3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Spinat-Nudelauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Sauce

  • 200 g TK Blattspinat (muss nicht aufgetaut werden)
  • 200 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 200 g Milch
  • 100 g Sahne
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 25 g Speisestärke
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühpulver

Rest

  • 500 g Lachsfilet
  • Salz.
  • Pfeffer
  • Zitrone
  • 300 g Nudeln z.B. Penne
  • 100 g Emmentaler am Stück
5

Zubereitung

  1. Käse 5 Sek/Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen.


    Spinat und 200 g Wasser und 1 TL Gem. Brühpulver 7 Min./100 Grad/ Stufe 2 erwärmen. Restliche Saucenzutaten zugeben und 6 Min./ 100 Grad/Stufe 4 aufkochen.


    Rohe Nudeln in eine Auflaufform geben. Lachs salzen,pfeffern und mit Zitrone beträufeln über die Nudeln geben.Sauce und Käse darüber verteilen. 45 mIn. /200 Grad überbacken.


    Wer mag kann die Nudeln 8 Min. vorkochen dann den Auflauf nur 30 Min. in den Ofen.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir lieben diesen Auflauf! :love:

    Verfasst von tekki93 am 16. August 2017 - 17:37.

    Wir lieben diesen Auflauf! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der absolute Renner bei unseren Kinder, vielen...

    Verfasst von mrs.peel am 1. März 2017 - 13:01.

    Der absolute Renner bei unseren Kinder, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe den firschkäse weggelassen...

    Verfasst von Krla am 29. Januar 2017 - 14:48.

    Sehr lecker, habe den firschkäse weggelassen , mag der Menne nicht so. Dann noch knobi und Zwiebel dazu! Gibt es jetzt öfter, schmeckt am 2 Tag noch besser ( wenn was übrig bleibt tmrc_emoticons.;) )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar, ohne die Nudeln vorzukochen! Danke...

    Verfasst von ssv-lady am 24. Januar 2017 - 11:18.

    Wunderbar, ohne die Nudeln vorzukochen! Danke für´s Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auch ohne Lachs - einfach als Spinatauflauf -...

    Verfasst von Anni336 am 12. November 2016 - 19:45.

    auch ohne Lachs - einfach als Spinatauflauf - superlecker! Habe Mozzarella genommen - auch prima ! superlecker und supereinfachSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker..... Ich habe auch

    Verfasst von Ibag55 am 28. Juni 2016 - 16:47.

    Lecker..... tmrc_emoticons.)

    Ich habe auch eine Zwieebel und Knofi in die Soße gemacht und die Nudeln auch vorgekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh! Einfach, schnell und

    Verfasst von Susi_Lu am 30. April 2016 - 12:04.

    Mmmmh! Einfach, schnell und lecker! Das kommt auf meine Lieblingsliste tmrc_emoticons.-)

    Ich habe die Zitrone weggelassen und 200g Käse zum überbacken genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Das war soooo lecker 

    Verfasst von TM-Sternchen am 27. April 2016 - 19:59.

    Wow. Das war soooo lecker  Love Ein neues Lieblingsrezept. Habe noch 2 Knoblauchzehen, insgesamt 200g Sahne, insgesamt 6 Wildlachsfilets und ca 350g Käse genommen. Im Ofen gelassen bis der Käse auf dem Lachs etwas braun und knusprig war. Der Lachs war super weich. Nichts trocken, da er gut von der Flüssigkeit bedeckt gewesen ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr leckeres Rezept.

    Verfasst von UschMusch am 24. April 2016 - 15:01.

    Sehr,sehr leckeres Rezept. Ich habe die Variante mit vorgekochten Nudeln gewählt und der Lachs war super. Habe auch noch Knofi verwendet und mit Muskat gewürzt. Da ich keinen Kräuterfrischkäse zu Hause hatte, habe ich den Frischkäse ohne Kräuter  verwendet. Hat echt toll geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von ClaudiB69 am 3. März 2016 - 17:30.

    Sehr lecker und unkompliziert. Bei mir kam noch eine kleine Zwiebel in den Spinat. Habe die Variante mit den vorgekochten Nudeln gewählt. Der frische Lachs war nach 30 Min. perfekt und super saftig. Dieses köstliche Gericht wird es wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Lachsauflauf hat uns sehr

    Verfasst von Gwenni79 am 1. Februar 2016 - 17:04.

    Der Lachsauflauf hat uns sehr gut geschmeckt! Hatte nur gefrorenen Blattspinat mit Gorgonzola Zu Hause. 

    Ich hab die Nudeln vorgekocht. spitze! Vielen Dank! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker, schon

    Verfasst von Benutzername17tanja am 22. November 2015 - 10:59.

    Wirklich lecker, schon mehrfach gekocht, bei mir kommen noch Knoblauch und Zwiebeln mit dran tmrc_emoticons.)...und ich hab's mit frischem Spinat ausprobiert... mmmmmmh 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker! Gibts häufig

    Verfasst von S.Obermayer am 15. November 2015 - 14:26.

    Extrem lecker! Gibts häufig bei uns! könnte man gut auch ohne Fisch essen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte nur Schmelzkäse und

    Verfasst von Pelikanchen am 20. August 2015 - 23:12.

    Ich hatte nur Schmelzkäse und habe 300 Gramm Spinat genommen, weil ich den liebe  Love

    Mein frischer Lachs hatte noch die Haut drauf, die ich nach oben sehen lassen habe. Da aber die Soße über dem Fisch war, war die Haut zu weich.Nächstes mal lege ich den Lachs ganz oben drauf, mit der Hautseite nach oben, dann wird die Haut wahrscheinlich knusprig. Ich habe die Nudeln vorher etwas gekocht, das ist mir immer lieber.

    Gerade auch noch gesehen das ich den Pfeffer vergessen habe, habe ich aber nicht vermisst ............

    Aber auch trotz Änderung und das die Haut nicht knusprig war, vergebe ich hier gerne 5 Sternchen. Es hat sehr gut geschmeckt und ging wirklich flott zu kochen.

     

    Vielen Dank, Rezept ist gespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf ist wirklich

    Verfasst von Keke0410 am 15. Juli 2015 - 13:34.

    Der Auflauf ist wirklich super lecker!Bin zwar nicht so ein Lachs-Fan, aber die Auflaufform war ruck zuck leer tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu dem Rezept braucht man

    Verfasst von Kätzle82 am 24. Juni 2015 - 21:02.

    Zu dem Rezept braucht man nicht mehr viel schreiben: einfach lecker!  Love Das wird es sicher noch öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt nicht viele

    Verfasst von RinaNZ am 18. Juni 2015 - 14:04.

    Gibt nicht viele Fischgerichte, die ich wirklich gerne mag. Dieses hier ist richtig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, vielen Dank

    Verfasst von SilkeHannaLeni am 29. April 2015 - 22:12.

    Sehr sehr lecker, vielen Dank für dieses tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Es waren alle total begeistert und es ging einigermaßen schnell.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kinder waren

    Verfasst von discovery am 11. März 2015 - 23:19.

    Meine Kinder waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Auch ohne Lachs

    Verfasst von Renici am 12. Februar 2015 - 21:45.

    Super lecker! Auch ohne Lachs schmeckt's super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Vielen Dank für

    Verfasst von Janisimo am 19. Januar 2015 - 14:10.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für das Rezept  Cooking 10 werde ich auf jeden Fall gerne noch einmal kochen!

     Viele Grüße Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zubereitet und

    Verfasst von Tiffy1966 am 14. Januar 2015 - 14:56.

    Sehr schnell zubereitet und super lecker!!! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker ... und sogar

    Verfasst von claudjueze am 11. Januar 2015 - 20:00.

    War sehr lecker ... und sogar unsere Tochter, die "grün" hasst, liebt diese Sosse tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja einmal zum Spinat und dann

    Verfasst von kruemelmonster am 10. September 2014 - 15:10.

    Ja einmal zum Spinat und dann nochmal an die Sauce....

    viel Spass beim ausprobieren. Wenn du dir nicht sicher bist kannst

    du den zweiten Löffel ja nach dem kochen der Sauce dazu geben... tmrc_emoticons.;-)

    Grüsse Melanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, ist es richtig, das 2x

    Verfasst von Sderkins am 10. September 2014 - 10:14.

    Huhu, ist es richtig, das 2x Brühepulver dazukommt?

    Möchte das Rezept morgen ausprobieren, und will es nicht versalzen bzw. überwürzen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker! Sogar

    Verfasst von 79sunshine am 5. September 2014 - 22:51.

    Einfach nur lecker! Sogar mein Kind, dass keinen Spinat mag, war begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, schnell

    Verfasst von vroni1404 am 26. August 2014 - 12:33.

    Sehr, sehr lecker, schnell und unkompliziert gemacht. Werde das nächste Mal die Nudeln vorkochen und das ganze dann nicht so lange im Backofen lassen, denn nach 45 Min. war der Lachs, obwohl noch leicht gefroren vorher, ziemlich trocken. Hab etwas mehr Spinat genommen und die Sahne durch Milch ersetzt. Gibts auf jeden Fall wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Nudeln sind megaköstlch.

    Verfasst von hobbyköchin78 am 24. August 2014 - 00:29.

    Die Nudeln sind megaköstlch. Dankeschön tmrc_emoticons.) Schnell, einfach und nochmal köstlich, deshalb 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kommt all es direkt in

    Verfasst von kruemelmonster am 23. August 2014 - 20:53.

    kommt all es direkt in den Closed lid...

    Grüsse Melanie 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Frage...: Lege ich den

    Verfasst von neuseeland11 am 23. August 2014 - 19:23.

    Hallo, Frage...:

    Lege ich den Spinat mit in den Mixtopf oder in das Garkörbchen?? Unsicher

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch uns hat dieser Auflauf

    Verfasst von green_elephant am 16. Juli 2014 - 20:00.

    Auch uns hat dieser Auflauf sehr gut geschmeckt. Wir haben uns für die fettarme Variante mit Milch entschieden, die Konsistenz der Sauce ist super, das Essen ist leicht nachzukommen und super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und

    Verfasst von lami_69 am 4. Juli 2014 - 20:54.

    Sehr schnell gemacht und extrem lecker. Wer es mag, kann die Soße noch mit ein bisschen frisch geriebner Muskatnuss verfeinern. Passt gut zu Spinat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz ganz köstlich. Schnell

    Verfasst von Rokki am 20. Juni 2014 - 20:35.

    Ganz ganz köstlich. Schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können