3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Fischlasagne


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Das wird gebraucht ....

  • 500 g TK-Blattspinat (auftauen lassen und gut ausdrücken)
  • 700 g (TK-)Fischfilet (z. B. Pangasius, Rotbarsch ... oder auch gemischt), auftauen lassen
  • 300 g Meeresfrüchte (z. B. TK-Garnelen), auftauen lassen
  • 1/2 Zitrone (Saft davon)
  • 3 EL (TK-)Kräuter (z. B. Petersilie, Dill, Basilikum ...)
  • Pfeffer
  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 50 g Gouda oder Emmentaler, in Stücken
  • 20 (ca.) Lasagneplatten

Gemüse

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten (ohne den Saft, 480 g Abtropfgewicht)
  • Spinat von oben
  • 1 gehäufter Teelöffel Zucker
  • 1 gehäufter Teelöffel (Kräuter-)Salz
  • Pfeffer

Bechamelsoße

  • 1 Liter Milch
  • 60 g Butter
  • 85 g Mehl
  • 2 gehäufte Teelöffel Brühpulver oder -paste
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • Peffer, Muskat
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1.     Spinat und Fisch auftauen lassen. Die halbe Zitrone auspressen.

    Das Fischfilet kurz waschen, trocknen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Fisch und Meeresfrüchte mit Zitronensaft, Kräutern und Pfeffer marinieren.

  2.     Parmesan in den Closed lid wiegen ....

  3.     .... 5 Sek. / St. 8 zerkleinern und umfüllen.

  4.     Gouda oder Emmentaler in den Closed lid wiegen, 3 Sek. / St. 7 zerkleinern und umfüllen.

  5. Gemüse
  6.     Die Frühlingszwiebeln in Stücken und die Knoblauchzehen in den Closed lid geben .....

  7.     ..... und 5 Sek. / St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und das Olivenöl hinzufügen.

  8.     Das Ganze 3 Min. / Varoma / St. 1 dünsten.

  9.     Die Tomaten ohne den Saft hinzufügen (ich friere den Saft ein für die nächste Pizza tmrc_emoticons.;-)) .....

  10.     .... und 5 Sek. / St. 4 zerkleinern. Den ausgedrückten Spinat (waren bei mir noch 270 g) und die Gewürze hinzufügen ....

  11.     .... und 8 Min. / 90 °C / Counter-clockwise operation / St. 1 garen.

  12.     In der Zwischenzeit eine rechteckige Auflaufform einfetten (meine ist 34 x 22 cm groß). Das Gemüse umfüllen. Der Closed lid braucht nicht gespült zu werden.

  13. Bechamelsoße
  14.     Milch, Butter und Mehl Closed lid wiegen .....

  15.     .... und 8 Min. / 90 °C / St. 3 garen. Die Gewürze hinzufügen und kurz auf St. 3 unterrühren. Evtl. noch mal abschmecken.

  16. Fertigstellung
  17.     Den Herd auf 200 °C O-/U-Hitze vorheizen.

  18.     Etwas von der Bechamelsoße in die Auflaufform geben ....

  19.     Einige Lasagneplatten darauf legen und mit einem Drittel des Gemüses belegen.

  20.     Ein Drittel von Fisch und Meeresfrüchten darauf verteilen. Salzen und pfeffern, etwas vom Parmesan darüber streuen und mit ein wenig Bechamelsoße begießen.

  21.     Lasagneplatten darüber legen und diese drei Schritte noch 2x wiederholen. Etwas Parmesan übrig lassen.

  22.     Ganz oben ist dann eine Schicht Lasagneplatten. Die restliche Bechamelsoße darüber geben und mit dem geriebenen Gouda oder Emmentaler und dem Rest Parmesan bestreuen.

  23.     Die Lasagne ca. 45 Minuten im heißen Ofen backen. Zwischendurch ein Backblech direkt darüber schieben, damit sie nicht zu dunkel wird.

10
11

Tipp

Das Gericht stammt von Chefkoch. Ich habe es allerdings etwas verändert und auf den Closed lid umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 15:41.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Goethe14, schön, dass

    Verfasst von sabri am 31. Januar 2016 - 19:58.

    Hallo Goethe14,

    schön, dass es dir geschmeckt hat. Ja, die Menge der Soße ist auch immer Geschmackssache - manche mögen es soßiger, andere nicht so.... Ich habe das Olivenöl hinzugefügt, danke für den Hinweis tmrc_emoticons.-). Liebe Güße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Aubergine und Zuchini

    Verfasst von Goethe14 am 31. Januar 2016 - 17:53.

    Mit Aubergine und Zuchini Scheiben statt Spinat geht es auch. 1 Liter Bechamel ist etwas viel. Die Mengenangabe Olivenöl fehlt. 

    Sehr lecker ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo A183, schön, dass dir

    Verfasst von sabri am 29. September 2015 - 20:54.

    Hallo A183,

    schön, dass dir diese Lasagne geschmeckt hat tmrc_emoticons.-). Noch einen schönen Abend und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und reichlich!

    Verfasst von A183 am 29. September 2015 - 13:04.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) und reichlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können