3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtig-herbe Orangenmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

Marmelade

  • 650 g Bio-Orangen, gewaschen, mit Schale und geviertelt
  • 400 g Blutorangen, geschält und geviertelt
  • 450 g Orangen, geschält und geviertelt
  • 750 g Gelierzucker 2:1
  • 50 g Orangenlikör, optional
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Bio-Orangen (Schale unbehandelt) gut waschen, auf beiden Seiten den Stielansatz abschneiden, Schale nicht entfernen (sie gibt der Marmeladen den guten, herben Geschmack) und vierteln. In den Closed lid einwiegen und 12 Sekunden Stufe 7 zerkleinern.

  2. Die restlichen Orangen und Blutorangen, geschält und geviertelt, in den Closed lid einwiegen. 12 Sekunden Stufe 5 zerkleinern.

  3. Den Gelierzucker in den Closed lid dazugeben, alles zusammen 5 Sekunden Stufe 4 vermischen. Dann 16 Minuten, 100° C, Stufe 2,5 kochen.

  4. Wichtig: ab etwa 3 Minuten Restzeit den Kochvorgang überwachen und ggf. die Temperatur auf 98-95° C reduzieren, um ein Überkochen zu vermeiden!

  5. Optional: den Orangenlikör über den Mixtopfdeckel am eingesetzten Messbecher vorbei (sonst kann es spritzen!) in den Closed lid einwiegen. Nochmal 2 Minuten, 95° C, Stufe 2,5.

  6. Die Marmelade in zuvor mit kochendem Wasser ausgespülte Marmeladegläser füllen, gut verschließen, etwa 10 Min. umgedreht auf den Deckel stellen. Anschließend wieder umdrehen und vollständig abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge ergibt etwa 2 Liter leckere, fruchtig-herbe Orangenmarmelade. Das Mengenverhältnis Blutorangen bzw. Orangen kann nach Geschmack beliebig variiert werden, solange die Gesamtmenge stimmt.

Die Konsistenz ist etwas stückig, jedoch ohne merkliche Schalenstücke. Wer die Konsistenz insgesamt glatter mag, wählt im 2. Schritt eine höhere Stufe beim Zerkleinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare