3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Ingwer-Konfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Zutaten

  • 1000 g Orangen ohne Schale
  • 1000 g Gelierzucker 1:1
  • Zesten von 2 Orangen
  • 1 Ingwer, walnussgroß, geschält und in Scheibchen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alles außer Orangenzesten in den Closed lid geben und 15 sek/Stufe 5 zerkleinern.Orangenzesten zugeben und 15 min/100°C/Stufe 2 kochen.

    Gelierprobe machen und in die Gläser abfüllen.Gläser umdrehen und 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen, dann aufrecht stellen und abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Unter Beobachtung kochen, um Überkochen zu vermeiden. Evtl Temperatur etwas runterstellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe letztens Mürbeteigplätzchen...

    Verfasst von Kathi Reinisch am 4. Dezember 2016 - 15:32.

    Habe letztens Mürbeteigplätzchen gebacken und dazwischen jeweils die Orangenmarmelade dazugegeben das ganze dann mit Schokoladenglasur überzogen - ein Traum. Schmeckt ein bisschen wie Messino, wenn ihr wisst was ich meine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sagenhaft! Waaaahnsinns Rezept - besten Dank!

    Verfasst von Kathi Reinisch am 23. November 2016 - 18:07.

    Sagenhaft! Waaaahnsinns Rezept - besten Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrfach gemacht.

    Verfasst von Susanne777 am 20. Januar 2016 - 14:02.

    Love Schon mehrfach gemacht. Tolles Rezept, schmeckt super! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich könnte mich rein legen ,

    Verfasst von kleiner_teufel am 13. Dezember 2015 - 03:23.

    ich könnte mich rein legen , Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von Rosalie29 am 18. September 2015 - 17:01.

    Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll

    Verfasst von DerHolzwurm am 10. Januar 2015 - 14:36.

    Toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können