3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Grundstock - Praktische Paste auf Vorrat


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Knoblauch-Paste

  • 2 Knoblauch-Knollen
  • 50 g Neutrales Öl (Rapsöl)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und so wird´s gemacht:
  1. 2 ganze Knobi-Knollen schälen und die einzelnen Knobi-Zehen in den Closed lid geben. Bei Stufe 8 ca. 20 Sekunden zerkleinern und anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.



    Ca. 50 g neutrales Öl (Rapsöl - bitte KEIN Olivenöl) dazu geben und auf Stufe 4 vermengen, dann langsam bis Stufe 8 hochschalten und 20-30 Sekunden pürieren - ggf. noch etwas Öl hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.



    Anschließend ggf. noch einmal auf Stufe 8 für einige Skunden fein pürieren, bis die Knoblauch-Paste ganz glatt und ohne Stückchen ist.



    Anschließend die Paste in ein sauberes Schraubglas füllen. Ich verwende diese Paste für alle Rezepte mit Knoblauch: Aioli, Knoblauchbrot, Knoblauchbutter etc. Dies hat den Vorteil, dass die Hände nur 1 Mal beim Schälen stinken und der Knobi dann wunderbar portionierbar ist. Außerdem vertrocknet so kein Knoblauch mehr bei mir.

    Hält sich im Kühlschrank über Monate...



    Ich wünsche Euch ein gutes Gelingen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In kleinen Schraubgläsern ist die Knoblauch-Paste auch ein schönes Geschenk. Manchmal mach ich größere Mengen und verschenke diese als kleine Aufmerksamkeit - kommt immer gut an!

 

Verfeinert oder abgewandelt werden kann die Paste noch mit frischen Kräutern oder Meersalz.

Euer Knoblauch wird grün? Keine Bange! Er kann durch den enthaltenen Schwefel oxidieren, hat aber keinen Einfluss auf Geschmack und Verwendbarkeit.

 

Dosierung: 1 TL der Paste entspricht etwa einer Knoblauchzehe


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • himmlisch

    Verfasst von Marleen2406 am 29. Juli 2019 - 19:53.

    himmlisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Knoblauch-Grundstück schon mehrmals...

    Verfasst von TM31-Bea am 22. Juni 2019 - 14:22.

    Ich habe die Knoblauch-Grundstück schon mehrmals gemacht. Ein super Rezept. Jeder freut sich über dies Mitbringsel. Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee, das kann man immer brauchen 👍 kommt...

    Verfasst von Tifesu am 21. Mai 2019 - 21:38.

    Super Idee, das kann man immer brauchen 👍 kommt zu den Favoriten 😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorsicht!...

    Verfasst von Deirdre am 19. Mai 2019 - 22:42.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Paste ist super! Die wird fester Bestandteil...

    Verfasst von Pillemus am 16. Mai 2019 - 10:21.

    Die Paste ist super! Die wird fester Bestandteil in meinem Kühlschrank werden! Danke für das Rezept!

    Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und wunderbar!
    -Astrid Lindgren-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ankamaus:...

    Verfasst von Olla di Bolla am 15. Mai 2019 - 19:00.

    Ankamaus:

    ...Anschließend die Paste in ein sauberes Schraubglas füllen. Ich verwende diese Paste für alle Rezepte mit Knoblauch: Aioli, Knoblauchbrot, Knoblauchbutter etc. Dies hat den Vorteil, dass die Hände nur 1 Mal beim Schälen stinken und der Knobi dann wunderbar portionierbar ist. Außerdem vertrocknet so kein Knoblauch mehr bei mir.

    Hält sich im Kühlschrank über Monate...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wie wird sie gelagert und wie lange hält...

    Verfasst von Ankamaus am 15. Mai 2019 - 18:40.

    Hallo tmrc_emoticons.) wie wird sie gelagert und wie lange hält sie sich?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TanjaGe hat geschrieben:...

    Verfasst von Heides am 4. Mai 2019 - 13:02.

    TanjaGe hat geschrieben:
    cosch0206:
    Ich habe es mit Sonnenblumenöl gemacht und ging sehr gut!

    Das wird auch meine Wahl werden.
    Raps ist mir zu gelb.
    Bei Olivenöl kann's bitter werden.
    Mit Salz mag ich nicht. Knoblauch ist bei uns immer in Verbindung mit Öl im Kopf tmrc_emoticons.)

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon ganz oft gemacht! Ein tolles Rezept und ich...

    Verfasst von TanjaGe am 11. April 2019 - 15:13.

    Schon ganz oft gemacht! Ein tolles Rezept und ich habe immer Knoblauch zur Hand Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! Echt Hammer! Vielen Dank!

    Verfasst von RoSiRoMa am 29. März 2019 - 11:05.

    Perfekt! Echt Hammer! Vielen Dank!

    Ein Gesicht hast du  geschenkt bekommen - lachen musst du selber! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • cosch0206: Klar!...

    Verfasst von Olla di Bolla am 17. März 2019 - 19:59.

    cosch0206: Klar!
    neutrales Öl geht immer, Olivenöl empfehle ich nicht wegen des Eigengeschmacks und der Flexibilität

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut...

    Verfasst von Sunny 90 am 12. März 2019 - 17:15.

    Super gut
    Und wie die anderen schon geschrieben haben
    Man hat immer Knoblauch da

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gemacht und noch nie...

    Verfasst von fredcat am 24. Februar 2019 - 12:08.

    Schon so oft gemacht und noch nie bewertet...Endlich keine angetriebene oder trockene Knoblauchzehen mehr! Ich kriege es zwar nie ganz ohne Stückchen hin, aber das macht nichts. Immer schnell Knoblauch zum Würzen zur Hand ohne Presserei oder Rumschnibbelei. Danke!

    Nicht alles ist korreckt und perfekt ist eine Zeitform!tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!!...

    Verfasst von zusaMMengenäht am 22. Januar 2019 - 14:48.

    Tolles Rezept!!
    Vielen lieben Dank dafür!
    Die Knoblauchpaste ist perfekt und darf bei uns nie fehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knoblauchpaste der perfekten Art. Habe ich immer...

    Verfasst von gaby.h am 22. Dezember 2018 - 09:50.

    Knoblauchpaste der perfekten Art. Habe ich immer im Kühlschrank. Heute mache ich wieder Nachschub

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Paste jetzt auch endlich gemacht,...

    Verfasst von EHogge am 16. Dezember 2018 - 09:25.

    Ich habe diese Paste jetzt auch endlich gemacht, nachdem dauernd mein Knoblauch verdorben ist.
    Super ist, dass für diese Paste kein Salz verwendet werden muss.
    Ganz ohne Stücke gelingt mir das nicht, was für mich aber nicht schlimm ist und dem Geschmack keinen Abbruch tut. Außerdem habe ich noch Petersilie untergemischt.

    Danke für diese Rezeptidee...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • cosch0206:...

    Verfasst von TanjaGe am 12. Dezember 2018 - 19:52.

    cosch0206:
    Ich habe es mit Sonnenblumenöl gemacht und ging sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mundms: mit einem Gemisch aus Essig, Zitrone und...

    Verfasst von Pummelfee83 am 9. Dezember 2018 - 10:04.

    mundms: mit einem Gemisch aus Essig, Zitrone und Backpulver bekommst du den Geruch schnell entfernt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Ich wollte das Rezept nun ausprobieren und...

    Verfasst von cosch0206 am 29. November 2018 - 11:46.

    Hallo. Ich wollte das Rezept nun ausprobieren und wollte fragen, ob man es auch mit Sonnenblumenöl machen kann. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Knoblauchcrme ist wirklich sehr intensiv und...

    Verfasst von mundms am 28. November 2018 - 07:38.

    Die Knoblauchcrme ist wirklich sehr intensiv und lecker, meine Ma war begeistert. Allerdings hatte ich Wochenlang den Gestank vom Knoblauch in meinem TM, trotz mehrfachem gründlichem Schrubben sämtlicher Teile. Vom Spatel ist er noch nicht ab. Jetzt schmeckt alles Süße (Milchreis, Pudding etc.) mit einem Hauch von Knobi. Daher würde ich die Creme nicht wieder machen. Schade!
    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp, wie man das verhindern kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr praktisch, mache ich ab jetzt immer so. Ganz...

    Verfasst von katzeirina555 am 8. November 2018 - 20:51.

    Sehr praktisch, mache ich ab jetzt immer so. Ganz glatt ist die Paste bei mir auch nicht geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Knoblauch-Grundstock schon sehr oft...

    Verfasst von Kochphönix am 5. November 2018 - 00:22.

    Ich habe den Knoblauch-Grundstock schon sehr oft gemacht, und auch zur Freude vieler verschenktSmile.

    Manchmal ist er bei mir erst nicht so glatt geworden.Dann habe ich einfach noch etwas Öl dazu gegeben , und noch etwas länger püriert.

    Hallo axamaus, versuche doch einfach mal den kleinen Kern aus der Zehe zu entfernen. Vielleicht verträgst Du den Knobi dann besser. Ich drück Dir die DaumenWink.

    Ein Fernsehkoch hat erklärt, dass, wenn der kleine Kern aus der Zehe entfernt wird, man selber nicht so nach Knoblauch riecht. Seitdem mache ich es immer. Auch nach längerer Zeit im Kühlschrank riecht der Grundstock nicht strengBig Smile.

    Es ist wirklich praktisch, einmal Arbeit, lange Zeit schnelle AnwendungSmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bonovika:Vielen,vielen Dank😍

    Verfasst von Cmbonny am 3. November 2018 - 18:27.

    bonovika:Vielen,vielen Dank😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • anderlb: Sonst wird es bitter 😉

    Verfasst von viki2801 am 3. November 2018 - 15:55.

    anderlb: Sonst wird es bitter 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte helft mir auf die Sprünge... Warum darf man...

    Verfasst von anderlb am 3. November 2018 - 10:46.

    Bitte helft mir auf die Sprünge... Warum darf man kein Olivenöl verwenden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAllo,...

    Verfasst von bonovika am 30. Oktober 2018 - 14:05.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mich würde bei diesem Rezept...

    Verfasst von axamaus am 30. Oktober 2018 - 12:26.

    Hallo, mich würde bei diesem Rezept interessieren, ob diese Knoblauchpaste bei längerem lagern im Kühlschrank, mit der Zeit intensiver wird. Da ich neuerdings auf Knoblauch empfindlich reagiere, muss ich immer sehr aufpassen, was die Menge anbetrifft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Bei mir...

    Verfasst von Cmbonny am 30. Oktober 2018 - 06:10.

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Bei mir gibt es die Seite nicht. Habe alles geöffnet und nichts unter selbstgemachte Geschenke gefunden. Ich habe die Seite mit selbstgemachten Geschenke auch nicht gefunden.Ich habe die Etiketten auch schon mal ausgedruckt. Meine Tochter hat die Seite auch nicht bei ihr gefunden und die ist sehr gut mit Computern. Ich bin ganz traurig. Deine Rezept und die Idee ist Klasse.Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach super! Habe ich schon oft...

    Verfasst von abuyken am 29. Oktober 2018 - 22:52.

    Das Rezept ist einfach super! Habe ich schon oft gemacht und auch schon verschenkt!
    Schön, dass das Rezept jetzt "Rezept des Tages" ist.
    Von mir gibt es auch fünf Sterne.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Cmbonny:...

    Verfasst von Höllenmaschinistin am 29. Oktober 2018 - 19:24.

    Cmbonny:
    Hallo Cmbonny, schau mal bei
    TIY Ediketten Designer selbstgemachte Geschenke vorbei.
    Dort hab ich meine TM Ediketten gefunden zum selbst gestalten.
    Da ich eine Niete am PC bin, hoffe ich, dass du fündig wirst,
    mit meiner Aussage.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kam gerade zur rechten Zeit, hatte noch 1 3/4...

    Verfasst von Elley02 am 29. Oktober 2018 - 18:13.

    kam gerade zur rechten Zeit, hatte noch 1 3/4 große Knollen übrig. Nun trocknen sie nicht mehr einfach weg, sondern ich bewahre diese jetzt als eine Masse im Kühlschrank. Wunderbare Idee, ganz lieben Dank! Und zum Verschenken an die Knoblauchliebhaber, perfekt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles praktisches Rezept, danke fürs Einstellen.

    Verfasst von bonovika am 29. Oktober 2018 - 16:59.

    tolles praktisches Rezept, danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich schon gemacht und habe immer etwas...

    Verfasst von Peditha am 29. Oktober 2018 - 11:01.

    Hab ich schon gemacht und habe immer etwas Knoblauch im Hause. Auch schnell mal einen Teelöffel davon in Dips gemacht, superlecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,das hört sich gut an und sieht gut aus. Das...

    Verfasst von Cmbonny am 29. Oktober 2018 - 06:33.

    Hallo,das hört sich gut an und sieht gut aus. Das würde ich auch gerne verschenken.🎁 Wo finde ich die Etiketten ? Ich finde die hier nicht😢
    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute mal wieder mal gemacht, einfach super

    Verfasst von tanja s am 14. Oktober 2018 - 22:49.

    heute mal wieder mal gemacht, einfach super Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knoblauch allzeit bereit und super fein zu...

    Verfasst von BigMama-61 am 7. Oktober 2018 - 08:27.

    Knoblauch allzeit bereit und super fein zu dosieren! Nun bleibt die Knoblaupresse erstmal im Schrank tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Carmwn75 am 29. September 2018 - 17:39.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach herzustellen tolles Rezept. So hat...

    Verfasst von Carmen9381 am 19. September 2018 - 11:42.

    Super einfach herzustellen tolles Rezept. So hat man Knoblauch immer auf Vorrat und kein Knoblauch muss mehr vertrocknen.Danke dafür Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben Knobi und haben den...

    Verfasst von Gittabrie am 31. August 2018 - 16:13.

    Wir lieben Knobi und haben den Knoblauch-Grundstock immer vorrätig. Er wird bei Salaten, Soßen und auch auf Pizza verwendet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diese Paste einfach. Schon mehrfach...

    Verfasst von Nisius@uni-koblenz.de am 23. August 2018 - 21:27.

    Wir lieben diese Paste einfach. Schon mehrfach gemacht. Immer gelungen, immer lecker und immer wieder gerne 🤗👍🏻
    Volle 5 Punkte - ohne Frage!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!! Werde ich auf jeden Fall wieder machen!!

    Verfasst von Sandi..... am 29. Juli 2018 - 14:46.

    Super!!! Werde ich auf jeden Fall wieder machen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Paste ist super! ...

    Verfasst von bifi313 am 22. Juni 2018 - 14:03.

    Die Paste ist super!
    Allerdings wird sie bei mir immer nach ein paar Tagen total gelb. Ist das normal und noch verzehrbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr praktisch, wir sind richtige...

    Verfasst von Codie62 am 16. Juni 2018 - 14:54.

    Sehr praktisch, wir sind richtige Knoblauchliebhaber-auf diese Art und Weise hat man einen tollen Vorrat und die Hände riechen nur einmal!

    lieben Dank fürs Rezept

    Codie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An so etwas denkt man ohne Thermomix überhaupt...

    Verfasst von julia_valo am 3. Juni 2018 - 10:07.

    An so etwas denkt man ohne Thermomix überhaupt nicht. Ich bin sehr froh über dieses Rezept gestolpert zu sein, so schmeißen wir endlich keinen Knoblauch mehr weg Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 450 g Knobi genommen und 140 ml Öl, die...

    Verfasst von Kh1802 am 8. Mai 2018 - 21:26.

    Habe 450 g Knobi genommen und 140 ml Öl, die Paste ist ganz glatt geworden. Aufgrund der vorangegangenen Kommentare habe ich davor Kräutersalz gemacht umd einen Rest im Topf gelassen, super. Und der Tipp mit der Frischhaltefolie ist perfekt👍Jetzt brauch ich den Sommer über keinen Knoblauch mehr schnippeln 😀

    Warte nicht, bis das Unwetter vorbei ist, lerne im Regen zu tanzen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, Dankeschön.

    Verfasst von Frau Muck am 1. Mai 2018 - 12:45.

    Super Rezept, Dankeschön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von RiXXi am 26. April 2018 - 13:51.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, habe ich schon öfters gemacht und...

    Verfasst von RiXXi am 26. April 2018 - 13:48.

    Super Rezept, habe ich schon öfters gemacht und immer im vorrätig.
    Vergebe 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super werde ich öfters machen.

    Verfasst von Hexe Tina am 25. März 2018 - 13:57.

    Super Love werde ich öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine grössere Menge lässt sich besser pürieren,...

    Verfasst von wahine am 15. März 2018 - 23:30.

    Eine grössere Menge lässt sich besser pürieren, nahm heute 700 g Knoblauchzehen. Schob die.Masse immer wieder vom Topfrand runter, wenn das Messer leer durchlief. Ausserdem.mag ich die Variante mit Salz lieber.
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •