3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Steffis Frühlingsrollen mit Glasnudeln und Hackfleisch


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Füllung

  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Stück große Karotte oder 2 kleinere
  • 1 Stück rote Paprika
  • 1/2 Glas Mungobohnenkeimlinge
  • 1/2 Glas Bambussprossen
  • 250 g Hackfleisch gemischt
  • 100 g Glasnudeln
  • 7 Esslöffel Sojasoße
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Asia Gewürz / Wok Würzer

Teig

  • 1 Packung Frühlingsrollen Teigblätter, gibt´s im Asia Laden! KEINE Yufka Teigblätter!
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen und (je nach Sorte) ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dann abgießen und beiseite stellen.

     

    Frühlingszwiebeln und Paprika waschen und in größere Stücke schneiden. Karotte(n) schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Alles in den Mixtopf und ca 7-9 Sek. Stufe 5. SICHTKONTAKT! Noch nicht zu klein häckseln, es wird noch einmal zerkleinert.Jetzt Mungobohnenkeimlinge und Bambussprossen zugeben und nochmals 3-4 Sekunden Stufe 5. Es sollten nun keine größeren Stücke mehr drin sein.

     

    Hackfleisch zugeben und auf LINKSLAUF Stufe 4, 4 Sekunden ordentlich vermengen.

     

    Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Masse aus dem Mixtopf scharf anbraten. Dabei zuerst die trockenen Gewürze zugeben, zum Schluß, die Sojasoße.

     

    Abschmecken! Wir haben es immer lieber etwas würziger. Auch mit den Gewürzen kann, ganz nach Geschmack, variiert werden.

     

    Pfanne vom Gerd nehmen und die abgetropften Glasnudeln unterheben. Dabei die Nudeln zerkleinern. Es sollte eine schöne, homogene Masse entstehen, in der keine zu großen Stückchen mehr zu sehen sind. Die Füllung nun etwas abkühlen lassen.

     

    Jetzt geht´s ans füllen:

     

    Das Teigblatt so hinlegen, dass eine Spitze nach oben, die andere nach unten zeigt. (Natürlich zeigt dann auch eine nach rechts und links tmrc_emoticons.;-) )

     

    Über der Spitze die zu mir zeigt, gebe ich 2 EL Füllung. Die untere Spitze dann über die Füllung klappen, links und rechts auch einschlagen. Jetzt die Frühlingsrolle nach oben hin aufrollen. An der oberen Spitze, den Finger mit Wasser befeuchten, und die Spitze einreiben und zu Ende aufrollen. Dann hält sie auch schön zusammen. Das dann ca. 20 mal wiederholen tmrc_emoticons.-D

     

    Wenn alle fertig sind, eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Rollen von beiden Seiten schön goldbraun backen. Auf einen Teller mit Küchenkrepp geben und abtupfen.

     

    FERTIG

     

    Dazu gibt es bei uns süß-saure Asia Soße...

     

    Lasst es euch schmecken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, allerdings besser mit frischen...

    Verfasst von Pfaffi am 22. Januar 2017 - 13:10.

    Sehr lecker, allerdings besser mit frischen Mungobohnenkeimlingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber nur wenn man sie frisch isst. Am...

    Verfasst von Lisa1908 am 24. Oktober 2016 - 18:38.

    Sehr lecker, aber nur wenn man sie frisch isst. Am nächsten Tag schmecken sie mir nicht mehr so gut.

    Aber werde sie definitiv wieder machen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von guiletta.rot am 22. Oktober 2016 - 09:50.

    sehr lecker Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam bei allen gut an. War

    Verfasst von Küchenmäuschen am 22. Januar 2016 - 18:55.

    Kam bei allen gut an. War wirklich lecker und wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach perfekt. Danke für

    Verfasst von Melni25 am 23. November 2015 - 18:53.

    Einfach perfekt.

    Danke für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sue59069 schrieb: Frittiere

    Verfasst von Stef217 am 19. Oktober 2015 - 16:15.

    sue59069

    Frittiere ich die Frühlingsrollen oder quasi backen? Wie viel Öl muss ich nehmen? Danke und lg

     

    Du brätst sie in der Pfanne, wie ein Schnitzel o.ä.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, nur hab ich die

    Verfasst von Puppal81 am 7. Oktober 2015 - 11:38.

    Super Rezept, nur hab ich die anderes gewürzttmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frittiere ich die

    Verfasst von sue59069 am 28. August 2015 - 12:14.

    Frittiere ich die Frühlingsrollen oder quasi backen? Wie viel Öl muss ich nehmen? Danke und lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa, das würde ich

    Verfasst von Stef217 am 26. August 2015 - 09:12.

    Hallo Lisa, das würde ich nicht machen. Das ist eher für türkische Börek o.ä.. Aber für wenig Geld gibt´s in jedem Asialaden diese gefrorenen Teigplatten.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Füllung nach eigenem

    Verfasst von dsjane am 12. Juli 2015 - 22:49.

    Habe die Füllung nach eigenem Geschmack aus Resten gemacht. Aber die Falttechnik ist genial . Vielen Dank dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super einfach

    Verfasst von Sylv the Tweet am 29. Juni 2015 - 11:58.

    Sehr lecker und super einfach im TM - beim nächsten mal versuch ich dann mal das Anbraten auch gleich im TM zu machen, müsste ja gehen, oder was meint ihr?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann ich auch Filoteigplatten

    Verfasst von Lisa55 am 6. Juni 2015 - 21:23.

    kann ich auch Filoteigplatten nehmen? ich hab leider gar keine Ahnung tmrc_emoticons.( 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aaaah, super. Vor einigen

    Verfasst von jettelchen16 am 27. März 2015 - 17:29.

    Aaaah, super. Vor einigen Tagen habe ich noch nach einem Rezept für Frühlingsrollen gesucht. tmrc_emoticons.) Danke, ist gespeichert und wird demnächst getestet. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, super lecker

    Verfasst von Samanes am 26. März 2015 - 19:53.

    Heute gemacht, super lecker obwohl ich eigentlich keine Glasnudel mag. Werden wir bestimmt öfter essen. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sternchen und

    Verfasst von Stef217 am 9. März 2015 - 21:04.

    Danke für die Sternchen und viel Spaß beim ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So habe ich es schon früher

    Verfasst von BiBö85 am 9. März 2015 - 14:21.

    So habe ich es schon früher per Hand und Kochtopf gemacht tmrc_emoticons.;)Einfach lecker...bei mir kommt noch immer Chinakohl hinzu...danke für das Rezept...werde es bald im TM probieren tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können