3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto mit Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 60 g Kräuterbutter
  • 2 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Risotto-reis
  • 125 g Weißwein
  • 750 g Gemüsebrühe
  • 1 Dose Safranfäden
  • 300 g Garnelen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Schalotten und Knoblauch in den Mixtopf geben und bei  6 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.

    2. Die Kräuterbutter hinzugeben  2 Minuten / 100 C / Stufe 1 dünsten.

    3. Den Reis, den Wein, die Safranfäden und die Gemüsebrühe in den Closed lid geben.  15 Minuten / 100 C / Counter-clockwise operation Stufe 1 kochen.

    4. Die Masse abschmecken und die Garnelen hinzufügen. 5 Minuten / 100 C / Counter-clockwise operation Stufe 1

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Tolle Rezept. Das Risotto ist...

    Verfasst von Sommerwiese63 am 13. Februar 2017 - 10:25.

    Danke für das Tolle Rezept. Das Risotto ist richtig lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist gelingsicher und hat sehr gut...

    Verfasst von MsThermoNinaMaus am 9. November 2016 - 12:31.

    Das Rezept ist gelingsicher und hat sehr gut geschmeckt. Daumen hoch tmrc_emoticons.) wird definitiv nicht das letzte Mal gewesen sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Kuranita! Das Rezept

    Verfasst von Krakadil am 12. März 2016 - 19:23.

    Danke Kuranita! Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren. Hab noch Risottoreis aus dem letzten Südtirolurlaub zuhause tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Rezept. 

    Verfasst von Kuranita am 12. März 2016 - 18:23.

    Sehr leckere Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An Krakadil : Nein, wie du

    Verfasst von Kuranita am 12. März 2016 - 18:21.

    An Krakadil : Nein, wie du schon selbst sagst: der Reis braucht seine Zeit, ob du nun 100 oder 300 g nimmst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo gibt es Safranfäden

    Verfasst von kloane76 am 28. Februar 2016 - 23:04.

    Wo gibt es Safranfäden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept, allerdings mir

    Verfasst von Fez am 27. Februar 2016 - 13:15.

    Prima Rezept, allerdings mir persönlich etwas zu Zwiebel/Knobi-lastig, sodass ich in Zukunft nur die Hälfte der beiden Zutaten nehmen würde. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Bina84 am 19. Februar 2016 - 20:57.

    Super lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!   ich habe eine Frage:

    Verfasst von Krakadil am 12. Februar 2016 - 23:05.

    Hallo!

     

    ich habe eine Frage: verändert sich die Kochzeit, wenn ich die Portionenanzahl verringere? Der Reis braucht ja so oder so seine Zeit... Leider ist mir schonmal ein Risotto steinhart geworden als ich nur die halbe Menge gekocht habe... Hat hier jemand einen Tipp?

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es nur mit dem tm5

    Verfasst von Franzikocht am 27. Januar 2016 - 19:26.

    Habe es nur mit dem tm5 getest. Sollte aber mit dem tm31 auch gehen.Den messbecher währenddem kochen drauf lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht das mit dem tm31 genau

    Verfasst von Grossmutter am 1. Januar 2016 - 18:13.

    Geht das mit dem tm31 genau so?

    was ist mit dem Messbecher?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird gleich gespeichert, war

    Verfasst von charlie.brown89 am 31. Dezember 2015 - 10:18.

    Wird gleich gespeichert, war super lecker tmrc_emoticons.) wir haben noch etwas parmesan dazu - perfekt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und tolles

    Verfasst von VeraLucia30 am 27. Dezember 2015 - 12:53.

    Sehr sehr lecker und tolles Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können