3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen-Heidelbeer-Konfitüre mit Cidre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Birnen, (vorbereitet gewogen)
  • 300 gHeidelbeeren (TK)
  • 200 ml Cidre
  • 1 Pck.(5 g) Zitronensäure
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Vorbereitete Früchte in den Closed lid geben und wie gewünscht zerkleinern. Ich nehme meistens  die Turbotaste,kann man besser abschätzen wie man es haben will.

    Zitronensäure und Gelierzucker zugeben und untermixen.

    Ca.14Min. 100Grad St.2,5 zum kochen bringen (event. etwas kürzer,meine Heidelbeeren waren noch nicht ganz aufgetaut)

    Kurz vor Ende den Cidre zugeben.

    Eventuell abschäumen und dann in Gläser füllen.

     

    Dieses Rezept stammt aus einem Rezeptbuch von Dr. Oe****

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke, freut mich LG Erikay

    Verfasst von erikay am 23. Oktober 2013 - 17:57.

    Danke, freut mich tmrc_emoticons.-)

    LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Marmeladenrezept

    Verfasst von YvonneN am 23. Oktober 2013 - 12:54.

    Das beste Marmeladenrezept aller Zeiten! Alle waren begeistert. Leider kann man nur maximal 5 Sterne vergeben. Super!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Da ich eine Flasche

    Verfasst von erikay am 24. August 2012 - 16:40.

     

    Da ich eine Flasche Prosecco offen hatte, habe ich heute diesen genommen.Auch habe ich die Früchte mal 1:1 verwendet, da ich 400g Heidelbeeren  hatteund mit 100g Rest gerade nix anzufangen wusste.Schmeckt auch sehr gut.

    L.Gr.Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,wenn euch die

    Verfasst von erikay am 23. August 2012 - 14:56.

    Freut mich,wenn euch die Marmelade schmeckt.

    Vielen Dank für die Sterne.

    Schönes WE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau,

    Verfasst von erikay am 29. März 2011 - 19:51.

    das fand ich an diesem Rezept auch ganz toll Party

    Schließlich brauch man ja eine Ausrede tmrc_emoticons.)

    L.Gr. u. Dank für die Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker!!

    Verfasst von schatzperle am 28. März 2011 - 21:57.

    Tolles Rezept und die Tatsache, dass man jetzt eine offene Flasche Cidre hat, die nicht verkommen darf, wird von mir seeeehr positiv aufgenommen tmrc_emoticons.;-)

    5 Sterne!

    PS: Ich hatte extra Zitronensäure gekauft (Dr. Oet*er) und sie dann im Eifer des Gefechts nicht gefunden (sie lag quasi direkt neben dem TM - blind...). Hab dann den Saft einer Zitrone genommen, dafür ein klitzekleines Bisschen weniger Cidre. Geht also auch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolle Kombination

    Verfasst von Katrin71 am 26. März 2011 - 10:01.

    Hallo erikay,

    hatte noch ein paar "tiger" Birnen und habe nach einem Marmeladenrezept gesucht, bin bei der Suche auf dein Rezept gestoßen. Blaubeeren und Cidre gekauft und den Mixi angeschmissen. Das Ergebnis ist super lecker. Von mir gibt es 5 Sterne.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ich muß sagen sehr

    Verfasst von küchenqueen am 16. März 2011 - 21:58.

    Hallo

    Ich muß sagen sehr lecker!!!!!!!!

    Von mir/uns *****

    Gruß Küchenqueen Love Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können