3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

fruchtig-pikante vegane Salatsauce


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 5 EL Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 1 EL Mandelmus
  • 5 EL Apfel- oder Weißwein
  • 3 EL Ume Su oder Obstessig
  • 1 TL Currypulver
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 Tl Salz
  • ca 3 EL Zitronensaft
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    schnell, leicht und superlecker!
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 1 Minute bei Stufe 10 pürieren - fertig! Die Soße ist durch den Apfel etwas sämig, kann aber durch Zugabe von Flüssigkeit (Wasser, Wein, Essig) je nach Wunsch flüssiger gemacht werden.

    Passt hervorragend zu jedem grünen Salat, Möhren-, Sellerie-, Pastinaken-, Grünkohl- oder Fenchelsalat und kann natürlich auch abgewandelt werden!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ume Su ist eine japanische Würzsauce, u.a. aus Aprikosen und Salz, schmeckt etwas säuerlich-fruchtig und ist eine gute Salatzutat. Gibt's in vielen Bioläden.

 

Wenn man die Menge verdoppelt oder verdreifacht, hat man die Sauce auf Vorrat für einige Tage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare