3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtiger Curryaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Aufstrich

  • 2 Frühlingszwiebeln in Ringen
  • 60 Gramm entsteinte, getrocknete Datteln
  • 1 Stück frischer Ingwer, ca. 2cm
  • 50 Gramm gesalzene Cashewnüsse
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 4 EL Orangensaft
  • 2 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 2 EL Pflaumenmus
  • 2 EL Sojasauce
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf das Pflaumenmus in den Closed lid geben, 10 Sek. / Stufe 7/8 zerkleinern. Ggf. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals ein paar Sekunden zerkleinern. Meßbecher einsetzen.

     

    Das Pflaumenmus zufügen und 5 Sek. / Stufe 4/5 verrühren. In ein Glas füllen.

     

    Viel Spaß und lasst es euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch mehr Saft zufügen (z.B. Pflaumensaft oder Orangensaft) und hat dann eine tolle Grillsauce!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie geht das denn?????

    Verfasst von vikunjas am 3. September 2016 - 22:43.

    Wie geht das denn????? Angeblich 6 Bewertungen und volle Sternpunktezahl, aber null Kommentare und keiner, der Sterne vergeben hat ??? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können