3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Garnelenspieße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Garnelenspieße

  • 500 Gramm TK-Garnelen
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Peri-Peri Gewürz od. Kräuter nach Geschmack
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stück kleine Zuccini
  • 500 Gramm Cocktailtomaten
  • 4 Stück Champignons

Reis

  • 250 Gramm Reis
  • 1 Stück Zwiebel
  • 800 Gramm Wasser
  • 3 Teelöffel Gemüsebrühe
  • etwas von der Marinade

Soße

  • Schmelzkäse
  • etwas Senf
  • Bärlauch od. Kräuter
  • Pfeffer
  • Speisestärke oder Reismehl
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Spieße
  1. Die Garnelen auftauen und dann für mehrere Stunden mit dem Olivenöl, Gewürzen und Knoblauch marinieren.

     

  2. Die Zuccini in Scheiben schneiden. Champignons vierteln. Die kleinen Tomaten ganz lassen.

  3. Auf Holzspieße in folgender Reihenfolge stecken: Garnele,Zuccinischeibe, Tomate, Garnele, Champignonstück, Garnele und dann nochmal.....

    Ins Varoma verteilen, den Rest Tomaten, Zuccini und Champignons drumherum.

  4. Reis
  5. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Etwas von der Garnelen-Marinade zugeben und 2 1/2 Min/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Dann das Wasser und die Gemüsebrühe zugeben. Den Reis in den Gareinsatz und in den Mixtopf stellen. Deckel drauf und einmal kurz bei Stufe 8 wässern.

    Anschließend den Varoma mit den Spießen aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. 

  6. Soße
  7. Etwas Schmelzkäse, Senf, Pfeffer, evtl. Bärlauch oder andere Kräuter und etwas Speisestärke in die Garflüssigkeit geben und nochmals 1,5 Min/Varoma/Stufe 1 zu einer Soße verarbeiten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Spieße doppelte portion gemacht...

    Verfasst von fehrezeimnetz am 5. März 2017 - 18:12.

    Habe die Spieße doppelte portion gemacht für 4 Leute da wir gute Esser zu Besuch hatten und alles war ratz-fratz gegessen. Toller Geschmack und die soße wie sie ZITRONIRONI sie macht war genial. Bei uns gibt es das Gericht immer gerne wieder denn es ist auch noch ein Hinguckerdazu Cooking 2

    Das Leben, ist wie zeichnen ohne Radiergummi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab heute die Spieße gemacht.

    Verfasst von zitroni6 am 15. Januar 2014 - 13:38.

    hab heute die Spieße gemacht. Waren sehr gut. Danke fürs Rezept. tmrc_emoticons.) wird es öfter geben. Solltest aber im Rezept die Mengenangaben für die Soße mit angeben. Ein TM Neuling tut sich sonst schwer. 

    Ich hab 300g Garflüssigkeit, Essl. frische Kräuter, 1/2 Tl Senf, 100g Schmelzkäse u. 2 gestr. Essl Stärkemehl genommen. 

    4,5 Min. Varoma Stufe 1-2 war sehr gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wieso werden denn die Sterne

    Verfasst von goldi-2003 am 30. Juni 2013 - 00:45.

    wieso werden denn die Sterne nicht angezeigt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute nun endlich die

    Verfasst von goldi-2003 am 30. Juni 2013 - 00:41.

    Habe heute nun endlich die Garnelenspieße gemacht und sie wurden richtig klasse.Habe in die Sauce noch etwas Hugo gegeben für den Geschmack .

    Volle 5 Sterne vonmir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo goldi-2003, war mir

    Verfasst von michi67 am 18. April 2013 - 21:03.

    Hallo goldi-2003, war mir leider nicht aufgefallen, dass der Schritt mir irgendwie verloren gegangen ist. Es war mein erstes Mal. Danke für den Hinweis. Ich habe das jetzt ergänzt. tmrc_emoticons.)  Liebe Grüße michi67

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo tati73, leider ist mir

    Verfasst von michi67 am 18. April 2013 - 21:02.

    Hallo tati73,

    leider ist mir nicht aufgefallen das mir ein Schritt irgendwo beim Erstellen verloren gegangen ist. War halt mein erses Mal tmrc_emoticons.) . Aber vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das jetzt ergänzt und hoffe es ist ok so.,

    Liebe Grüße

    michi67

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo michi67,das Rezept

    Verfasst von goldi-2003 am 15. April 2013 - 18:16.

    hallo michi67,das Rezept klingt lecker,aber wielange müssen den die Spieße im Varoma garen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo michi67, irgendwie

    Verfasst von tati73 am 15. April 2013 - 17:58.

    Hallo michi67,

    irgendwie fehlen die Garzeiten,  die Zwiebel die beim Reis steht, wurde die zerkleinert und angedünstet ?

    Vielleicht könntest du dein Rezept nochmal überarbeiten, denn das Bild sieht ja schon mal toll aus, jedoch kann ein Anfänger vermutlich noch nicht viel damit anfangen.

    Danke und liebe Grüße

    tati73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können