3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargel-Lachs-Sauce zu Nudeln (Finessen 2/16)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gewürzpaste Gemüsebrühe, selbst gemacht, oder 1 Würfel Gemüsebrühe (für 0,5 l)
  • 300 g grüner Spargel, unteres Drittel geschält, in Stücken (3 cm)
  • 200 g Milch
  • 200 g Sahne
  • 15 g Speisestärke
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 TL Majoran, getr.
  • 1/4 TL Kerbel, getr.
  • 500 g Bandnudeln, Tagliatelle etc...
  • 100 g Räucherlachs, in Streifen (ca. 1x4 cm)
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sauce
  1. Wasser und Gewürzpaste in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen, Spargel einwiegen und 13 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und Mixtopf leeren, dabei Garflüssigkeit auffangen.

  2. 200 g Garflüssigkeit, Milch, Sahne, Speisestärke, Salz, Pfeffer, Zucker, Majoran und Kerbel in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 4 verrühren.

  3. Vorgegarten Spargel zugeben und 6 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erwärmen.

    In dieser Zeit Nudeln nach Packungsanweisung auf dem Herd garen.

  4. Lachs in den Closed lid zugeben, 2 Min./90°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 erwärmen, abschmecken und zu den Nudeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von Crazysanni am 8. Mai 2017 - 08:47.

    Sehr lecker.
    Uns war es zu viel Sauce, diese werden wir das nächste Mal deutlich reduzieren. Den Räucherlachs haben wir auch durch frischen Lachs ersetzt, den wir von Beginn an in den Varoma gegeben und mitgegart haben. Vielen Dank für das Einstellen des Rezepte, die Sauce wird es auf jeden Fall wieder geben.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können