3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Forelle in Petersiliensoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Fisch

  • ca 300-350g Forelle

Sonstige Zutaten

  • 500g Wasser
  • 350 g Kartoffeln
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Salz für den Fisch
  • etwas Pfeffer

Soße

  • 30 g Margarine oder Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 gestr. TL Salz
  • 360 g Wasser
  • 3 Eßl. Petersilie oder Dill
5

Zubereitung

    Fisch
  1. Frische Forelle ausnehmen und säubern.Innen und außen mit Zitrone einreiben,sowie salzen und pfeffern.Danach in einen Bratschlauch geben.

  2. 500g Wasser in den Closed lid geben.Kartoffeln schälen und in den kleinen Korb geben.Den Topf schließen.Den Fisch in den Varoma legen.

    Jetzt 25-30min /Varoma / Stufe 1 garen.

  3. Kartoffeln salzen und mit dem Fisch warm halten.

  4. Topf säubern.

  5. Soße
  6. Die Margarine 2 min/100°C/Stufe1 auflösen.

  7.  Mehl zugeben und 3min/100°C/Stufe1 anschwitzen.

    Darauf achten,dass das Mehl nicht am Rand hängen bleibt.

  8.  360g Wasser und Salz zugeben und 3 min/100°C/Stufe2 erhitzen.

  9. Zum Schluss Petersilie hineingeben und 30 Sek./100°C/Stufe2 erhitzen. 

  10. Eventuell nachsalzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bleiben Kartoffeln und Soße übrig einfach 1 Spiegelei dazu braten - lecker.

Wer die Soße dicker haben möchte,einfach etwas mehr Mehl reingeben oder weniger Wasser nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wasser war nach 25 min verkocht.... Alles...

    Verfasst von Marrek1990 am 8. August 2017 - 12:54.

    Wasser war nach 25 min verkocht.... Alles angebrannt rieses sauerei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön einfach und lecker. Zudem alle Zutaten,...

    Verfasst von kurolei am 24. Juli 2017 - 12:40.

    Schön einfach und lecker. Zudem alle Zutaten, außer der Forelle, vorhanden. Beim Wasser gebe ich grundsätzlich immer ein bisschen weniger. Verdünnen kann man immer noch und noch mal 60 Sek. rühren lassen. Das Wasser war das aufgefangene aus dem Mixtopf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Desiree2204 am 25. Januar 2017 - 21:49.

    Sehr lecker!

    Habe auch etwas weniger Wasser genommen ca. 270g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach dem Angeln bin ich echt immer zu kaput um...

    Verfasst von mara_spiki am 13. Januar 2017 - 16:52.

    Nach dem Angeln bin ich echt immer zu kaput um zukochen.

    Dieses Rezept ist super lecker und macht sich fast von alleinetmrc_emoticons.-)

    Außerdem habe ich alle Zutaten immer im Hause!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell zubereitet ich liebe so...

    Verfasst von purzel1985 am 31. Dezember 2016 - 11:09.

    Super lecker und schnell zubereitet ich liebe so einfache Rezepte Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Gericht heute gekocht und waren...

    Verfasst von B.J.75 am 18. Dezember 2016 - 19:44.

    Wir haben das Gericht heute gekocht und waren schwer begeistert.

    Allerdings war die Sauce doch sehr flüssig. Beim nächsten Mal werden wir weniger Wasser verwenden und evtl etwas Sahne dazu geben. Daher "nur" 4 **** von uns für das Rezept.

    Aaaaaaaaaaaaaber...was man im Nachhinein bzw beim nächsten Mal an dem Rezept anders macht, bleibt ja jedem selber überlassen. Dafür sind halt die Geschmäcker verschieden. Wink

    Liebe Grüße


    Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker. Hab nicht gedacht, daß die...

    Verfasst von jamilia59 am 4. November 2016 - 09:39.

    War sehr lecker. Hab nicht gedacht, daß die Forellen so schnell gar werden. Hab auch weniger Wasser genommen u. am Schluß mit Sahne abgeschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke für das

    Verfasst von HotTomBBQ am 28. August 2016 - 21:24.

    [[wysiwyg_imageupload:25968:]]

    Super lecker danke für das Rezept Cooking 9


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker! Gibt es wieder

    Verfasst von Kerstinchen77 am 9. Juni 2016 - 21:29.

    War lecker! Gibt es wieder mal.

    Allerdings haben wir die Soße etwas anders gemacht. Statt 360g Wasser, nur 250g und dafür zu der Petersilie am Schluß noch 100g Sahne gegeben und etwas Zitonensaft. Dardurch wird die Soße etwas cremiger.

    *** Gut Essen - Gut Leben ***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, schnell und

    Verfasst von juliuhu am 3. Juni 2016 - 20:55.

    Superlecker, schnell und einfach. Noch Gemuese dazu - fertig  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider war die Soße bei mir

    Verfasst von forestfairy90 am 24. Mai 2016 - 20:25.

    Leider war die Soße bei mir zu flüssig! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, wird bald

    Verfasst von MissX am 24. Mai 2016 - 18:33.

    Hört sich gut an, wird bald mal ausprobiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Coradonna, ich habe die

    Verfasst von S64 am 24. Mai 2016 - 18:04.

    Hallo Coradonna,

    ich habe die Soße schon sehr oft gemacht.Bei mir war sie nie flüssig. tmrc_emoticons.)

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei mir war die Soße viel zu

    Verfasst von Caradonna am 24. Mai 2016 - 15:51.

    bei mir war die Soße viel zu flüssig und nicht ein-

    gedickt, habe dann noch ordentlich mit Speisestärke nachgeholfen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr geiles Rezept!   

    Verfasst von Rodschi13 am 24. März 2016 - 00:29.

    Sehr geiles Rezept! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schönes

    Verfasst von Silverbird am 13. Februar 2016 - 12:29.

    Sehr schönes Rezept

    herzlichen Dank dafür. Es hat der ganzen Familie sehr sehr gut geschmeckt.

    Ich finde auch toll, dass mal Kartoffeln anstatt der ewige Reis dabei sind tmrc_emoticons.;)

    Ich habe dann auch noch gemischtes Gemüse in den Einlegeboden und fertig war das komplette Menü

    Ich liebe es mit Wein zu kochen, manchmal darf er auch ins Essen &

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke bin gespannt

    Verfasst von amandakim am 20. Januar 2016 - 22:29.

    danke bin gespannt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke für das

    Verfasst von FeiMel am 8. Oktober 2015 - 22:33.

    Super lecker danke für das Rezept 

    Habe ein bisschen umändern müssen 

    Habe statt Kartoffeln Reis genommen Die Flüssigkeit Dan zur Soße hhergenommen u d statt Petersilie hab ich Schnittlauch verwendet 

    Undhabe noch Gemüse dazu gemacht 

    Mein Mann war begeistert und wir werde ihn jetzt sicher öfter mache

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke für das

    Verfasst von FeiMel am 8. Oktober 2015 - 22:32.

    Super lecker danke für das Rezept 

    Habe ein bisschen umändern müssen 

    Habe statt Kartoffeln Reis genommen Die Flüssigkeit Dan zur Soße hhergenommen u d statt Petersilie hab ich Schnittlauch verwendet 

    Undhabe noch Gemüse dazu gemacht 

    Mein Mann war begeistert und wir werde ihn jetzt sicher öfter mache. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, sehr zu

    Verfasst von Arianemüller am 5. Oktober 2015 - 22:41.

    Super Rezept, sehr zu empfehlen! Haben die Garflüssigkeit für die Sauce verwendet und Gemüse anstatt Kartoffeln im Körbchen gegart. Da wir eine riesige Lachsforelle hatten, war der Varoma mit dem Fisch ausgefüllt und die Garzeit musste verlängert werden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und einfach. Ich

    Verfasst von ephorelle am 27. August 2015 - 00:32.

    Sehr gut und einfach. Ich habe die Forellen noch mit frischen Kräutern aus dem Garten gefüllt. Auch die Soße ist super lecker. Vielen Dank tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell!    

    Verfasst von Naturwelle am 20. März 2015 - 14:42.

    Sehr lecker und schnell!                                                                                                                                          

    hab alles nach Anleitung gemacht und war begeistert! Da meine Fische eher klein waren hätten sie mit weniger Garzeit auch gereicht! Wird es auf jeden Fall wiedergeben!

    Danke für das Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es schmeckt echt super!

    Verfasst von NewMom2014 am 8. März 2015 - 12:51.

    Es schmeckt echt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, geht schnell und

    Verfasst von Erna31 am 8. Februar 2015 - 17:50.

    Sehr lecker,

    geht schnell und genau nach unserem Geschmack, mit frischer Forelle vom Markt.

    Habe der Soße noch etwas Schnittlauch beigefügt, lecker ... tmrc_emoticons.)

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab nur die Soße gemacht,

    Verfasst von michigan am 19. August 2014 - 22:05.

    Ich hab nur die Soße gemacht, zu nem gebratenen Fisch mit Salzkartoffeln. Dank fehlender Petersilie aber mit Schnittlauch und Schnitt-Knoblauch. War sehr lecker. Auch die Kinder mochten es sehr tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo inanai, Bei mir war sie

    Verfasst von S64 am 7. Juni 2014 - 11:35.

    Hallo inanai,

    Bei mir war sie eigendlich genau richtig.Überprüfe das nächste Mal das Mehl und das es wirklich kocht.Wenn du denkst mache 5g Mehl mehr dazu.Aber eigendlich brauch man das nicht. tmrc_emoticons.~

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Fisch und die Kartoffeln

    Verfasst von inamai am 7. Juni 2014 - 09:07.

    Der Fisch und die Kartoffeln sind super geworden!!! Allerdings hat bei mir die Soße nicht ganz geklappt. Sie wurde etwas zu flüssig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ... und schnell

    Verfasst von moonlight1205 am 10. Mai 2014 - 22:28.

    Sehr lecker ... und schnell zubereitet. Habe allerdings die Forelle im Backofen gegart, weil sie nicht in den Varoma passt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gemacht. Habe

    Verfasst von KAROE13 am 18. April 2014 - 22:50.

    Habe es heute gemacht. Habe aber einen Bratbeutel genommen weil ich mehr Fisch hatte. Hat super geklappt und geschneckt. Nam, nam  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können