3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Überbackene Schweineschnitzel mit Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

  • 100 g Käse, in Stücken
  • 500 g Schweineschitzel, dünn
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zweibeln halbiert
  • 200 g Speckwürfel
  • 80 g Schmand
  • 1 Zucchini, gewürfelt
  • 1 Paprika, gewürfelt
  • 2 Tomaten, in Scheiben
  • 500 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 800 g Kartoffeln
  • Soße:
  • 250 g Garflüssigkeit, evt. auffüllen mit Wasser
  • 100 g Frischkäse
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Käse in den Mixtopf geben, 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in den Varoma legen, sodass noch einige Schlitze frei bleiben.

    Zwiebeln in den Mixtopf geben 3 Sek/ Stufe5 zerkleinern

    Speckwürfel zugeben und 3 Min/ 100°/ Stufe 1 dünsten

    Schmand, Zucchini und Paprika zugeben, 15 Sek/ Counter-clockwise operation/ Stufe1 vermischen und auf den Schnitzeln vertielen.

    Tomatenscheiben und zerkleinerter Käse darübergeben.

    Wasser und Brühe in den Mixtopf gebe, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln einwiegen, Varoma aufsetzen und 34 Min/ Varoma/ Stufe 1 garen.

    Schnitzel und Kartoffeln warm stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.

     

    Soße:

    250 g Farflüssigkeit und alle Soßenzutaten in den Mixtopf geben 4 Min/ 100°/ Stufe 3 aufkochen, mit den Schnitzeln und den Kartoffeln servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • huhuuu,    sehr leckeres

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 16. November 2012 - 17:32.

    huhuuu,    sehr leckeres gericht aus unserem TR-Handbuch!    ich verwende Putenschnitzelchen die ich über Nacht in etwas Soja mariniere. (gibt Farbe! tmrc_emoticons.;-)   und dann, weil ich würfel-faul bin, mache ich das folgendermaßen: zu 80 gramm Speckwürfel (reicht völlig aus!) gebe ich statt schmand (!!) die zucchini und paprika in stücken dazu und lasse es mit dem am anfang geriebenen käse 3 sek./stufe 5 laufen! diese Farce gebe ich auf das fleisch und dekoriere eine tomate darauf. nach dem garen dekoriere ich mit ein paar petersilie stängel und fertig!    auf jedenfall ist das rezept top und überzeugt gerade auf meinen vorführungen TM-Kritische MÄNNER! tmrc_emoticons.;-))     nette grüsse aus Kaiserslautern.

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Nur die

    Verfasst von ObelixCarla am 2. März 2012 - 19:15.

    Sehr leckeres Rezept. Nur die Soße habe ich etwas mehr gewürzt. Aber das ist ja Geschmackssach. Danke für das tolle Rezept Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker.....habs fast

    Verfasst von sandra_sax am 6. Januar 2012 - 15:00.

    Total lecker.....habs fast genauso nachgekocht....!!! Gibt es bestimmt öfter!!!!


    LG Sandra tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und

    Verfasst von melliuwe am 1. November 2011 - 14:09.

    Ein sehr leckeres und einfaches Rezept, es hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt, 5 Sterne von uns tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!!!

    Verfasst von Stefanieee am 18. Juli 2011 - 15:18.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!

    Hat uns heute Mittag sehr gut geschmeckt!

    Habe den Tipp mit dem Backpapier ausprobiert und hat super geklappt!

    Von mir gibts ebenfalls 5* tmrc_emoticons.-)

    Allerdings muss ich das nächste mal die Soße etwas mehr würzen tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut !

    Verfasst von Eve-Mary am 8. April 2011 - 16:04.

    Vielen Dank für das tolle Rezept Cooking 1  5 * gibts dafür von mir. LG Eve-Mary 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,Lecker

    Verfasst von j1 am 9. März 2011 - 19:57.

    mmmh, habe gestern dieses Rezept ausprobiert.

    Ich war anfangs schon skeptisch, weil die Schnitzel den Großteil des Varoma bedecken, dann habe ich die Garzeit etwas verlängert. Aber das Ergebnis ist super gewesen. BEim nächsten Mal würde ich den Käse in Scheiben auf die Schnitzel legen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo kenne genau dieses

    Verfasst von goldi-2003 am 25. Februar 2011 - 20:32.

    hallo

    kenne genau dieses Rezept aus dem Wunderkessel und habe es schon oft gemacht.Schmeckt echt klasse

     

    lg Cooking 1 Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut...

    Verfasst von Andrea207 am 10. Februar 2011 - 14:21.

    Hab Pute gegen Schwein ausgetauscht und auf Zuchini der Kinder zuliebe verzichtet. Geht schnell und schmeckt gut, mache ich wieder.

     

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pute geht bestimmt auch

    Verfasst von Andrea207 am 10. Februar 2011 - 09:21.

    Ich hab für heute Putenschnitzel auf dem Plan, müsste auch gehen, ich probier das einfach aus. Hört sich lecker an.

     

     

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz toller Geschmack!

    Verfasst von Ruthly62 am 10. Februar 2011 - 09:13.

    Hallo prinzessinlillifee,

    auf der Suche nach neuen Rezepten habe ich vorgestern Dein Rezept gefunden und war schon von den Zutaten voll angetan. Kurz entschlossen habe ich es gleich ausprobiert. Du hast nicht nur mich überzeugt, sondern auch meinen Mann, dass Schweineschnitzel eben auch im Varoma gut schmecken. Ich hab noch ein paar frische Champignons zu Hause gehabt und diese auch mit in den Varoma reingegeben, kann ich nur empfehlen! Alles in allem: Danke für dieses schöne Rezept. Von mir 5 Sterne! Ich werde es sicher noch öfter machen.

    Viele Grüße

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schwiegereltern zu Besuch,

    Verfasst von rhynia am 5. Februar 2011 - 15:40.

    Schwiegereltern zu Besuch, leckeres Rezept gesucht - und gefunden! 1A! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war sehr lecker.

    Verfasst von benlauho am 14. Dezember 2010 - 13:44.

    tmrc_emoticons.) Das Rezept war sehr lecker. Es hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von Steffi710 am 12. November 2010 - 12:20.

    Hat uns allen echt super geschmeckt! Wird bestimmt noch mal gekocht!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von danielahh am 27. September 2010 - 22:55.

    Super lecker, kann ich nur jedem empfehlen!!!! Selbst meinem Mann hat es geschmeckt, der sonst keine Zucchini isst . tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo nesti, danke für deinen

    Verfasst von Thermoguzzi am 25. August 2010 - 20:57.

    Hallo nesti,

    danke für deinen Tipp. Da sieht man mal wieder, daß man nie auslernt. Das mit dem Nassmachen hab ich auch noch nicht gewußt.  Aaaaach wie ist es schön, nun soviel Erfahrungsaustausch hier zu haben. Ich werde euch vermissen, wenn ich nächste Woche auf Reha gehe.   Love

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermoguzzi schrieb: Hallo

    Verfasst von nesti am 25. August 2010 - 16:11.

    Thermoguzzi

    Hallo Ilona,

    ich bin zwar nicht die Rezepteinstellerin, aber ich hab einen Tipp für dich, wenn du nicht möchtest, daß dir vom Varoma das Gargut über die Kartoffeln tropft. Leg einfach Backpapier in den Varoma rein, dann kann dir das nicht mehr passieren. Wichtig ist, daß es wirklich Backpapier ist, denn das läßt den Dampf durch.  tmrc_emoticons.;)

    Noch ein Tipp: Das Backpapier vorher kurz unter Wasser halten und dann ausdrücken, dann lässt es sich besser formen und passt sich dem Varoma bzw. dem Einlegeboden (je nachdem, wo man es verwendet) besser an. (Dieser Tipp steht auch - mit Bildern - im Kochbuch "Volldampf voraus")

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt ,

    Verfasst von Ott Rita am 25. August 2010 - 13:02.

    Hat uns sehr gut geschmeckt ,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ilona, ich bin zwar

    Verfasst von Thermoguzzi am 16. August 2010 - 22:31.

    Hallo Ilona,

    ich bin zwar nicht die Rezepteinstellerin, aber ich hab einen Tipp für dich, wenn du nicht möchtest, daß dir vom Varoma das Gargut über die Kartoffeln tropft. Leg einfach Backpapier in den Varoma rein, dann kann dir das nicht mehr passieren. Wichtig ist, daß es wirklich Backpapier ist, denn das läßt den Dampf durch.  tmrc_emoticons.;)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bedingt gut !

    Verfasst von Ikona0708 am 16. August 2010 - 10:28.

    Hallo, habe Dein Rezept aufprobiert. Leider ist mir der Sauerrahm über die Kartoffeln gelaufen und es hat nicht so toll ausgeschaut.

    Grüße Ilona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können