3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmarmelade ohne viel Schnickschnack


Drucken:
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Kirschmarmelade ohne viel Schnickschnack

Zutaten

  • 1000 Gramm Kirschen, entsteint
  • 500 Gramm Gelierzucker 2:1
  • etwas Zitronensaft
5

Zubereitung

  1. Die Kirschen in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Wenn es jemand pürierter will, der sollte die Kirschen 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern (wir mögen die Marmelade gerne etwas stückiger).

    Dann den Gelierzucker und den Zitronensaft dazu und 10 Min./100°C/Stufe 2 kochen. Danach nochmals 4 Min./90°C/Stufe 2. Durch das Reduzieren der Temperatur kann man ein Überkochen vermeiden.

    Anschließend schöpfe ich den Schaum, der sich beim Kochen bildet, etwas ab, um ganz sicher zu gehen, dass die Marmelade nicht anfängt zu schimmeln.

    Gelierprobe machen und danach gleich in heiß ausgespülte Gläser einfüllen, auf den Kopf stellen und am Besten über Nacht, in einem Handtuch eingewickelt, abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Zubereitungszeit wurde das Entsteinen der Kirschen nicht mitgerechnet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare