3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Calamari (Tintenfischtuben)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllung

  • 4 große Tintenfischtuben, küchenfertig
  • 2 Scheiben Vollkorntoastbrot, geröstet
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 200 g kleine Garnelen/Shrimps, küchenfertig, vorgegart
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Zahnstocher

Soße

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 50 g Sellerie mit Grün
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g Olivenöl
  • 800 g stückige Tomaten (Dose)
  • 200 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 2 TL Zucker
  • 10 g Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter nach Belieben, z.B. Basilikum, Oregano

Beilage

  • 600 g kleine Kartoffeln, gewaschen, mit Schale

  • 4 große Tintenfischtuben, küchenfertig
  • 2 Scheiben Vollkorntoastbrot, geröstet
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 200 g kleine Garnelen/Shrimps, küchenfertig, vorgegart
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Zahnstocher

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 50 g Sellerie mit Grün
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g Olivenöl
  • 800 g stückige Tomaten (Dose)
  • 200 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 2 TL Zucker
  • 10 g Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter nach Belieben, z.B. Basilikum, Oregano

  • 600 g kleine Kartoffeln, gewaschen, mit Schale
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Zwiebel und Petersilie in den Closed lid geben und 5 Sek/Stufe 5 hacken. Toastbrot (geröstet und geviertelt), Garnelen und Öl zufügen und alles ca. 10 - 12 Sek/Stufe 5 vermengen.

    Die Tintenfischtuben mit dieser Masse vorsichtig füllen und anschließend mit einem Zahnstocher schließen.

    Die gefüllten Tuben auf den Varoma-Einlegeboden geben.

  2. Beilage
  3. Die gewaschenen Kartoffeln ungeschält in den Varoma geben.

  4. Soße
  5. Zwiebel, Knoblauch und Selerie in den Closed lid geben und 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Öl zufügen und 3 Min/Varoma/Stufe 2 garen.

  6. Tomaten, Wasser, Brühwürfel, Zucker, Balsamico, Gewürze und Kräuter zufügen.

    Varoma (ohne den Einlegeboden) aufsetzen.

    Alles zusammen 20 Min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

  7. Anschließend den Einlegeboden mit den gefüllten Tintentischtuben in den Varoma einsetzen und weitere 16 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 fertig garen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein sehr leckeres, leichtes Essen. Bei uns gab es dazu einen grünen Salat und einen frischen Weißwein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Sterne.

    Verfasst von Mamamahecha am 15. Februar 2016 - 13:56.

    Danke für die Sterne. tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Mamamahecha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Schanti24 am 14. Februar 2016 - 17:46.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nicht so unser

    Verfasst von milaschnurzi am 18. November 2015 - 20:24.

    Leider nicht so unser Geschmack, die Tintenfischtuben waren zäh und ich dachte ich beiße auf ein Stück Gummi herum. Die Soße ist ganz gut. 

    tmrc_emoticons.(

    Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt, sie sind immer für dich da !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Das klingt super lecker. Da

    Verfasst von gourmechen am 18. Oktober 2013 - 08:49.

     


    Das klingt super lecker. Da werde ich nacher zum Einkaufen gehen!!tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können