3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tintenfischtuben (Tintenfisch) in Tomatenweißweinsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Tintenfischtuben in Tomatenweißweinsoße

  • 150 g Zwiebeln rot und weiß, halbiert
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 600 g Cocktailtomaten, halbiert
  • 5-10 g Salz, nach Geschmack
  • 5 g Zucker
  • 1 Prise Pfeffer, nach Geschmack
  • 15 g Tomatenmark
  • 100 g Wasser
  • 150 g Reis, Basmati, Vollkorn oder andere(evtl Garzeit anpassen)
  • 4-5 Stück Tintenfischtuben
  • 250 g Weißwein
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tintenfischtuben in Tomatenweißweisoße
  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid 5sek Stufe 5 zerkleinern.

    Olivenöl in denClosed lid 5 min Varoma Stufe 1 dünsten. Eine Minute vor Schluss den Weißwein in denClosed lid.

    Tomaten, Salz, Zucker, Pfeffer, Gemüsebrühe und Tomatenmark in denClosed lid 5sek Stufe 4 zerkleinern.

    Garkorb einhängen, Reis einwiegen, Wasser in den Closed lid 5 min Varoma Stufe 1 garen.

    Jetzt Varoma mit Einlegeboden aufsetzen, Tintenfischtuben auf den Einlegeboden und 16 min Varoma Stufe 1 fertig garen.

    Nun noch die Tintenfischtuben auf dem Teller mit Reis und der Soße anrichten.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt der Tintenfischtuben  können auch Miesmuscheln oder gemischte Meeresfrüchte benutzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir fanden es auch wirklich

    Verfasst von LeckerEla am 11. Juni 2016 - 14:57.

    Wir fanden es auch wirklich lecker! Die Tomatensauce mit dem Weißwein hatte einen frischen Geschmack. Und ich war erstaunt, dass der Tintenfisch sich so gut im Varoma dünsten lässt und nicht zäh wird.

    Ich werde es sicher nochmal zubereiten. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diesen Rezept

    Verfasst von Inkin99 am 30. April 2016 - 21:56.

    Habe heute diesen Rezept ausprobiert. Wirklich sehr einfach, hat gut geklappt.

    Mein Reis hat etwas mehr Zeit gebraucht, aber sonst war alles gut.

    Die Menge reichte für 2 Erwachsene und 2 Kinder und allen hat sehr gut geschmeckt.

    Vielen Dank. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können