3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs Gratin


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Soße

  • 200 g Sahne
  • 100 g Milch
  • 50 g Weißwein
  • 1 TL Gemüsebrühengrundstock
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1-2 TL Dill
  • 1 TL Krabbencreme*
  • 1 TL Mehl
  • 2 Stücke Lachsfilet, angetaut
5

Zubereitung

    Soße
  1. den Lachs in die Auflaufform legen, alle anderen Zutaten in den Mixtopf wiegen,


    einmal kurz durchmixen und dann auf 100° Stufe 2 in ca. 4 Minuten aufkochen,


    über den Lachs giessen und im Backofen ca. 30 Minuten Heißluft 175° backen

10
11

Tipp

*ich habe Krabbencreme v. Stührk aus dem Fischkühlregal (Tube) genommen


Kartoffeln während des backens im TM kochen, passen perfekt dazu und ein Salat 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von Kollerchristine1@gmx.de am 26. April 2016 - 11:09.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist total lecker.

    Verfasst von Myk-Ne913 am 3. Januar 2016 - 14:52.

    Das Rezept ist total lecker. Ich hab jedoch die Krabbencreme weggelassen da ich keine hatte. Zusätzlich habe ich eine kleine Knoblauchzehe dazugegeben . Absolut empfehlenswert  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird morgen unser

    Verfasst von Pedsen am 24. Dezember 2015 - 23:16.

    wird morgen unser Mittagessen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War heute unser

    Verfasst von jannis16 am 24. Dezember 2015 - 21:03.

    War heute unser Heiligabendessen, superlecker selbst alle Kinder waren begeistert. Wird es garantiert öfter geben. Menge der Soße habe ich verdoppelt, da 5 Esser und entsprechend mehr Lachs, ging problemlos habe dann einfach auch die Zeit verdoppelt. Habe noch mehr Rezepte von dir gespeichert, werden alle in Kürze nachgelockt. Gebe hierfür gerne 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Vielen Dank für das

    Verfasst von netti138 am 26. März 2015 - 09:45.

    Hallo!

    Vielen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.;-)

    Ich habe immer sehr gerne die Tütchenvariante  gegessen. Da mir aber  einige Inhaltsstoffe dieser Tütchen nicht bekommen verzichten wir seit Jahren darauf. Gestern habe ich spontan dein Rezept ausprobiert und muss sagen: Eine echte alternative, viel besser und sooooooooooooooo lecker.  

    Hatte keine Krabbenpaste habe dafür etwas mehr Milch genommen. Aber es hat mir und meiner Familie echt gut geschmeckt. Sogar mein pingeliger Sohn hat gefuttert was das Zeug hält.

    Daher volle Punktzahl von mir!

    Liebe Grüße

    Netti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auch ohne

    Verfasst von Bücherwürmle am 16. Februar 2015 - 18:50.

    Sehr lecker, auch ohne krabbencreme. Habe statt Wein etwas Zitronensaft und schalenabrieb zugetan. Dazu gab es Reis und brokkoli.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war sehr lecker.mein 1

    Verfasst von Fadet am 22. Januar 2015 - 23:40.

    war sehr lecker.mein 1 Jähriger konnte garnicht genug bekommen.

    Natürlich hab ich den Wein durch milch ersetzt tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein!   Ich habe

    Verfasst von Calimeroo am 13. Dezember 2014 - 16:06.

    Sehr fein!

     

    Ich habe Lachsfrischkäse statt der Krabbencreme verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Ich hatte keine

    Verfasst von Solotu am 12. September 2014 - 20:30.

    Super lecker.

    Ich hatte keine Krabbencreme, und Wein habe ich auch nicht dazu gegeben, hat trotzdem sehr gut geschmeckt. Dazu gab es Bandnudeln und Brokkoli.

    5*****   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Mein 2.

    Verfasst von Micki2907 am 28. August 2014 - 21:18.

    Sehr lecker! Mein 2.  Lachsrezept im TM und wir waren begeistert. Wird es sicher jetzt öfter geben. 5****** von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haaaaammerlecker!!! Auch

    Verfasst von Kaidy_IN am 26. Juli 2014 - 21:25.

    Haaaaammerlecker!!! Auch unsere einjährige Tochter war begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Danke fürs

    Verfasst von sagu1907 am 19. Juni 2014 - 10:50.

    Tolles Rezept. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure netten

    Verfasst von Mixperle am 11. Februar 2014 - 21:25.

    Vielen Dank für eure netten Kommentare und den Sternenregen tmrc_emoticons.)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser Favorit! Wird bei uns

    Verfasst von kampfteddy am 11. Februar 2014 - 21:08.

    Unser Favorit! Big Smile

    Wird bei uns immer wieder gerne gegessen!Danke für das tolle Rezept! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn das Kochen doch immer so

    Verfasst von Bobolino am 7. November 2013 - 14:09.

    Wenn das Kochen doch immer so einfach und schmackhaft wäre...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht schnell und guat

    Verfasst von Mirela78 am 19. April 2013 - 14:00.

    Geht schnell und guat schmeckt's tmrc_emoticons.))

    ich hab kein Weißwein , dann hab no 1teel. Gemüsebrühe zur Soße , 1 teel. Suppengrundstock(getrocknet) , nach den 4 min. Hab i auf Stufe 10 püriert  tmrc_emoticons.)) Salzkartoffeln im TM gekocht und  1packung TK buttergemüse im Topf  erwärmt tmrc_emoticons.)

    lg mirela

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von sipeter am 18. Januar 2013 - 14:29.

    Danke für das tolle Rezept. Essen wir sehr gerne. Bin immer wieder begeistert, wie einfach man sowas ohne Fertigsoßen-Tüten hinbekommt.

    Liebe Grüße 


    sipeter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Saskia71, das

    Verfasst von Mixperle am 29. Dezember 2012 - 01:03.

    Vielen Dank Saskia71, das freut mich sehr!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, das war unser

    Verfasst von Saskia71 am 26. Dezember 2012 - 19:24.

    Klasse, das war unser Weihnachtsessen! Die Soße ist sehr lecker. Es geht auch gut mit anderen Fischsorten. Als Beilage passt Reis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle und vor

    Verfasst von stanie am 16. Juni 2012 - 12:01.

    Danke für das tolle und vor allem auch schnelle Rezept!

    Habe keine Krabbencreme bekommen und statt dessen Lachsfrischkäse verwendet. Hat uns allen sehr gut geschmeckt!

    Und lässt sich auch super für mehrere Personen zubereiten (waren gestern 2 Kinder und 3 Erwachsene).

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für eure

    Verfasst von Mixperle am 6. April 2012 - 22:00.

    Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare und die Sternenvergabe!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...meine Familie

    Verfasst von melliuwe am 6. April 2012 - 14:31.

    Super lecker...meine Familie hat sich fast reingesetzt tmrc_emoticons.;) Volle Sternenzahl von uns !!


    LG, melliuwe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Wow - sehr lecker! Und so

    Verfasst von Niala am 18. Februar 2012 - 14:03.

     

    Wow - sehr lecker! Und so einfach! Solche Rezepte liebe ich- vielen Dank! Wir hatten dazu breite Bandnudeln. Das schmeckte umwerfend!

    Heute mache ich das Rezept noch einmal, dann mit Kartoffeln und noch Blattspinat zwischen dem Lachs (ausgedrückt und mit Salz und Pfeffer gewürzt). Bin mal gespannt - wird bestimmt auch lecker!

    Niala

    Alles ist schön was man mit Liebe betrachtet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist saulecker. Ich habe

    Verfasst von Colette am 10. Februar 2012 - 19:20.

    Das ist saulecker. Ich habe mangels Krabbencreme Krustentierpaste genommen und noch einen Klecks Sambal Olek in die Sauce gegeben. Das war total super und es hat allen hervorragend geschmeckt. Dazu gab es - wie empfohlen - Kartoffeln aus dem Therminator und Spinat.  tmrc_emoticons.) Das gibt es definitiv öfter. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhh

    Verfasst von Dokonaca am 8. Februar 2012 - 13:28.

    Mmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhh ist das lecker, sind gerade die Worte meines Mannes, ich habe es mit Bandnudeln gemacht, die 2. Hälfte ist für morgen, ich mag ja keinen Lachs.

    Mixperle, soll dir mehr Sterne geben, geht aber leider nicht.

     


    Liebe Grüße Doris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Maeselchen, ich koche

    Verfasst von Mupfel64 am 6. Februar 2012 - 21:10.

    Hallo Maeselchen,

    ich koche immer für mich alleine, die Soße habe ich schon gemacht und es hat super geklappt tmrc_emoticons.-)

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo maeselchen, das kan ich

    Verfasst von Mixperle am 6. Februar 2012 - 19:51.

    Hallo maeselchen,


    das kan ich dir gar nicht sagen, aber ich gebe die Frage mal weiter an jemand die es wissen könnte!


    Alle anderen ein großes Dankeschön für die Bewertungen und Kommentare! tmrc_emoticons.) Freu mich!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, ich hab es

    Verfasst von Anderl Nicole am 6. Februar 2012 - 18:14.

    Hallo Mixperle,

    ich hab es gleich ausprobiert, allerding die Krabbencreme weggelassen. War gar nicht schlimm.......wir haben es bis auf den letzten Rest ausgeschlabbert.

    Danke für dieses tolle und superschnell Rezept.

    Fünf Sterne von mir!!!! tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle! Danke für das

    Verfasst von Vossibeige am 6. Februar 2012 - 14:23.

    Hallo Mixperle! Danke für das Rezept, es hat uns sehr gut geschmeckt. Da ich keinen Gemüsestock hatte, habe ich einen Brühwürfel genommen, da hat es mich doch sehr an M**ggi erinnert. Habe heute dann mal schnell einen Gemüsestock/-paste hergestellt und werde Dein Rezept demnächst damit nochmal probieren!

    LG Vossibeige

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte gerne das Rezept

    Verfasst von maeselchen am 6. Februar 2012 - 09:15.

    Ich möchte gerne das Rezept für 1 Person machen. Klappt die Soße damit auch noch im TM

    Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Mixperle, heute habe

    Verfasst von phoebeminou am 5. Februar 2012 - 17:27.

    Liebe Mixperle,

    heute habe ich es endlich geschafft, das Lachsgratin zu machen. Es hat uns allen super lecker geschmeckt und wird auf jeden Fall einen festen Platz in meinen Lieblingsrezepten haben. Wir hatten dazu Reis und Blattspinat.

    Ein Tip noch zur Verwendung der restlichen Krabbencreme: wir essen sie als Brotaufstrich.

    Vielen Dank für's Einstellen, gerne vergebe ich 5 *****

    LG

     


    phoebeminou


    "Geh' deinen Weg und lass die Leute reden"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir hatten gerade den Lachs

    Verfasst von Tine2468 am 20. Januar 2012 - 15:37.

    Wir hatten gerade den Lachs mit Butterkartoffeln und Brokkoli.

    Hat allen lecker geschmeckt.

    Ich hab nur 100 g Sahne genommen und den Rest mit Milch 1,5%
    aufgefüllt.

    5Sterne

    LG
    Tine2468

     


    LG Tine


     


    Mein Mann und die beiden Jungs werden gerne von unserem TM verwöhnt und ich liebe es, Neues auszuprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, wir hatten

    Verfasst von elfe59 am 4. Dezember 2011 - 20:56.

    Hallo Mixperle,

    wir hatten heute Abend deinen leckeren Lachs. Da überaschenderweise 2 Personen mehr am Tisch saßen, habe ich in den letzten 10 min. noch ein Paket Garnelen mit in die Auflaufform gelegt. Außerdem die Soße mit Safran gewürzt. Thermi durfte zwischendurch Kartoffel und Rosenkohl garen. Hat allen gut geschmeckt und der Elferich möchte es weiterempfehlen. 5 Adventssterne von uns. tmrc_emoticons.)

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ja so was von

    Verfasst von Cermix am 2. Dezember 2011 - 23:58.

    Das klingt ja so was von lecker, da gebe ich die 5 Sterne schon im voraus. Das gibt es bei uns nächste Woche mit Reis und Erbsen. Ich freu mich drauf.

    Schönen 2. Advent, Cermix

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhhhhhhhhmmmmmmmmm, war das

    Verfasst von Bodensee-Fan am 25. November 2011 - 19:42.

    Mhhhhhhhhhhmmmmmmmmm, war das lecker, gerade den letzten Rest ausgelöffelt.

    Es ging einfach und schnell zuzubereiten und ich hatte keine Lachscreme da, also habe ich einfach die doppelte Menge selbstgemachtes Gemüsebrühenpulver genommen und noch mehr Dill dazugegeben - superlecker.

    Als Beilage gab es Reis, den hatte ich noch im Kühlschrank von einem anderen Essen vorgestern.

    Auch mein Mann war sehr begeistert und will den Lachs jetzt öfter haben.

    Von uns gibt es fünf Sterne für dieses einfach zuzubereitende und trotzdem super leckere Gericht.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ulli Klappan und Mupfel ich

    Verfasst von Mixperle am 6. November 2011 - 23:35.

    Ulli Klappan und Mupfel ich freue mich und danke euch, dafür finden wir auch noch eine Lösung, vielleicht eine Krabbensuppe?

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Mann, war das fein. Gerne

    Verfasst von klappan am 6. November 2011 - 20:29.

    Oh Mann, war das fein. Gerne von uns  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) und danke für´s Einstellen des Rezepts. So schnell gemacht und so lecker. Die meiste "Arbeit" war, die Krabbenpaste aufzutreiben. Dank Kauf..nd hat´s dann doch noch geklappt.

    Ich habe auch die doppelte Menge gemacht, die Hälfte der Sahne jedoch durch 4 %ige Kondensmilch ersetzt. Dazu gab es grüne Bandnudeln und einen gemischten Salat.

    Das da oben sollten eigentlich 5 Sterne darstellen, ich probier´s noch einmal  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Komisch es werden immer zwei unterschlagen, dann halt so * * * * *

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhhhmmmmmmmm lecker , richtig

    Verfasst von Mupfel64 am 6. November 2011 - 20:26.

    Hhhhmmmmmmmm lecker , richtig Klappan das hat am längsten gedauert und ich überlege gerade was mache ich damit jetzt ? Wie lange hält die Paste ? Am besten ich mache das jetzt täglich bis die Tube leer ist tmrc_emoticons.-) 

    Ich hatte dazu Reis und Brokkoli lecker lecker , volle Punktzahl ! 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mixperle ich muss sagen ein

    Verfasst von ulli2 am 5. November 2011 - 14:27.

    Mixperle ich muss sagen ein vorzügliches Essen hatten wir heute. sowas von lecker. Ich habe die doppelte Menge gemacht, Bandnudeln und einen grünen Salat dabei. Lecker. Alles ist auf sogar die Sosse noch mit dem Teigschaber

    ausgescharbt.Danke für das Rezept.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen vielen Danke für eure

    Verfasst von Mixperle am 4. November 2011 - 21:04.

    Vielen vielen Danke für eure Sternchen und eure netten Kommentare, ich freue mich sehr!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, dein Rezept

    Verfasst von sabri am 4. November 2011 - 20:06.

    Hallo Mixperle,

    dein Rezept ist klasse. Ich habe oft das Lachs-Gratin aus der Tüte gemacht, aber deins ist genauso lecker. Ich habe Lachscreme (aus der Tube) und anstelle von Wein mehr Milch genommen sowie etwas mehr Mehl. Dazu gabs grüne Bandnudeln - perfekt tmrc_emoticons.) Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept haben wir

    Verfasst von kekskrümmelchen am 22. Oktober 2011 - 01:29.

    Hallo, das Rezept haben wir heute ausprobiert. Es schmeckt ganz lecker und wird in unsere Bestenliste aufgenommen. War auch ohne Krabbenpaste super.

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo Mixperle. Habe dein

    Verfasst von joba am 13. Oktober 2011 - 11:44.

     


    Hallo Mixperle. Habe dein Rezept gestern ausprobiert und muss sagen, es ist perfekt. Beim nächsten Mal würde ich die Milch weglassen oder mehr Mehl nehmen, wir mögen es nicht so gerne, wenn die Soße so flüssig ist, sondern haben es lieber etwas cremiger.  Das ist aber unser Problem und hat überhaupt nichts mit deinem Rezept zu tun  Damit auch alle satt werden, muss ich immer die doppelte Menge zubereiten. Ich muss gestehen, dass ich die 2. Portion mit dem Fix-Produkt zubereitet habe. Ich mochte das nicht mehr essen und auch der Rest der Bande hat sich nicht um diese Portion gestritten. Jetzt hatte ich den direkten Vergleich und kann meine letzte Tüte Fix für Lachs-Sahne-Gratin getrost entsorgen. Vielen Dank noch mal fürs umschreiben und einstellen, von mir 5*.

    LG Joba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich total lecker an,

    Verfasst von teddyundine am 9. Oktober 2011 - 00:10.

    Hört sich total lecker an, werde ich bestimmt bald versuchen. Muss nur erst Lachs besorgen. Leider keinen mehr in der Kühltruhe. Bewertung kommt dann sofort nach dem Ausprobieren.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja supi dann weis ich schon

    Verfasst von ulli2 am 8. Oktober 2011 - 23:50.

    Ja supi dann weis ich schon was es Freitag bei uns zu Mittag gibt danke dir.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh schwupps schon 3

    Verfasst von Mixperle am 8. Oktober 2011 - 23:41.

    oh schwupps schon 3 Kommentare, Danke!


    Ulli bestimmt kein Problem, doppelte Soße sollte auch für 5-6 Lachsstücke reichen!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mixperle, da hat sich das

    Verfasst von Kochsuse am 8. Oktober 2011 - 23:35.

    Mixperle, da hat sich das Warten gelohnt. Werde ich demnächst nachkochen.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was meinst du. Mixperle kann

    Verfasst von ulli2 am 8. Oktober 2011 - 23:32.

    Was meinst du. Mixperle kann ich es verdoppeln damit ich für 5 genug habe? Bestimmt nicht wahr.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhmm das sieht aber lecker

    Verfasst von Mupfel64 am 8. Oktober 2011 - 23:29.

    Hhmm das sieht aber lecker aus tmrc_emoticons.-) ist gespeichert!

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können