3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

FRUCHTIGES GLÜHWEINGELEE


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 500 g selbstgemachter Glühwein
  • 400 g schwarzer Johannisbeersaft od. roter Traubensaft
  • 500 g Gelierzucker, 2:1
  • 1 Zitronensäure
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Mixtopf 20 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 kochen.

    Das Gelee in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und für 5 Min. auf den Kopf stellen.

    Anmerkung: Das Glühweingelee ist nach dem Kochen sehr flüssig und wird erst nach dem Erkalten richtig fest.

     

    Fundstelle: Lecker gemixt "Lecker durch den Advent"

10
11

Tipp

Gelfix von Dr....... kann das Gelee retten, falls es nicht geliert. Diesen Tipp habe ich im "Wunderkessel" gefunden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Guter Geschmack, aber auch bei mir kein Gelieren....

    Verfasst von Broomstick am 30. Dezember 2017 - 16:58.

    Guter Geschmack, aber auch bei mir kein Gelieren. Musste mit ordentlich Gelfix nachhelfen, obwohl ich mich auch an die Mengenvorgaben des Gelierzuckers für Gelee gehalten hab. Ich hab selbstgemachten Glühwein verwendet und da ist ja auch schon Zucker drin. Wahrscheinlich ist das einfach zu viel des Guten. Eine bessere Lösung wär vielleicht das Ganze mit Rotwein und Gewürzen zu machen. Die Süße kommt ja dann mit dem Gelierzucker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diebauzis@aol.com hat geschrieben:...

    Verfasst von Kallewirsch am 18. Dezember 2016 - 18:34.

    diebauzis@aol.com hat geschrieben:
    Sorry. Wollte 5 Sterne vergeben. Aber irgendwie hat das nicht geklappt. Ich kann es auch nicht über bearbeiten ändern. Das Rezept hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.


    Hallo Bine, ich weiß auch nicht warum die Sternenvergabe so zickt. Es ist mir selbst auch schon passiert, dass ich 5 Sterne vergeben wollte und es nur 3 oder weniger angezeigt wurden. Mach dir mal keinen Kopf.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry. Wollte 5 Sterne vergeben. Aber irgendwie...

    Verfasst von diebauzis@aol.com am 18. Dezember 2016 - 11:26.

    Sorry. Wollte 5 Sterne vergeben. Aber irgendwie hat das nicht geklappt. Ich kann es auch nicht über bearbeiten ändern. Das Rezept hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.

    Biene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Habe die Menge der Flüssigkeit auf 750...

    Verfasst von diebauzis@aol.com am 18. Dezember 2016 - 11:05.

    Hallo. Habe die Menge der Flüssigkeit auf 750 ml reduziert. So wie es beim Gelierzucker 2:1 für Gelees angegeben ist. Ich habe noch ein Päckchen Zitronensäure und ein wenig Lebkuchengewürz zugetan und es hat super geliert und eine tolle Konsistenz. Genau richtig. Danke für das tolle Rezept!

    Biene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass es trotz Gelierfix schmeckt.

    Verfasst von Kallewirsch am 9. Dezember 2016 - 10:53.

    Freut mich, dass es trotz Gelierfix schmeckt. Smile


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 400g Glühwein und 350g Johannisbeer...

    Verfasst von Julia_8 am 9. Dezember 2016 - 08:28.

    Ich habe 400g Glühwein und 350g Johannisbeer Nektar genommen, dazu 500g Gelierzucker 2:1.

    Das ist mein Standartrezept für Gelee und klappt sonst bei Apfelsaft und Co. auch immer 100%.

    Nur hier durfte auch ich mit Gelfix nachhelfen.

    Geschmacklich für mich als "nicht Glühweinfan" trotzdem ein Volltreffer.Love

    Will ja nix verschenken, was ich nicht selber probiert habe.Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich.

    Verfasst von Kallewirsch am 1. Dezember 2016 - 07:51.

    Das freut mich. Lol


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Rowein, Kirschsaft und...

    Verfasst von Mauscheline am 1. Dezember 2016 - 06:47.

    Ich habe Rowein, Kirschsaft und Glühweinzucker genommen. Geschmacklich der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gelee, gestern gemacht, heute von...

    Verfasst von maximausimimi am 2. Oktober 2016 - 08:41.

    Sehr leckeres Gelee, gestern gemacht, heute von uns getestet Smile !!!!!!!!!!!!



    ich will hier aber noch einen Tipp einstellen, den ich selbst bei einem Sektgelee-Rezept gelesen habe.

    Seitdem koche ich Sekt oder Glühweingelee immer 24 Minuten, Varoma, Stufe 2 .... und siehe da, es geliert sehr gut, ganz ohne weitere Hilfsmittel.

    Allerdings gebe ich immer etwas frische Zitrone oder auch etwas Zitronensäure zu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker, ich habe es im

    Verfasst von Ka Ma 66 am 6. September 2016 - 11:56.

    Super Lecker, ich habe es im letzten Jahr schon zu Weihnachten verschenk. Mit dem Diamant Gelierzucker für Gelee gelingt es garantiert. http://www.diamant-zucker.de/produkt/diamant-gelierzucker-fuer-gelee/

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und erstmal:

    Verfasst von annabella090 am 22. Mai 2016 - 00:17.

    Hallo und erstmal: SUPER!!!

    habe heute das Rezept etwas abgewandelt ausprobiert, mir war eine Flasche trockenen Rotweins etwas "gekippt", nicht wirklich schlecht geworden, aber dennoch nicht mehr so toll zum genießen... Da es beim kochen dann oft genug noch zu verwenden ist, habe ich einfach mal nach Rotweingelee gegoogelt - fündig geworden... hier... und nach dem durchlesen der vielen Kommentare (danke dafür, die waren sehr hilfreich), sofort Gelierfix dazu getan, mangels Zitronensäure 1 TL flüßigen Zitrofit dazu getan, 1 Päckchen Lebkuchengewürz auf 1 Liter Traubensaft + 600 ml Rotwein. Es ist perfekt geworden! Danke fürs Rezept!

    TIPP: wenn der Gelierzucker und Gelierfix nicht "gleich" sind z.B. 2:1, hebt sich die Wirkung leider auf, daran könnte es liegen, dass das Gelee zu flüßig wird. Seit dem ich diesen Tipp beherzige, habe ich keine Probleme mehr mit zu flüßigen Gelees. Viel Erfolg noch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gestern das

    Verfasst von Ina Fillies am 26. Dezember 2015 - 09:35.

    Habe das Rezept gestern das erste mal gemacht und finde es super lecker! Leider wurde es zuerst auch nicht fest, aber das ist mir bei anderen Gelees auch schon passiert, sodass ich vorsorglich immer Gelfix da habe. Somit habe ich alles noch einmal aufgekocht und erneut abgefüllt. dann hast geklappt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker! Hab es aber

    Verfasst von msmo am 22. Dezember 2015 - 10:34.

    Suuuper lecker! Hab es aber auch zweimal aufgekocht u mit gelfix nachgeholen damit es etwas fester wird.aber der Geschmack is der hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute gemacht -

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 20. Dezember 2015 - 19:18.

    Ich habe es heute gemacht - es ist flüssig auch nach dem Abkühlen, allerdings wird es dann noch fester.

    Jedoch wird es keine feste Geliermasse wie man es eventuell sonst kennt und das ist für uns super.

    Ich brauche es als Dipp für das Raclette und ich wette die Familie möchte es dann mitnehmen.

    Also mach ich gleich morgen noch welches in netten Gläsern und hab gleich ein kleines Geschenk tmrc_emoticons.-)

    danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war auch bei mir sehr

    Verfasst von Zora2203 am 20. Dezember 2015 - 17:48.

    Es war auch bei mir sehr flüssig. Musste es dann nochmal aufkochen. Gerade kühlt es ab und ich hoffe, dass es nun fester wird. 

     

     

    Nachtrag: es ist flüssig geblieben tmrc_emoticons.-(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist toll ,das mach ich

    Verfasst von Fröbi am 30. November 2015 - 19:55.

    Das ist toll ,das mach ich nach und verschenke es

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hicks.....bin schon vom

    Verfasst von erikaswiss am 30. November 2015 - 19:37.

    Hicks.....bin schon vom kochen leicht benebelt tmrc_emoticons.;)

    Was ich bis jetzt probiert habe..., lecker 

    ......was wäre mein Leben ohne  Mixingbowl closed


     


    Liebe Grüße 


    Erika 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept und eine

    Verfasst von Constatia am 15. November 2015 - 12:24.

    Ein tolles Rezept und eine schöne Geschenkidee. Habe schon zu Beginn ein Päckchen Gelierfix hinzugegeben, hat prima funktioniert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee für ne

    Verfasst von Wena am 4. Februar 2015 - 15:40.

    Super Idee für ne Resteverwertung vom Glühwein.

    Allerdings habe ich das Gelee mit Kinderpusch gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Geliert ist

    Verfasst von aleni am 4. Januar 2015 - 17:00.

    Sehr lecker! Geliert ist meiner leider auch erst richtig nach nem zweiten Aufkochen mit Gelfix. Aber ich bin auch noch Gelee-Anfängerin tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - habe es zu

    Verfasst von gilli am 4. Januar 2015 - 14:41.

    Super lecker - habe es zu Weihnachten verschenkt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich zu Weihnachten

    Verfasst von Peppsie am 1. Januar 2015 - 13:59.

    Habe ich zu Weihnachten verschenkt und ist supergut angekommen. Für uns muss ich nun noch einmal neues machen... tmrc_emoticons.;-) Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  super einfach zu

    Verfasst von Rotch am 28. Dezember 2014 - 10:04.

    Hallo  tmrc_emoticons.)

    super einfach zu machen und suuuuuuuuuuuuper lecker........ mmmmmmh wir sind begeistert.

    Danke fürs mit uns teilen

    Party

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zu machen und vom

    Verfasst von 4-Feinschmecker am 24. Dezember 2014 - 12:56.

    Einfach zu machen und vom Geschmack her sehr lecker. Ich habe noch etwas Lebkuchengewürz hinzugefügt.

    Mein erster Versuch war auch etwas zu flüssig.

    Beim nächsten Versuch habe ich 2 Minuten vor Kochende 1 TL Agar Agar hinzugefügt.(In einem Schüsselchen mit etwas Saft vorher angerührt)

    Hat hervorragend funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern auch das leckere

    Verfasst von 280438 am 24. Dezember 2014 - 11:15.

    Habe gestern auch das leckere Gelee genau nach Rezept gekocht und alle Zutaten frisch gekauft. Heute morgen die Enttäuschung. ..nicht fest. Hier werden ja viele Tips gegeben aber unter anderem sehr verwirrend.  Mal weniger Flüssigkeit dann Geliierzucker 3:1 statt wie im Rezept angegeben.  Werde jetzt nochmal mit Gelierfix alles aufkochen und hoffen das es dann fest wird.

    In diesem Sinne ...ein schönes Weihnachtsfest

    Ich habe mir Gelatine-Fix gekauft und reingerührt. Sie da...sie ist fest geworden. Leider ist das schöne rot der Gelee verblasst. Geschmacklich aber unverändert.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach nach zu machen

    Verfasst von Kerzen Petra am 24. Dezember 2014 - 09:52.

    Sehr einfach nach zu machen aber so was von lecker. Danke Kallewirsch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kallewirsch, vielen

    Verfasst von SiMiSey8607 am 23. Dezember 2014 - 16:06.

    Liebe Kallewirsch,

    vielen Dank für das tolle Rezept. Habs gestern abend gemacht und heute morgen gleich probiert. Lecker Big Smile  Der Rest wird jetzt noch schön eingepackt und dann zu Weihnachten verschenkt.

    Zur Konsistenz möchte ich noch sagen, das ich Gelee in unserem Hofladen auch zum ersten Mal so flüssig gekauft habe. Vorher kannte ich nur die richtig "dicken" Gelees meiner Oma. Daher habe ich mich auch nicht so erschreckt, als es morgens beim Frühstück diese Konsistenz hatte. Ich hatte es mit 2:1 Gelierzucker von Dr. O****** gemacht.

    Vielen lieben Danke nochmal!

     

    Finis Coronat Opus / Der Abschluss krönt das Werk

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Doris, freut mich, dass

    Verfasst von Kallewirsch am 21. Dezember 2014 - 22:52.

    Hallo Doris, freut mich, dass es funktioniert hat. Big Smile


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich endlich das

    Verfasst von Dokonaca am 21. Dezember 2014 - 22:39.

    Gestern habe ich endlich das Gelee gemacht. Bei mir ist es genau richtig geworden, habe es genau nach Rezept gemacht. Heute Morgen zum Frühstück getestet, sehr lecker. Mein Mann beschwert sich, dass für uns nur so wenig bleibt, denn ich will es ja verschenken, mache nach Weihnachten dann für uns welches. 

    Liebe Grüße Doris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr, sehr lecker, auch ich

    Verfasst von mapadati am 21. Dezember 2014 - 11:34.

    sehr, sehr lecker, tmrc_emoticons.) auch ich habe mit Gelierfix nachhelfen müssen,

    aber die Mühe hat sich gelohnt!

    Dann habe noch zusätzlich etwas Lebkuchengewürz reingetan, brüller tmrc_emoticons.8)

    Liebe Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist es auch nichts

    Verfasst von niessenrichie am 21. Dezember 2014 - 00:35.

    Bei mir ist es auch nichts geworden. Selbst nochmals aufkochen mit dem restlichen Gelierzucker extra für Gelee hat es auch nicht gerettet. Gelierprobe war auch bei mir gut. Wenn die Anmerkung nicht wäre, würde man es vielleicht direkt länger kochen?!?!  werde die Gläser auch mit Quark oder Jogurth verwerten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer lecker!!!  Werde nun

    Verfasst von EitelE am 20. Dezember 2014 - 23:43.

    Hammer lecker!!!  Love

    Werde nun am Montag nochmal Nachschub holen und dann wird dieses Gelee zu Weihnachten verschenkt!

    Mit Kinderpunsch werde ich es auch mal versuchen.

    Habe die letzten 5 Minuten zur Sicherheit das Gelfix rein gemischt. Ist nun alles perfekt geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gelee schmeckt

    Verfasst von lotus28 am 19. Dezember 2014 - 23:54.

    Das Gelee schmeckt fantastisch!!! Und die Konsistenz ist genau so geworden, wie es sich für ein Gelee gehört... tmrc_emoticons.) Danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht das auch ohne

    Verfasst von EitelE am 19. Dezember 2014 - 22:28.

    Geht das auch ohne Linkslauf?

    Egal, ich werds morgen mal versuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist das Gelee nicht

    Verfasst von Jettebaby am 19. Dezember 2014 - 18:58.

    Bei mir ist das Gelee nicht annähernd fest geworden. Nun läuft der TM mit Gelfix. Hoffentlich klappt es, denn geschmacklich ist das Gelee/der Saft sehr lecker...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! Hab

    Verfasst von KristineMtfl am 19. Dezember 2014 - 12:17.

    Super Lecker! Hab Johannisbeernekar genommen und damit die Terrassenplätzchen befüllt! Lecker  Love!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo miteinander! Kann ich

    Verfasst von Tothi04 am 18. Dezember 2014 - 21:51.

    Hallo miteinander! Kann ich da auch richtigen Zitronensaft reinmachen? Habe keine Ahnung wo ich Zitronensäure herkriege. Wo gibt`s denn so was?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gelee ist wirklich

    Verfasst von diana.benkert am 18. Dezember 2014 - 21:44.

    Das Gelee ist wirklich lecker. 

    Kleiner Tipp für alle, deren Gelee nicht ganz fest geworden ist, gebt mal ne "Portion" in den thermi, erwärmt das Gelee auf 50 Grad bis es flüssig ist und gebt nen Quark dazu. Unterrühren und fertig ist ein ganz leckerer Nachtisch!!!

    Von mir 5 Sternlein.

    Frohes Fest Euch allen tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist schon wirklich

    Verfasst von Kallewirsch am 18. Dezember 2014 - 18:10.

    Es ist schon wirklich verwunderlich warum es bei vielen Usern geliert und bei anderen nicht. Schade!

     


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich lecker, aber

    Verfasst von tilasaniy am 18. Dezember 2014 - 18:00.

    Geschmacklich lecker, aber bei mir ist es auch nicht ganz fest geworden, eher wie ein zerfließender Wackelpudding... schade! Wird jetzt wohl als Soße zu Milchreis etc. verwendet, zum Verschenken ist es nix.

    Ich hatte aber ... wegen der Kommentare ... vorgestern schon "nur" 800 ml Flüssigkeit und 1kg Gelierzucker 1:1 genommen, denn mit diesem Gelierzucker sind alle Gelees bei mir bis jetzt immer was geworden! Und zusätzlich Zitronensäure hatte ich auch noch drinnen. Hab auch drauf geachtet, dass es min. 4 min. kocht. Gelierprobe war gut ... keine Ahnung, an was es liegt. Evtl. an dem gekauften Traubensaft (100 % Frucht)?

    Aber was solls ... jetzt bin ich eine Erfahrung und jede Menge süßer Soße reicher...  tmrc_emoticons.;)

    Tut mir leid, dass es nicht geklappt hat, deshalb nur 3*** Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima!

    Verfasst von Kallewirsch am 18. Dezember 2014 - 14:18.

    Prima! tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Habe auch für die genannte

    Verfasst von manu712 am 18. Dezember 2014 - 13:13.

     Habe auch für die genannte Mengen 3:1 Gelierzucker genommen wird super fest und schmeckt einfach genial   Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne

    Verfasst von Kallewirsch am 17. Dezember 2014 - 19:56.

    Gerne tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe es mit 3:1

    Verfasst von JacquiGu am 17. Dezember 2014 - 19:13.

    Also ich habe es mit 3:1 Gelierzucker gemacht - also 1250ml Flüssigkeit und 500g Gelierzucker- ist prima geworden!!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich gehe davon aus, das dein

    Verfasst von Kallewirsch am 17. Dezember 2014 - 19:06.

    Ich gehe davon aus, das dein Gelee gelungen ist. Danke für die Sterne.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Danke für das tolle

    Verfasst von Fischi12 am 17. Dezember 2014 - 18:51.

    Vielen Danke für das tolle Rezept. Freu mich schon aufs verschenken  tmrc_emoticons.D!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie es auf der Packung steht.

    Verfasst von Kallewirsch am 17. Dezember 2014 - 13:53.

    Wie es auf der Packung steht. Mach auf jeden Fall die Gelierprobe. Sollte es nicht fest werden Zitronensäure dazu.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe jetzt Gelfix super

    Verfasst von Julie0601 am 17. Dezember 2014 - 12:43.

    Ich habe jetzt Gelfix super 3:1 900ml Saft und 350g Zucker. Wie mach ich das am besten? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Falls dir die Mühe nicht zu

    Verfasst von Kallewirsch am 17. Dezember 2014 - 06:52.

    Falls dir die Mühe nicht zu groß ist, besorge dir Gelfix von Dr. Oetker und koche das Gelee damit nochmals einige Minuten auf. Einen besseren Rat kann ich dir momentan nicht geben.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Streng nach Anleitung

    Verfasst von Julie0601 am 17. Dezember 2014 - 00:06.

    Streng nach Anleitung gemacht, aber leider immer noch total flüssig  tmrc_emoticons.(( jetzt brauch ich Plan B Weihnachtsgeschenke  tmrc_emoticons.(( tmrc_emoticons.(( tmrc_emoticons.((

     

    Dafür ist die Flüssigkeit sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •