3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

All-in-one Zucchini-Tomaten-Reis mit Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knobi
  • 1 Eßl Olivenöl
  • 2 Zucchini, in Stücke
  • 1 Packung Tomaten, in Stückchen
  • 2 Messbecher losen normalen Reis
  • 2 Messbecher Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 getrocknete Chili, chote zerbröselt
  • 1 Packung Garnelen, tiefgefroren
  • 6
    19min
    Zubereitung 19min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knobi in den Closed lid und 5 sek bei Stufe 7 zerkleinern.

    Olivenöl dazu und bei 100 Grad 1 min Stufe 1 andünsten

    Zucchini dazu, 4 sek bei Stufe 6 zerkleinern

    bei 100 Grad noch mal 1 min Stufe 1 andünsten

    jetzt Tomaten,Reis und Gewürze dazu und 1 min Stufe 1-2 alles miteinander verrühren.

    2 Messbecher Wasser obendrauf ,in den Varomabehälter die Garnelen geben, aufsetzten und

    16 min auf Varoma, Stufe 1, Counter-clockwise operation,

     

    Du hast so ein schnelles und gesundes vollwertiges Reisgericht, dass zu dem noch super schmeckt und nicht zu trocken ist. Wer nicht gerne scharf ist, läßt das Chili natürlich weg.

    Die Menge reicht für 2 Erwachsene oder für 1 Erwachsenen und 2 Kinder

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Opladen2011...

    Verfasst von hpws850 am 4. Februar 2017 - 19:02.

    Hallo Opladen2011

    sind gerade fretig mit dem essen super gut. Danke für das tolle Rezept

    liebe Grüße :

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top!!!!

    Verfasst von Lu1505 am 24. Januar 2016 - 21:11.

    Top!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!  Hat uns sehr gut

    Verfasst von olsimima am 10. April 2015 - 09:28.

    Lecker! 

    Hat uns sehr gut geschmeckt.Einfache Zubereitung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!

    Verfasst von elfemeter am 27. Januar 2015 - 18:43.

    Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein absolutes

    Verfasst von Leni_i am 9. Dezember 2014 - 22:50.

    mein absolutes lieblingsrezept tmrc_emoticons.) immer wieder gut!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Ganze mit Basmatireis

    Verfasst von Kiwi83 am 27. Oktober 2014 - 14:20.

    Hab das Ganze mit Basmatireis gemacht. Das war wirklich sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh, ein sehr leckeres Essen.

    Verfasst von Attitude am 6. September 2014 - 20:13.

    Mmh, ein sehr leckeres Essen. hab ein bißchen variiert und zur Zuchini noch 2 Paprikas (mußten weg) gegeben und Naturreis genommen. Dadurch verlängert sich der Garprozeß, daher hab ich die Reis/Gemüsemischung erstmal 20 Minuten ohne Varoma kochen lassen und dann die Garnelen im Varoma drauf gesetzt. Zusätzlcih hab ich den Gemüsereis noch mit Tomatenmark und frischen Kräutern abgeschmeckt.

    Danke für die tolle Idee! Locker, leicht und schmackhaft!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Mehrlingsmutter am 14. August 2014 - 09:13.

    Lecker!

    Wie geht´s ?  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuuper Rezept,

    Verfasst von tarsi am 31. Juli 2014 - 20:32.

    Suuuuuuuper Rezept, oberlecker und so einfach gemacht. tmrc_emoticons.) Ich habe die Variante von "Eschscholzia" gemacht mit der Variante Basmati-Reis und Lachs im Varoma, statt Garnelen. Ein tolles Risotto, das kein wirkliches Risotto ist, da kein Risotto-Reis verwendet wird. Danke für's Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Obladen 2011, ich hab

    Verfasst von Pilates-Tante am 21. Februar 2014 - 19:46.

    Hallo Obladen 2011,

    ich hab das Rezept anstatt der Garnelen mit gewürzem und gewürfeltem Seelachs gemacht. Gleiche Zeit hat gereicht und wirklich sehr gut geschmeckt. Kann ich nur weiterempfehlen, wenig Zeit und Aufwand.

    Danke für die tolle Idee von der Pilates-Tante

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gabs deinen Reis Ich

    Verfasst von Eschscholzia am 18. November 2012 - 23:00.

    Heute gabs deinen Reis tmrc_emoticons.;)

    Ich hatte Basmatireis, die Kochzeit habe ich daher auf 23 Min. Varoma erhöht und einen Messbecher Wasser mehr dazugegeben.

    Dazu gabs bei uns Lachs. Den habe ich in kleinen selbstgedrehten "Alu-Schälchen" im Varoma mitgegahrt. Die Garzeit von 23 Min hatte gut gepasst. 

    Der Gemüse-Reis hat uns sehr gut geschmeckt, hatte von der Konsistenz her ein bißchen was von Risotto tmrc_emoticons.)

    Ich werde das Gericht auf jeden Fall wieder machen! Schnell, einfach, lecker! Big Smile  

    "Nicht das Glücklichsein führt zur Dankbarkeit, sondern das Dankbarsein zum Grücklichsein"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe das

    Verfasst von mela_76 am 16. November 2012 - 15:14.

    Sehr lecker! Ich habe das heute gemacht, allerdings ohne die Garnelen und ich habe den Reis 20 Minuten kochen lassen.

    Wird es mit Sicherheit wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und geht echt

    Verfasst von mary_rw am 10. Oktober 2012 - 21:34.

    Sehr lecker und geht echt sehr schnell!!!!! Das war auch mein 1. "richtiges" Gericht tmrc_emoticons.-)

    Habe es allerdings auch mit Lachs gemacht! Echt Super mediterran!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt habe ich dieses leckere

    Verfasst von SuTiMa am 10. September 2012 - 12:09.

    Jetzt habe ich dieses leckere Gericht schon öfter gekocht und muss endlich mal ein Lob aussprechen und lasse dir gerne

    5 Sterne da!

    Vielen Dank für`s Einstellen - super lecker, einfach und schnell  Love

    Manchmal mache ich dazu auch Lachs statt Garnelen, oder zur Zeit gibts frische Tomaten 

    Viele Grüße

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gab es heute bei uns zum

    Verfasst von mondlaub am 31. August 2012 - 00:18.

    Das gab es heute bei uns zum Abendessen, aber vegan. Ich liebe solche Tomaten-"Pampe"-Gerichte und es ist echt ideal, wenn es schnell gehen soll und es macht supersatt!

    Vielen Dank für das leckere Rezept! Eigentlich ganz einfach, aber manchmal braucht man eben die Anregung dazu. Das wird es sicher noch oft in allen möglichen Variationen geben.

    Viele Grüße, mondlaub

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Danke für das

    Verfasst von marbodes am 6. Mai 2012 - 22:00.

    Sehr lecker, Danke für das tolle Rezept.

    Ich habe für den Reis noch 4 Minuten Garzeit nachgelegt. Die Garnelen hatte ich oben im Varoma und in den unteren Teil habe ich ein Stück Küchenrolle gelegt.

    Von mir gibt´s 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von staphy am 4. Februar 2012 - 12:10.

    Sehr lecker und einfach schnell gemacht::!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Rezeptanregung!

    Verfasst von Binchen193 am 14. November 2011 - 21:09.

    Sehr leckere Rezeptanregung! Vielen Dank dafür!

    Wirklich leicht und ich war erstaunt, dass der Reis auf diese Weise wirklich fertig wurde, ohne matschig zu sein. Habe noch einen Messbecher Kokosmilch hinzugefügt und das fertige Gericht mit einer halben Limone und frischem Koriander verfeinert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist eines unserer

    Verfasst von staphy am 31. Oktober 2011 - 12:05.

    Das ist eines unserer Lieblingsrezepte! Schnell gemacht und soooooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also von uns gibt es für

    Verfasst von redsunrise8 am 18. Oktober 2011 - 12:05.

    Also von uns gibt es für dieses tolle Rezept 5*!!!!

    Wir haben das jetzt schon ein paar Mal gemacht und ich hab es leicht verändert, aber es kommt mind. 1x im Monat auf den Tisch tmrc_emoticons.)

    Ich nehme für uns 3 1 Haferl Reis und 1 Haferl Wasser, lasse die Shrimps 18 min. im Varoma, stelle diese warm und der Rest bleibt insgesamt 22 min. drin!

    Danke schön!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße, redsunrise8

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es nicht sooo

    Verfasst von Ela1971 am 22. September 2011 - 16:43.

    Ich fand es nicht sooo lecker.... Zu sehr "Gematsche". Allerdings schön schnell zubereitet.


    Man kann es essen, aber für mich persönlich nicht wiederholungsbedürftig.


    :o)

    Ela Smile


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab meinen TM nun seit

    Verfasst von Binerl am 27. Juli 2011 - 14:54.

    Hab meinen TM nun seit vergangener Woche und Dein Rezept war das 1. "richtige" Kochrezept das ich getestet habe und ich kann nur sagen "mmmmmmhhhhh" sehr sehr lecker! 5* von mir!

    Liebe Grüße


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @andrea

    Verfasst von opladen2011 am 3. Juli 2011 - 00:18.

    dankeschön, freut mich sehr!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • parmesan

    Verfasst von opladen2011 am 3. Juli 2011 - 00:17.

    sicherlich ein guter tip!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie Urlaub im Süden

    Verfasst von Andrea B. am 29. Juni 2011 - 08:59.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, welches ich gestern ausprobiert habe. Und ich kann nur sagen: ich fühlte mich an Urlaub am Meer erinnert durch den Geruch und den Geschmack. Das Rezept werde ich bei meinen Lieblingsrezepten ablegen. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt klasse

    Verfasst von D.Haack am 28. Juni 2011 - 13:13.

    Sehr gut vom Geschmack und ruck zuck fertig. Gerade an heißen Tagen muss man nicht lange in der Küche stehen. Wir brauchten allerdings etwas mehr Salz. und heben noch Parmesan darüber gegeben.

    Danke 4 Sterne von uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @janna k.:vielen dank

    Verfasst von opladen2011 am 20. Mai 2011 - 23:05.

    freut mich dass es dir geschmeckt hat

    danke auch für die bewertung  tmrc_emoticons.) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @kluge hexe: sehr gerne!

    Verfasst von opladen2011 am 20. Mai 2011 - 23:04.

    das rezept ist auch für anfänger wie uns super geeignet!

    lg

    christianetmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker      5 sterne

    Verfasst von janna.k am 18. Mai 2011 - 23:15.

    Super Lecker 

        5 sterne

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von Klugehexe am 13. Mai 2011 - 00:59.

    Bin jetzt seit ca. 4 Wochen stolze Thermomixerin und freue mich jeden Tag mehr über diese Anschaffung tmrc_emoticons.) Auch dieses Rezept war wieder soo lecker und dabei soo einfach, ich bin begeistert, danke dafür!

    Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reiszeit

    Verfasst von opladen2011 am 12. Mai 2011 - 17:09.

    hallo resi,

    da hat dann reis aber echt lange gebraucht.tmrc_emoticons.~  meiner hat mal eben die hälfte gebraucht, so wie es auch auf der packung drauf stand, aber wahrscheinlich ist das von reis zu reissorte unterschiedlich.

    freut mich, dass es dir gesschmeckt hat.

    lg

    christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gegessen

    Verfasst von resita am 11. Mai 2011 - 22:18.

    und für gut befunden tmrc_emoticons.) ! Ich mußte nur dem Reis mehr Zeit geben - fast 25 min insgeamt. Er schmeckt lecker und die Garnelen passen gut dazu! Danke für das Rezept!

    Liebe Grüße Resi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erläuterung Zutaten

    Verfasst von opladen2011 am 10. Mai 2011 - 17:10.

    hallo,

    Tomaten: da nehme ich die gestückelte Tomaten vom Lidl, ich meine da sind 400 gr drin

    Garnelen: da nehme ich auch die tiefgefrorenen aus dem Lidl oder auch vom Aldi, da sind 250 gr drin.

     

    liebe grüße

    christiane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mich würde zusätzlich

    Verfasst von Staubi78 am 9. Mai 2011 - 15:47.

    Hallo,

    mich würde zusätzlich zu der Tomatenmengenfrage noch interessieren wie groß die Packung Garnelen sein sollte.

    Grüße, Staubi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Opladen2011, das hört

    Verfasst von Lady88 am 9. Mai 2011 - 15:19.

    Hallo Opladen2011,

    das hört sich wirklich einfach und lecker an! Ich werd es auf jeden Fall nachkochen! Meine Frage ist nur was du mit " Packung" Tomaten  meinst? Getrocknete?

    Viele grüße Lady88

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können