasmin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können