3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachsfilet mit Meerrettichsauce, Kartoffelbrei und Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Kartoffeln, Milch, Salz, Muskat, Gemüse, Lachsfilet, Frischkäse, Merrettich aus dem Glas, Gemüsebrühe

  • 1000 Gramm Kartoffeln, in Stücke
  • 500 Gramm Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 50 Gramm Butter
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 100 Gramm Meerrettich aus dem Glas
  • 200 Gramm Milch
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • Gemüse, nach Bedarf
  • 4 Stückchen Lachsfilet
5

Zubereitung

  1. Kartoffelbrei, Gemüse und Lachs

    Kartoffeln, Milch, Salz und Muskat in den Mixtopf geben.

    Varoma mit Gemüse füllen, auf den oberen Varomaboden Backpapier legen und darauf das Lachsfilet(evtl. auf das Lachsfilet eine Scheibe Zitrone). Das ganze 25 Min., Varoma, Stufe 1.

    Dann Varoma zur Seite stellen.

    50 g Butter zu den Kartoffeln geben und auf Stufe 5 pürieren. Püree in eine Schüssel geben und ca. 3-4 EL im Mixtopf lassen für die Sauce.

     

    Sauce

    200 g Frischkäse, 100 g Meerrettich, 200 g Milch und 1 TL Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.

    3-4 Min., 100 ° C, Stufe 4

    Ich lege dann das Lachsfilet zusammen mit dem Gemüse auf eine Platte und gebe die Soße darüber. Dann kann sich jeder davon Bedienen und den Kartoffelbrei auch selbst nehmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein geschmacklich tolles Gericht das auch mein 21...

    Verfasst von Wachtel22 am 21. April 2017 - 21:02.

    Ein geschmacklich tolles Gericht, das auch mein 21 Monate alter Sohn liebt. Ich mache immer 550 g Kartoffeln mit knapp 400 g Milch, da es für uns sonst zuviel ist. Als Gemüse gab es Möhren und Zucchini, beides war gar.
    Man kann auch alles vorbereiten und den Mixtopf und den Varoma morgens in den Kühlschrank stellen und abends dann nur noch den TM kochen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war ein völliger Reinfall, nie nie...

    Verfasst von lilofee89 am 23. Januar 2017 - 21:38.

    Das Rezept war ein völliger Reinfall, nie nie wieder, nach! 90 Minuten! War der Fisch immer noch nicht durch, die Angaben stimmen im Rezept überhaupt nicht, frage mich echt was andere gemacht haben!!! Kartoffelbrei war reine mansche, flüssig, geschmacklich war es in Ordnung, aber die Konsistenz Katastrophe!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben nur die Hälfte gekocht für...

    Verfasst von Wachtel22 am 2. Januar 2017 - 19:06.

    Wir haben nur die Hälfte gekocht für zwei Personen und die Mengenangaben halbiert. Es hat uns sehr gut geschmeckt. Das Rezept ist super einfach und schnell fertig.

    wird es definitiv öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prinzipiell nicht schlecht...

    Verfasst von ArminF am 10. November 2016 - 17:20.

    Prinzipiell nicht schlecht



    Aber der Lachs wird nie und nimmer in der Zeit durch - daher nur 3 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meinem Mann und mir hat es sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Heike_TM5 am 13. Oktober 2016 - 10:59.

    Meinem Mann und mir hat es sehr gut geschmeckt. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. ☺️

    Verfasst von Buxus2 am 5. August 2016 - 16:11.

    Schmeckt sehr gut. ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Meine Familie

    Verfasst von Rowan am 9. Juli 2016 - 14:32.

    Sehr lecker! Meine Familie hat alles im Nu verspeist. Habe in die Soße noch Dill und etwas Zitronensaft gegeben. Wird es bestimmt öfter bei uns geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lachsfilet war nach 25

    Verfasst von Tine7577 am 22. Mai 2016 - 14:55.

    Lachsfilet war nach 25 Minuten perfekt, gefrorenen Farmergemüse auch. Hab kein Kartoffelbrei gemacht und nur Brühe in den Closed lid. Soße war ok (nachdem ich etwas Zucker dran gemacht habe, da leicht bitter), aber meine Familie fand sie sehr gut (auch mein sehr wählerisch 4-jähriger Sohn), ist halt Geschmacksache. Hab auch nur die Hälfte der Soßenzutaten genommen und 35 g Meerrettich, war genau die richtige Menge. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yummi!

    Verfasst von Clauderl77 am 11. April 2016 - 00:27.

    Yummi!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von Manuela1806 am 7. März 2016 - 23:00.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept! der Kartoffelbrei: ein Traum! Könnte mich nur von dem plus Soße ernähren! Ein super Rezept, welches schnell vorbeireitet und auch gekocht ist! Uns hat es super geschmeckt, so dass es bestimmt noch mal auf den Tisch kommen wird!

    Danke und Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Rezept. Hatte

    Verfasst von Mosching am 19. Februar 2016 - 20:15.

    Lecker Rezept. Hatte Blumenkohl dazu, der war leider nach 25 Min. noch sehr sehr bißfest. Werde ihn das nächste Mal länger düster. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feine, nicht zu scharfe

    Verfasst von Schanti24 am 18. Januar 2016 - 11:32.

    Sehr feine, nicht zu scharfe Sauce! Tolles Gericht! Gibt es ab jetzt öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Wir hatten Möhrchen

    Verfasst von Cou-Cou am 16. Oktober 2015 - 22:43.

    Lecker! Wir hatten Möhrchen und Fenchel dazu. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. Wenn

    Verfasst von nils20lars06 am 3. August 2015 - 17:07.

    Wirklich sehr lecker. Wenn man von den Saucen-, Gemüse- und Katoffelbreiresten noch Suppe (kann man mit Lauch und Schinken verfeinern) kochen möchte, sind die Grammangaben in Ordnung. Sonst reicht die Hälfte. Es hat auch nur etwas angesetzt, was man mit Muskelkraft und einer Spülbürste aber problemlos entfernen kann. Das koche ich wieder! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept.

    Verfasst von CinaLuise am 29. Juli 2015 - 20:09.

    Danke für das leckere Rezept. Schon ganz oft gemacht u heute muss ich endlich mal Sterne hier lassen. Einziger Minuspunkt: es brennt jedesmal fürchterlich an u es dauert Stunden bis der Topf wieder sauber ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normal 0 21 false

    Verfasst von Martina Mautz am 27. Mai 2015 - 22:38.

    Teller war zu klein, sonst hätte ich mich reingesetzt……

    Hammer Rezept!!!

    Das wird eines meiner Lieblingsrezepte tmrc_emoticons.-) Schmeckt super Lecker tmrc_emoticons.-) 

    Danke dafür tmrc_emoticons.-)Closed lidClosed lidClosed lidClosed lidClosed lidClosed lid Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres und schnell

    Verfasst von Kathy1002 am 19. Mai 2015 - 00:23.

    Super leckeres und schnell gemachtes Rezept 

    Danke!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept

    Verfasst von rikerle am 4. Mai 2015 - 22:46.

    Ein super Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gab es bei uns schon oft,

    Verfasst von miss-cupcake am 21. März 2015 - 09:30.

    gab es bei uns schon oft, sehr lecker daher volle Punkte tmrc_emoticons.)

    - wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut Danke

    Verfasst von diegabi am 22. Februar 2015 - 22:12.

    Schmeckt sehr gut Danke

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Ich

    Verfasst von ares657 am 22. Februar 2015 - 21:17.

    Schmeckt sehr gut. Ich probiere gern aus und war total skeptisch, ob das mit dem Kartoffelbrei und Varoma klappt. Aber siehe da, es hat wunderbar geklappt. Unser Sohn hat fast den ganzen Lachs mit Sauce allein gegessen. Nun ist noch Kartoffelbrei, Sauce und Gemüse (ich hatte Porre) übrig. Was tun, alles rein in den Topf, Wasser, Gemüsebrühe und etwas Meerrettcih dazu, vielleicht noch gek. Schinken und fertig ist meine Suppe für morgen.

     

    Vielen Dank für das schöne Rezept.

     

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker,  alles auf den

    Verfasst von katzentanni am 11. Februar 2015 - 21:37.

    Total lecker,  alles auf den Punkt,  Fisch sehr zart, die Meerettichsoße zum Finger abschlecken, würde das nächste mal nur die Hälfte der Soßenzutaten nehmen,  da sehr viel übrig blieb. Meinen Kindern war die Soße beim ersten mal zu scharf, hab beim zweiten mal - heute -  Sahnemeerettich verwendet, und weniger, dann wurde sie milder, aber genauso lecker.  5 Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum Mittagessen

    Verfasst von Lulu071 am 30. Dezember 2014 - 17:28.

    Heute zum Mittagessen gekocht.  Cooking 1

    Sehr lecker - 5 Sterne!

    Habe dazu Karotten gemacht. Das nächste Mal würde ich sie jedoch dünner in Scheiben schneiden, weil sie nach 25 Minuten noch sehr bissfest waren.

    Bei der Soße habe ich die Hälfte der Zutaten genommen, Meerrettich sogar nur 35g (mehr war nicht mehr im Glas tmrc_emoticons.;-) .. hat völlig ausgereicht!

    Gibts auf alle Fälle wieder!

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammi war das lecker!!! Hab

    Verfasst von wagges am 14. Dezember 2014 - 15:30.

    Yammi war das lecker!!! Hab Wirsing als Gemüse dazu gemacht, 5 Minuten länger gegart und dafür 50 ml Wasser zusätzlich zu den Kartoffeln. Hat super geklappt, Fisch war gar, Gemüse bissfest und die Sosse ist ein Traum! Schmeckt bestimmt auch lecker zu Tafelspitz.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sich sehr gut angehört.

    Verfasst von savivean am 7. November 2014 - 14:57.

    Hat sich sehr gut angehört. Ist aber leider nichts geworden! Topf total eingebrannt, Fisch und Gemüse nach angegebener Garzeit noch roh!! War viel zu wenig Dampfentwicklung da die Kartoffeln unten längst verkocht. tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war lecker, aber ich würde es

    Verfasst von retsch am 6. Oktober 2014 - 14:13.

    war lecker, aber ich würde es das nächste mal ohne Backpapier machen, da sonst der Lachs nicht richtig durch ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Sebastian77 am 26. August 2014 - 22:22.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war echt skeptisch! Milch

    Verfasst von linda82 am 22. Juli 2014 - 15:53.

    Ich war echt skeptisch! Milch zum dünsten benutzen....aber hat 1A funktioniert. Die Milch ist zwar übergekocht und mein Möhrengemüse war etwas weiß, aber alles war super lecker. Ich hab creme fino 7nd exquisa 0,2 % Fett genommen. Etwad Dill und Zitrone dazu. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Wir hatten

    Verfasst von Madax am 20. Juli 2014 - 23:06.

    Sehr lecker! Wir hatten keinen Frischkäse zur Hand und haben einfach Creme Fraiche genommen. Hat auch geschmeckt tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker. 5Sterne :)

    Verfasst von Ülleken am 20. Juni 2014 - 23:22.

    Sehr,sehr lecker. 5Sterne tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses Rezept! Sehr

    Verfasst von InnereRuhe am 2. Juni 2014 - 12:27.

    Danke für dieses Rezept!

    Sehr lecker und easy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und auch noch

    Verfasst von jostal am 23. Mai 2014 - 15:36.

    Total lecker und auch noch all in one. So stelle ich mir das Kochen mit dem TM vor

    Wir haben alles aufgegessen, was bei uns sehr selten vorkommt. Das Rezept ist jetzt in meiner Rezeptsammlung gelandet.

     

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sooo viel

    Verfasst von cookie3012 am 6. Mai 2014 - 23:52.

    Sehr lecker und sooo viel Brei und Sauce, reichte uns zu zweit zum Abend- und nochmal zum Mittagessen! Die Sauce ist genau so, wie ich mir eine Merrettichsauce vorstelle! Habe den Brei zum Schluss mit Linkslauf püriert und noch weitere Milch und 2 EL Röstzwiebeln dazugegeben. Wird es bestimmt noch öfters geben, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept wird heute zum

    Verfasst von Apfelschorle am 11. April 2014 - 12:35.

    Das Rezept wird heute zum wiederholten Mal gekocht - es schmeckt sooo lecker !!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept ich liebe es,

    Verfasst von Mabena am 22. März 2014 - 12:42.

    Super Rezept ich liebe es, meine Family auch.

    Das Beste daran alles in einem Topf tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • unglaublich lecker! 

    Verfasst von atka089 am 18. März 2014 - 16:50.

    unglaublich lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gut!!!! Vor allem

    Verfasst von schnuffeline am 23. Februar 2014 - 20:58.

    Sehr sehr gut!!!! Vor allem die Soße war genauso, wie man sich eine Meerrettichsoße wünscht! Nur noch diese! Ein 5-Sterneregen von uns!   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supergut, bereits zwei mal

    Verfasst von Maxiesa am 23. Januar 2014 - 11:47.

    Supergut, bereits zwei mal gemacht!!

    Maxiesa tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dank für das

    Verfasst von Zehni am 3. Januar 2014 - 23:00.

    Hallo, vielen Dank für das tolle Rezept! Habe es heute zum 2. Mal gekocht und auch diese Mal hat es uns wieder sehr gut geschmeckt. 

    LG Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker dieses

    Verfasst von Flötenkessel am 27. Dezember 2013 - 20:53.

    Sehr, sehr lecker


    dieses Gericht gab es bei mir zu Weihnachten, meine Gäste waren total besgeistert. Die Meerrettichsauce war das i-Tüpfelchen. Da ich Feldsalat zu diesem Gericht hatte, konnte ich beide Varomaböden mit Lachs belegen.

    Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann könnte dieses

    Verfasst von Tense am 18. November 2013 - 20:05.

    Mein Mann könnte dieses Gericht jeden Tag essen!  So einfach lässt sich eine komplette Mahlzeit zaubern! Vielen Dank!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker, habe wohl

    Verfasst von vero1301 am 24. September 2013 - 20:56.

    Wirklich lecker, habe wohl nur 50g Meerretich genommen! Reichte mir auch von der Intensität !

    danke fürs Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Schnelles, unkompliziertes

    Verfasst von Karine2404 am 29. März 2013 - 22:28.

     

    Schnelles, unkompliziertes Rezept und vor allem so lecker!  War heute unser Karfreitagsessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich wenn es

    Verfasst von CarinaF am 4. März 2013 - 10:05.

    Das freut mich wenn es geschmeckt hat  tmrc_emoticons.D kommt bei mir auch immer gut an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank! Es war sehr gut!

    Verfasst von Pimpelhuber am 1. März 2013 - 16:53.

    Vielen Dank!

    Es war sehr gut! Sogar die Möhren wurden gegessen, von einem der sonst keine Mören mag. Love

    5 Sterne sind nicht genug!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vor allem die

    Verfasst von Tanita8 am 27. Februar 2013 - 19:28.

    Sehr lecker. Vor allem die würzige Soße  tmrc_emoticons.)  und so ratz fatz gemacht. 

    Vielen Dank für's einstellen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können