3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karibischer Seelachs mit Reis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Seelachsfielt, in 4 Teile geteilt
  • Saft 1/2 Limette
  • Orangen-Chili-Salz*
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 3 Tomaten
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Päckchen Tomato-Al-Gusto mit Kräutern
  • 2 EL süßsaure Chili-Chicken-Sauce
  • 1/2 TL Piment
  • je 1/4 TL Oregano und Thymian
  • 1/2 Bund Koriander
  • 3 Lorbeerblätter
  • 250 g Reis
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1/2 TL Weißweinessig
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Fischstücke säuern und rundherum mit Orange-Chili-Salz bestreuen, dann in den Varoma-Einlegeboden legen.

    Paprika in Streifen, Tomaten und Scheiben und 1 Zwiebel in Ringe schneiden und alles in den Varoma legen, etwas würzen mit Orange-Chili-Salz.

    Varoma zur Seite stellen.

  2. restliche Zwiebel und Knobi in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben und 2,5min./VAROMA/Stufe 1 dünsten, dann umfüllen in einen Topf.

  3. 1000g Wasser und 1 TL Salz in den Closed lid geben, Reis in den Gareinsatz einwiegen, VAROMA aufsetzen und alles 25min./Varoma/ Stufe 1 garen.

    Dann Varoma abnehmen, Reis umfüllen und alles warm halten.

  4. Von der Garflüssigkeit ca. 250g abwiegen und zusammen mit Tomato-Al-Gusto, Chicken-Sauce und den Gewürzen in den  füllen und 3sec./Stufe 5 mischen..

  5. Zucker, Tomatenmark und Essig zugeben, alles 3,5min./100°/Stufe 2 aufkochen, dann 10sec./Stufe 8 cremig aufschlagen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Reis auf Teller anrichten, je 1 Stück Fisch darauf legen, mit Gemüse und Sauce servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

...schmeckt mit Mozzarella überbacken prima:

Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben, erst Reis dann Fisch darauf verteilen, Sauce angießen und mit Mozzarella-Scheiben belegen, im Ofen bei 200°C ca. 15-20min. überbacken. VAROMA (Schritt 3) hierfür bitte nur die letzten 10min. aufsetzen !!!

*Orange-Chili-Salz:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/chili-salze/758630

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare