3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meerrettich, pur


Drucken:
4

Zutaten

10 Glas/Gläser

5

Zubereitung

    Meerrettich - ideal als Mitbringsel, vor allem für harte Männer :-)
  1. Eine Wurzel Meerrettich schälen und in ca. 5cm-Segmenten in den Closed lid geben. Ca. 20 Sekunden auf Stufe 10 häckseln lassen. In Gläser abfüllen, fertig.
    Bei mir sind ca. 10 Mini-Gläser rausgekommen. Das ideale Mitbringsel für uns hartgesottene Bayern tmrc_emoticons.-)
    Schmeckt zu Käse, auf's Bauernbrot, zu Schinken, Salami und allem, was herzhaft ist.
    Achtung: Der geriebene Meerrettich brennt nach dem Zerkleinern starkt in Augen und Nase. Gut gegen Schnupfen.
    Die Haltbarkeit des fertigen Produkts beträgt im Kühlschrank ca. 8 Wochen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das Rezept- endlich nie wieder...

    Verfasst von Herbornerin am 31. März 2018 - 08:30.

    Vielen Dank für das Rezept- endlich nie wieder langweilige Supermarkt-Artikel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • martha1969:...

    Verfasst von Gast am 27. Dezember 2017 - 13:06.

    martha1969:
    Hi Sigrid, bei mir hält der.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Gaby2704 am 19. Dezember 2017 - 15:29.

    Hallo,

    meine Erfahrung geht dahin, dass der Meerrettich austrocknet und an Schärfe verliert, wenn man den einfach so in einen Behälter gibt. Daher hab ich den lieber im Garten in der Erde und hole mir den frisch, wenn ich den benötige. Wenn es frieren sollte, hole ich mir etwas rein und gebe die dann fein gerieben mit etwas Schmand in ein Glas. Das hält sich aber nicht lange.

    Lieben Gruß - Gaby

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... ja, wenn man den geraspelten Meerrettich...

    Verfasst von Rogele am 19. Dezember 2017 - 09:10.

    ... ja, wenn man den geraspelten Meerrettich einfriert - oder in das Glas nocht etwas Salz u. einen Spritzer Essig/Zitronensaft gibt - so, mit ohne alles bin ich mir auch nicht sicher, ob das Ganze dann nicht irgendwann anfängt zu schimmeln.

    Darüberhinaus läßt sich ja die Wurzel, einfach in Erde eingelegt, fast ein Jahr aufbewahren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,...

    Verfasst von martha1969 am 18. Dezember 2017 - 20:43.

    hallo,
    hält sich der kren wirklich 8 wochen ohne zu schimmeln?

    danke & lg
    Sigrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können