3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti mit Garnelen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 40 g Parmesan, Stück
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Stück Tomaten, halbiert, ohne Strunk
  • 40 g Tomatenmark
  • 10 g Olivenöl
  • 250 g Garnelen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 350 g Spaghetti

Sauce

  • 400 g Wasser, heiß
  • 200 g Schmand
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 40 g Sojasauce
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1/2 Teelöffel Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 6
    30min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Closed lid geben und 8Sek/Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen

     

  2. Petersilie entstielen und in den Closed lid geben 3Sek/Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen

     

  3. Knoblauch in den Closed lid geben 3Sek/Stufe 5 zerkleinern. Tomaten dazugeben 4Sek/Stufe 6 zerkleinern. Öl und Tomatenmark zugeben 3Min/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Garnelen zugeben mit Salz und Chilipulver würzen und 3 1/2Min/Varoma/Stufe 1 garen, umfüllen.

     

  4. In der zwischenzeit 400g Wasser heiß machen.

     

  5. Wasser, Schmand, Gemüsebrühe,Sojasauce, Zitronensaft, Ingwer und Chilipulver in den Closed lid geben und ca 3-5Min/Varoma/Stufe1 erhitzen. (100° zum Kochen).

    350g Spaghetti zugeben und 11Min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe1 (bitte die eigene Garzeit der Nuden beachten, evtl kürzen oder verlängern) garen. 

    Wenn die Nudeln im Closed lid verschwunden sind, kurz mit dem Spatel durchrühren!

     

  6. Nach Ende der Garzeit, die Garnelen Tomatenmischung zugeben, mit dem Spatel verrühren und 2Min/Counter-clockwise operation/100°/Stufe1 mischen.

    In eine Schüssel umfüllen mit Petersilie bestreuen und den Parmesan dazu reichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare