3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys SKREI - das ist DIE Delikatesse von den Lofoten! Mit Kartoffel-Zucchini-Püree.


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Gerrys SKREI - das ist DIE Delikatesse von den Lofoten! Mit Kartoffel-Zucchini-Püree.

  • 400 g Skrei-Filet mit Haut, gibt´s in guten Fischläden (von Dez. bis April)
  • 2 Teelöffel Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte
  • 2 Teelöffel Kokosöl

Für das Kartoffel-Zucchinipüree

  • 2 Kartoffeln, mehlig kochend, geschält, in Stücken
  • 1 Zucchino gewaschen, in Stücken
  • 1 Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • 400 g Salzwasser
  • 1 EL Sahne zum Kochen (ca. 20 - 15 % Fett)
  • 2 Teelöffel kalte Butter
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ich möchte Euch zeigen, daß auch solche aussergewöhnliche Kostbarkeiten soo einfach zu machen sind.
  1. INFO: In der eisigen Barentssee, nördlich von Norwegen, wächst der Skrei heran. Ist er zwischen fünf und sieben Jahre alt und hat seine Geschlechtsreife erreicht, geht er im Winter auf Reise. Deshalb nennt man ihn auch WINTERKABELJAU. Denn es zieht ihn in die etwas wärmeren Gewässer im Norden Norwegens, zu den Lofoten-Inseln. Hier findet der Skrei-Fang von Januar bis April statt. Der Name Skrei ist übrigens abgeleitet, von dem norwegischen Wort "skrida", was so viel wie "wandern" heißt. __________________________________________________________________

    Wir würzen die 2 x 200g Skrei-Filets mit Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte und legen sie beiseite.

    Jetzt darf der Thermomix ran:

    Salzwasser in den Closed lid geben, Kartoffel- und Zucchinostücke im Garkörbchen im Closed lid einhängen. 20 Min/Varoma/Stufe 2 garen. Siehe Foto 2.

    Wasser ausschütten. Die nun gegarten Kartoffel- und Zucchinistücke mit der Sahne, Gerrys Zaubersalz scharf und der kalten Butter im Closed lid 5 Sek/Stufe 6 aufschlagen. Nun den Schmetterling einsetzen und alles 20 Sek/Stufe 3 - 4 aufmontieren. Bleibt im Closed lid warm.

    Nun noch die gewürzten Skrei-Filets mit dem Kokosöl in der Pfanne auf der Hautseite kräftig anbraten. Nach 5 Minuten wenden und weitere 2 Minuten ziehen lassen.

    Fertig ist diese Köstlichkeit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Blattsalate mit feiner Senfsoße sind meine Empfehlung.

Die gerösteten Sesamkörner sehen nicht nur gut aus - sie schmecken auch sauguad!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • DieCrewvomChe hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 18. März 2017 - 22:54.

    DieCrewvomChe hat geschrieben:
    Tolles Rezept! Das Gewürz habe ich etwas abgewandelt weil ich kein Zironensalz hatte. Ich habe einfach einen Teelöffel getrocknetes Zitronengras und etwas gemahlenes Zitronengras dazu. Leider war das Kartoffel-Zucchinipüree etwas zu flüssig weil ich zuviel Sahne verwende habe. Aber lecker war es trotzdem.

    Wir freuen uns jedenfalls auf mehr tolle Rezepte von Gerry und sagen ein herzliches Dankeschön.


    Unter meinen mittlerweile über 325 Rezepten werdet Ihr wohl noch viele Anregungen finden. Ich bemühe mich, interessante Sachen möglichst einfach darzustellen und immer wieder halt ein bißl anders zu sein ......... Viel Spaß damit - aber vergeßt bitte nicht die Bewertungen !!! Die Sterne - ich liebe sie tmrc_emoticons.;-)

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • boenisch hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 18. März 2017 - 22:46.

    boenisch hat geschrieben:
    Ich habe bei uns auf dem "Land" leider keinen Streit bekommen, aber mit Kabeljau hat das Rezept auch sehr lecker geschmeckt.


    Wenn Dir der Fisch sehr lecker geschmeckt hat, warum hast Du dann mein Rezept sooo mies bewertet? Das ist Schulnote 5 !!!

    Da ist es mir lieber, wenn Du gar keinen Stern vergibst!

    Trotzdem schöne Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Das Gewürz habe ich etwas...

    Verfasst von DieCrewvomChe am 18. März 2017 - 20:48.

    Tolles Rezept! Das Gewürz habe ich etwas abgewandelt weil ich kein Zironensalz hatte. Ich habe einfach einen Teelöffel getrocknetes Zitronengras und etwas gemahlenes Zitronengras dazu. Leider war das Kartoffel-Zucchinipüree etwas zu flüssig weil ich zuviel Sahne verwende habe. Aber lecker war es trotzdem.

    Wir freuen uns jedenfalls auf mehr tolle Rezepte von Gerry und sagen ein herzliches Dankeschön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe bei uns auf dem "Land" leider keinen...

    Verfasst von boenisch am 18. März 2017 - 08:42.

    Ich habe bei uns auf dem "Land" leider keinen Streit bekommen, aber mit Kabeljau hat das Rezept auch sehr lecker geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Gerry kocht am 17. März 2017 - 21:35.



    So sah der frische Skrei aus...

    Ich wünsche Dir gutes Gelingen.

    Liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da dieser Fisch bei uns zurzeit jede Woche frisch...

    Verfasst von micha_mixt am 17. März 2017 - 09:51.

    Da dieser Fisch bei uns zurzeit jede Woche frisch angeboten wird, werde ich mir heute welchen holen und dann gleich ausprobieren!

    Vielen Dank schon im Voraus dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können