3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fischfilet auf Nudeln mit pikanter Tomatensauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Fischfilet auf Nudeln mit pikanter Tomatensauce

  • 500 Gramm Nudeln, nach Wahl
  • 4 Schoten Paprika, gemischt, in Stücken
  • 200 Gramm Fischfilet, Lachs, Kabeljau, Barsch etc.
  • Salz und Pfeffer, zum Würzen
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Bund Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 300 Gramm Wasser
  • 800 Gramm passierte Tomaten, aus dem Tetrapack
  • 50 Gramm Tomatenmark
  • Sambal Oelek, nach Geschmack
  • 30 Gramm Sahne, z.B. Cremefine
5

Zubereitung

    Nudeln
  1. In einem Topf nach Packungsbeilage oder im Thermomix kochen.
  2. Varoma fertig machen
  3. Paprika in den Varomabehälter geben, Einlegeboden mit Backpapier auslegen. Fischfilets draufgeben, mit Salz und Pfeffer würzen, Varoma zur Seite stellen.
  4. Sauce
  5. Knoblauch, Zwiebel und Petersilie in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  6. Wasser, Salz, Pfeffer, passierte Tomaten, Tomatenmark, Sambal Oelek und Sahne in den Mixtopf geben.
  7. Fertigstellung
  8. Varoma aufsetzen und verschließen, 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Nudeln, Gemüse und Sauce in einen Topf geben und mit dem Fischfilet servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für dieses Rezept habe ich z.B Kräutertortelloni verwendet.

Ohne den Fisch wird das Gericht komplett vegetarisch.
Gemüse kann ebenfalls variiert werden.
Für eine laktosefreie Variante, die Sahne durch laktosefreie Produkte ersetzten oder weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerade verputz, Super lecker und so einfach...

    Verfasst von moge29 am 10. November 2019 - 13:06.

    Gerade verputz, Super lecker und so einfach zuzubereiten. Habe Nudeln und Sosse auf 2 Personen reduziert, doch 350 g Fisch genommen Rotbarschfilets. Es ist noch sehr viel Nudel mit Sosse über, doch die kann mann die Tage auch noch Essen. Der Fisch war durch die Dampfgarung super saftig. Danke fürs Einstellen, wird es bestimmt wieder geben.Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können