3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Variation von Lachsfilet mit Meerrettichsauce, Kartoffelbrei und Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Kartoffeln, Milch, Salz, Muskat, Gemüse, Lachsfilet, Frischkäse, Merrettich aus dem Glas, Gemüsebrühe

  • 1000 Gramm Kartoffeln, in Stücke
  • 500 Gramm Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 50 Gramm Butter
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 100 Gramm Meerrettich aus dem Glas
  • 200 Gramm Milch
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • Gemüse, nach Bedarf
  • 4 Stückchen Lachsfilet
5

Zubereitung

  1. Kartoffelbrei, Gemüse und Lachs

    Kartoffeln, Milch, Salz und Muskat in den Mixtopf geben.

    Varoma mit Gemüse füllen, auf den oberen Varomaboden Backpapier legen und darauf das Lachsfilet(evtl. auf das Lachsfilet eine Scheibe Zitrone). Das ganze 25 Min., Varoma, Stufe 1.

    Dann Varoma zur Seite stellen.

    50 g Butter zu den Kartoffeln geben und auf Stufe 5 pürieren. Püree in eine Schüssel geben und ca. 3-4 EL im Mixtopf lassen für die Sauce.

     

    Sauce

    200 g Frischkäse, 100 g Meerrettich, 200 g Milch und 1 TL Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.

    3-4 Min., 100 ° C, Stufe 4

    Ich lege dann das Lachsfilet zusammen mit dem Gemüse auf eine Platte und gebe die Soße darüber. Dann kann sich jeder davon Bedienen und den Kartoffelbrei auch selbst nehmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare