3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Mexikanische Sauce (Taccoo) zum Grillen und Dippen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 große Zwiebel, geschält und in Stücken
  • 4 kleine Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Gläser Pusztasalat mit je 190 g Atr.-Gewicht, abgetropft, ohne Flüßigkeit
  • 250 g Salsa - Ketchup, (Li*l)
  • 100 g Tomaten - Ketchup, (Li*l)
  • 1 EL Kräuter-Essig, (Kre*si)
  • 1/4 TL Chili-Gewürz (schwankt bis zu 1/2 TL)
  • 1/2 TL Mexico-Gewürz (schwankt bis zu 1 TL), (Gewürzmischung mexikanisch)
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sec. / Stufe 5 zerkleinern.


     

  2. Den Puszta-Salat im Garkörbchen abtropfen lassen und zu den Zwiebeln und Knobi in den Mixtopf geschlossen geben.

  3. Alle anderen Zutaten zugeben.

  4. Nun 5-7 Sec / Stufe 3-4, je nach Zerkleinerungswunsch, mixen. Abschmecken und eventuell nachwürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In die Zutaten kann man leider nicht von bis schreiben, deshalb habe ich die Gewürze ein bißchen niedriger korrigiert als zuerst geschrieben. Die Schärfegrade der Gewürze sind je nach Hersteller unterschiedlich. Da ich meine in einem richtigen Gewürzeladen kaufe, sind sie intensiver. Aber lieber würzt man nochmal nach. Ebenso erging es mir mit dem Knoblauch. Diesesmal hab ich einen sehr scharfen Knoblauch erwischt, mit wahnsinnig großen Zehen, deshalb hab ich kleine Zehen eingetragen. Gutes Gelingen!

Nach dem Durchziehen der Sauce läßt die Schärfe der Gewürze aber auch gern noch ein wenig nach.

Als Mitbringsel zur Grillparty hochgelobt und die Lieblingssauce meines Freundes.

 

Qelle: Da wir mexikanische Sauce zum Grillen oder Dippen lieben, aber mir iim Handel diese kleinen Flaschen der Sauce mmer viel zu teuer waren, habe mich dann in der Zusammensetzung ein bißchen schlau gemacht und dabei ist dieses Rezept entstanden. Ich weiß nicht, ob sich das Preis-Leistungsverhältnis nun schon geändert hat, aber ich mache nur noch diese.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Fokki am 8. Oktober 2016 - 08:55.

    Smile

    Danke für das Superrezept. Schon häufig gemacht, immer schnell weg, naschen wir gerne mit Taco-Chips....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles und leckeres

    Verfasst von ephorelle am 28. August 2015 - 02:32.

    Ein ganz tolles und leckeres Rezept. Ich habe diese Sauce schon einige Male gemacht und sie gehört zum Grillen immer dazu. Lecker auch zu Kurzgebratenem. Ich habe davon auch schon einige Gläser verschenkt. Vielen Dank fürs Einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker und einfach zubereitet

    Verfasst von harzerwurst24 am 23. Dezember 2014 - 19:33.

    lecker und einfach zubereitet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir probieren viel aus .Aber

    Verfasst von Rita Otto am 20. November 2014 - 20:04.

    Wir probieren viel aus .Aber diese Sosse ist der Knaller .Jetzt hat die Suche ein Ende.TM an schmeißen und fertig.Super und ich weis was drin ist.Danke.lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Sauce zur Grillparty

    Verfasst von mato64 am 22. Juli 2014 - 10:32.

    Habe die Sauce zur Grillparty gemacht, wollte nicht die herkömmlich zu kaufenden nehmen. Schmeckt klasse und kam spitzenmäßig an. Party  Werde ich noch öfters machen, lässt sich auch gut verschenken, gerade jetzt zur Grillzeit.

    LG Mato64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Mußte es etwas

    Verfasst von marionmo am 4. Juli 2014 - 14:32.

    Sehr lecker! Mußte es etwas abwandeln, da ich leider nicht alle Zutaten hatte. Habe scharfen Ketchup und Chakalaka (afrikanisches Gewürzpulver) genommen. Bei Gelegenheit probiere ich das original Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept ich habe es

    Verfasst von AnjaKu68 am 30. Juni 2014 - 14:08.

    Tolles Rezept tmrc_emoticons.)


    ich habe es heute ausprobiert, etwas mehr Chilli dazu gegeben und bei der Grillparty wurde das Glas fasst ausgeleckt tmrc_emoticons.D  


    Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die beide Gläser  sind jetzt

    Verfasst von Ngoc am 30. Juni 2014 - 09:42.

    Die beide Gläser  sind jetzt echt DICHT. Ich lasse 1 Glas in Keller und abwarte.

    Lg. tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ngoc schrieb: Ich habe

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Juni 2014 - 01:41.

    Ngoc

    Ich habe diezutaten durch 10Min/100°C/Stufe 1.gekocht.

    Dann in 2 Glässer gefüllt. Mal seht ob es lange Halbarkeit hält.

    Sehr lecke.

    Hallo Ngoc,

    das ist super, dass du das ausprobiert hast. Vielleicht kannst du da noch einmal ein feedback geben, wenn du das letzte Glas öffnest.

    Vielen Dank für die Sterne. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diezutaten durch

    Verfasst von Ngoc am 29. Juni 2014 - 23:01.

    Ich habe diezutaten durch 10Min/100°C/Stufe 1.gekocht.

    Dann in 2 Glässer gefüllt. Mal seht ob es lange Halbarkeit hält.

    Sehr lecke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles klar Dankeschön für

    Verfasst von Dine88 am 25. Juni 2014 - 22:29.

    Alles klar Dankeschön für deine Antwort  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dine88 schrieb: Hey

    Verfasst von Thermoguzzi am 24. Juni 2014 - 01:11.

    Dine88

    Hey Thermoguzzi,

    Kann ich die Soße auch in Gläser füllen und länger(bis zu 1Jahr) aufheben in da Speisekammer tmrc_emoticons.~

    Hallo Dine88,

    da die Zubereitung kalt ist, kann es nicht länger aufbewahrt werden. Sie sollte schon im Kühlschrank nach ein paar Wochen verbraucht werden. So lange hält sie dann schon, aber nur, wenn immer mit einem sauberen Löffel rausgefasst wird.

    Wenn du sie haltbar machen möchtest, müßte sie auf 100 °C erhitzt und heiß in Gläser gefüllt werden. Ich weiß nicht, ob sie dann nicht latschig wird. Das müßte man mal probieren.

    Aber warum so lang aufbewahren, sie ist so schnell und einfach zubereitet, da braucht man sie nicht auf Vorrat. Ich würde bei weniger Bedarf dann einfach nur die halbe Menge zubereiten.

    Und sollte sie dann doch noch verbraucht werden müssen, dann kann sie auch gut für den Takkosalat oder für Wraps verwertet werden. Ich könnte mir auch vorstellen, daß man ein kleine Menge in einen Rum-Fort-Aufstrich mit reinmischen kann.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hankman schrieb: Was ist

    Verfasst von Thermoguzzi am 24. Juni 2014 - 01:02.

    hankman

    Was ist Mexico gwüz?

     

    Hallo hankman,

    Mexikogewürz ist eine Gewürzmischung aus Chili, Salz, Knoblauch, Zwiebel, Oregano, Kreuzkümmel, Paprika, Pfeffer und sonstigem. Es gibt die Gewürzmischung schon fertig zu kaufen, aber meist mit Geschmacksverstärker. Du kannst dir die Mischung aber auch selbst herstellen. Wenn du im Internet nach "Mexikogewürz selbst herstellen" go*g*lst, dann erscheinen viele Rezepte dafür. Auch hier hab ich eins gefunden: http://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/mexikanische-gew%C3%BCrzmischung/216714

    Allerdings ist die Zusammensetzung hier ein bißchen anders, als bei den gängigen Mischungen, was aber genauso lecker sein kann. Vergleiche und entscheide einfach selbst, was du nehmen willst. tmrc_emoticons.;)

    Die Gewürzmischung läßt sich vielfältig einsetzen. Zum Würzen von Wraps, Marinaden und Saucen, Fleisch, Chili con Carne usw.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey Thermoguzzi, Kann ich die

    Verfasst von Dine88 am 23. Juni 2014 - 21:29.

    Hey Thermoguzzi,

    Kann ich die Soße auch in Gläser füllen und länger(bis zu 1Jahr) aufheben in da Speisekammer tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Glückwunsch Das

    Verfasst von Alte Eule oo am 23. Juni 2014 - 19:49.

    Herzlichen Glückwunsch tmrc_emoticons.)

    Das Rezept hat es verdient. Diese Salsa habe ich auch schon zum Takko-Salat  zubereitet. Super lecker....

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Mexico gwüz?

    Verfasst von hankman am 23. Juni 2014 - 14:09.

    Was ist Mexico gwüz?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diese Sauce zum

    Verfasst von BuckelS am 6. Juni 2014 - 17:51.

    Wir lieben diese Sauce zum Grillen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Teddyundine, das freut

    Verfasst von Thermoguzzi am 12. Juni 2013 - 13:03.

    Hallo Teddyundine,

    das freut mich sehr, daß es dir schmeckt. Big Smile

    Vielen Dank für die Sterne. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept, schon oft

    Verfasst von teddyundine am 12. Juni 2013 - 08:42.

    Leckeres Rezept, schon oft gemacht, aber irgendwie die Bewertung vergessen, wird jetzt nachgeholt.

     

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich, daß die Sauce

    Verfasst von Thermoguzzi am 1. Mai 2013 - 20:45.

    Ich freue mich, daß die Sauce so gut angekommen ist.

    Vielen Dank für die Sterne. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gestern die 1/2 von der

    Verfasst von Pillchen78 am 1. Mai 2013 - 20:10.

    Hab gestern die 1/2 von der Salsa gemacht, ist gut angekommen  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weckdody schrieb:Das klingt

    Verfasst von Thermoguzzi am 6. Oktober 2012 - 12:16.

    Weckdody

    Das klingt super lecker! Aber wieviel ergibt das denn, und wie lange ist das etwa haltbar? Ich will am WE mexikanischen Abend machen, aber wir sind ja nur zu zweit....


    Schönen Gruß, Weckdody



    Oh das ergibt schon eine Partymenge bzw. eine große Flasche. Wenn du die Zutaten zusammenzählst sind es ca. 750 g. Ich würde auf jeden Fall die Menge reduzieren. Allerdings kommt es darauf an, wieviel Bedarf ihr zu zweit an Sauce habt. Im Kühlschrank ist sie schon ca. 1-2 Wochen haltbar. Bei mir wird sie immer gegessen einfach zu allem, selbst zu Knackwürste. Ich kann mir aber vorstellen dass es mit Frischkäse oder Quark noch lecker als Brotaufstrich, oder unter Gemüse, Reis, Nudelsalat oder in Saucen gemischt noch super verwertet werden kann. Ich würde es mit der halben Menge versuchen. tmrc_emoticons.)

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt super lecker! Aber

    Verfasst von Weckdody am 5. Oktober 2012 - 12:33.

    Das klingt super lecker! Aber wieviel ergibt das denn, und wie lange ist das etwa haltbar? Ich will am WE mexikanischen Abend machen, aber wir sind ja nur zu zweit....


    Schönen Gruß, Weckdody

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, das freut mich. Das

    Verfasst von Thermoguzzi am 13. Mai 2012 - 23:58.

    Super, das freut mich. Das werd ich auch mal versuchen mit Sambal Olek, denn meist habe auch ich dies Paste daheim und schon geöffnet zum Verbrauch.
    Vielen Dank für die Sterne.
    Kann leider kein Smilie einfügen, schade es klappt nicht.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Dipp für eine

    Verfasst von rim-bim am 13. Mai 2012 - 23:46.

    Ich habe den Dipp für eine Geburtstagsparty gemacht und er ist Super angekommen. Habe anstatt Mexico-Gewürz etwas Sambal Oelek genommen, weil ich das Gewürz nicht hatte, aber hat Super geschmeckt. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hausdrache, das freut

    Verfasst von Thermoguzzi am 5. Januar 2012 - 20:07.

    Hallo Hausdrache,

    das freut mich sehr, daß die Sauce so gut ankommt. Mir wurde sie an Weihnachten auch etwas zu scharf, aber bei mir lag es am Knobi, der hatte unheimlich viel Schärfe diesesmal. Solch scharfen Knobi hatte ich noch nie.

    Danke für die Sterne.    Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe die Sauce an

    Verfasst von Hausdrache am 5. Januar 2012 - 11:13.

    Hallo,

    habe die Sauce an Silvester zu einer Party mit genommen, war richtig lecker, mußte sie allerdings etwas strecken, da sie für die Kinder zu scharf war. Wer allso nicht scharf isst vorsicht mit den Gewürzen.

    PS: alle wollten das Rezept haben.

    Liebe Grüße Hausdrache : 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ulli, gern geschehen.

    Verfasst von Thermoguzzi am 3. Januar 2012 - 01:45.

    Hallo Ulli,

    gern geschehen. Freut mich,daß euch die Soße auch schmeckt. Vielen Dank für die Sterne.     Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die ist  echt lecker die

    Verfasst von ulli2 am 3. Januar 2012 - 01:11.

    Die ist  echt lecker die schmeckt auch gut zu Schnitzel quasi als Ziegeunersauce. Danke für das Rezept.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Christina, das freut mich

    Verfasst von Thermoguzzi am 26. Dezember 2011 - 15:12.

    Oh Christina, das freut mich von dir zu lesen.  

    Vielen Dank für deine Sterne, ich freu mich, daß die Sauce gut angekommen ist bei dir und deinen Gästen.     Big Smile

    Weiterhin alles Gute für dich.      Love

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei uns gab es diese leckere

    Verfasst von christinafr am 26. Dezember 2011 - 01:20.

    bei uns gab es diese leckere Sauce gestern zum Raclette.Meine Gäste und ich waren begeistert und deshalb gab ich dir die volle Sternzahl tmrc_emoticons.;)

    Ich habe allerdings nur die halbe menge gemacht das es noch einige andere Saucen gab tmrc_emoticons.;)

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo maja712, da bin ich

    Verfasst von Thermoguzzi am 19. Dezember 2011 - 14:29.

    Hallo maja712,

    da bin ich gespannt, wie die Sauce ankommt. Bitte überprüf nochmal das Rezept, hab nämlich die Gewürze eben korrigiert, denn meine Sauce ist eben ein wenig zu scharf geworden.       tmrc_emoticons.p

    Das kommt wahrscheinlich auch auf den Schärfegrad der Gewürze an und die sind je Hersteller verschieden. Lieber würzt man nochmal nach.     tmrc_emoticons.;)

    Allerdings wird sie auch ein bißchen nachlassen, wenn sie durchzieht.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermoguzzi Super, daß

    Verfasst von maja712 am 19. Dezember 2011 - 13:58.

    Hallo Thermoguzzi


    Super, daß Du das Rezept hervor gewühlt hast.


    Meine Schwester muß an Silvester auf Nachtdienst, dort bringt dann jeder was mit und sie wünschte sich solch einen Dip von mir.( natürlich die Zubereitung )  Er wird getestet und ich werde im neuen Jahr berichten.

     Liebe Grüße Maja712 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mag wirklich keiner diese

    Verfasst von Thermoguzzi am 19. Dezember 2011 - 13:45.

    Mag wirklich keiner diese leckere Sauce probieren?

    Ich muß sie heute selbst zubereiten, da ich sie für ein anderes Rezept brauche. Den Rest werde ich an den Feiertagen zum Dippen fürs Raclette oder Fondue verwenden. In meinem Bekanntenkreis wird die Sauce hochgelobt.   

    Deshalb werde ich das Rezept mal wieder hochholen, denn vielleicht mag sich doch mal jemand daran versuchen.   tmrc_emoticons.;)

    Nun auch mit neuen Bildern.     Party

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können