3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Muscheln in scharfer Tomatensoße und Gemüse


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Olivenöl zum Andünsten

Gemüse/Muscheln

  • 1 rote Paprika
  • 2 grüne Pepperoni mild, aus dem türk. Laden
  • 1/2 Stück Zucchini
  • 1 Kg Muscheln
  • 250 ml Milch
  • 250 ml kaltes Wasser

Soße

  • 1 Dose Tomaten in Stücken 400 ml
  • 100 ml Weißwein
  • 2 Teelöffel Gemüsegrundstock
  • 2 Teelöffel scharfes Paprikamark, „ Biber Salcasi“ aus dem türk. Laden
  • 1/2 Gemüsezwiebel, in feinen Ringen
  • 2 Zehen Knoblauch

Gewürze

  • 1 Prise Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Paprikapulver, edelsüß
  • etwas Chilipulver
  • etwas Cayenne-Pfeffer, gemahlen
  • 1 Prisen Zucker
  • etwas Basilikum, getrocknet
  • etwas Oregano, getrocknet
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. die Knoblauchzehen 4 Sek. Stufe 5 zerkleinern,mit dem Spatel nach unten schieben
    2. Gemüsezwiebel in feine Ringe schneiden und zufügen
    3. Ölivenöl zum Dünsten zugeben

    alles 4 Min Varoma Stufe 2 Counter-clockwise operation andünsten,
    das Paprikamark zugeben und weitere 2 Min. Varoma Stufe 2 Counter-clockwise operation anschwitzen.

    4. Zucchini in Scheiben , Paprika und Pepperoni in Streifen schneiden und in den Varoma füllen.
    Die gestückelten Tomaten,Weißwein,Gemüsegrundstock
    Und Gewürze in den Mixtopf geben.

    5. Varoma aufsetzen und 15 Min. Varoma Stufe 2 Counter-clockwise operation
    in der Zwischenzeit Milch und kaltes Wasser in eine Schüssel geben und die Muscheln darin „waschen“

    6. Muscheln in ein Sieb schütten und ggf. von Bärten befreien und beschädigte Muscheln aussortieren

    7. Varoma öffnen und Muscheln hinzugeben,weitere15 Min. Varoma Stufe 2 Counter-clockwise operation

    8. Muscheln und Gemüse in eine große Schüssel füllen und mit der Tomatensoßen übergießen

    9. evtl. mit Basilikum und Oregano bestreuen

    ....guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Counter-clockwise operation aktivieren wenn das Varoma-Programm läuft
wer die Soße nicht so „tomatig“ mag, kann diese mit Schmand, Sahne oder Milch verfeinern
dazu gibt‘s Baguette


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren