3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quitten-Konfitüre


Drucken:
4

Zutaten

7 Glas/Gläser

  • 650 g Quitten, ungeschält, gewürfelt
  • 20 g Ingwer, frisch, fein gewürfelt

  • 400 g Quittensaft, selbst gemacht
  • 120 g Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1000 g Gelierzucker, 1:1
  • 1/2 Vanillestange
5

Zubereitung

  1. Quitten mit einem trockenen Tuch "blank" polieren (Flaum entfernen).
  2. Quitten nicht schälen, und das Kerngehäuse großzügig abschneiden. Quitten würfeln, mit Ingwer in den Mixtopf geben, Stufe 4-5 grob raspeln, umfüllen.
  3. Quittensaft, Zitronensaft, Gelierzucker und die Vanille in den Mixtopf,
    3 Min./50°C/Stufe 1 erwärmen und den Zucker anlösen.
  4. Quitten und Ingwer hinzufügen,
    14 Min./100°C/Stufe 2,5/ Counter-clockwise operation aufkochen.
    Sofort in bereitgestellte Twist-off-Gläser füllen, und abgedeckt auskühlen lassen.
10
11

Tipp

 

Quittensaft kann ersetzt werden durch: Birnen-, Apfel-, oder Orangensaft. bzw. Wasser.

Quitten nicht schälen !!! Die Schale ist eßbar, wie beim Apfel, und wird beim Kochen ganz weich. Zumindest ist das bei den Birnenquitten so.

Quitten werden, wenn sie aufgeschitten an der Luft stehen, schnell braun. Das macht aber beim Kochen keinen Unterschied. Durch den Fermentiervorgang intensiviert sich der Geschmackt, je länger sie offen stehen, umso intensiver ist der Geschmack.

Es empfiehlt sich, den Zucker vor dem Kochen mit den Quitten, aufzulösen, dadurch bleiben die Quittenstückchen erhalten und werden nicht zu Mus gerieben

Beim Umfüllen am besten eine kleine Schöpfkelle/Soßenlöffel verwenden, damit Saft und Quittenstückchen gleichmäßig verteilt werden. Denn nach dem Kochen schwimmen die Quittenstückchen alle obenauf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Ihr Alle!!! Vielen Dank für die...

    Verfasst von jojo-43 am 30. November 2018 - 09:19.

    Hallo Ihr Alle!!! Vielen Dank für die Antwort.Vielleicht hab ich mich auch nur zu blöd beim Lesen angestellt.
    Nein,es ist noch nicht zu spät. Ich bereite am Wochenende eine gute Marmelade zu. ????!!!!
    Die mir übergebenen Quitten haben schon Stellen. Werde sie entfernen und hoffentlich ist das keine Qualitätsminderung für meine Marmelade.

    Danke Euch nochmals und schöne Feiertage.!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Lissy, dass Du für mich jojo schon...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. November 2018 - 17:56.

    Danke Lissy, dass Du für mich jojo schon geantwortet hast. Ich hatte einige Tage keinen Zugang zur Rezeptwelt; aber das hat sich ja jetzt bereits erledigt.
    Ich werde den 'Druckfehler' umgehend im Rezept ändern.Cool

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi jojo-43,...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. November 2018 - 17:52.

    Hi jojo-43,
    entschuldige bitte, dass ich mich nicht umgehend gemeldet habe. Dies ist nicht meine Art, aber ich war 5 Tage im EU-Ausland und konnte mich von dort nicht in der Rezepzwelt anmelden, trotz W-lan und Internetzugang.Puzzled

    Aber Lissy war ja so nett, die Verwirrung aufzuklären. Es ist in der Tat ein 'Druckfehler', der mir bislang noch nicht aufgefallen war. Statt der '7' sollte es '/' heißen. Wie Lissy schrieb, heißt es: 14 Min./ 100°C/ Counter-clockwise operation/ St.2.5

    Ich hoffe, dass Du noch Gelegenheit hast, Deine Quitten zu verarbeiten und
    wünsche Dir gutes Gelingen beim Nachkochen.Cooking 9

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @jo-jo43 ich glaube bei ...

    Verfasst von Lissy59 am 28. November 2018 - 23:04.

    @jo-jo43 ich glaube bei
    „14 Min./100°C7 St. 2,5“ Ist die 7 einfach dazwischen gerutscht - ich würde das jetzt 14 Min bei 100 Grad Counter-clockwise operation und Stufe 2,5 kochen 😉

    Lissy Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe noch nie mit Quitten gearbeitet. Heute hat...

    Verfasst von jojo-43 am 25. November 2018 - 16:37.

    habe noch nie mit Quitten gearbeitet. Heute hat mir eine Nachbarin Quitten angeboten. Dein Rezept und die Kommentare haben mir Mut gegeben es zu probieren.
    Bitte eine Frage,bin sicher ungeübt:In Deinem Rezept Pkt .4 schreibst Du

    14 Min./100°C7 St. 2,5/ [/b]aufkochen.
    Was bedeutet: 7 St. 2,5/...aufkochen.Sorry,alle haben es verstanden nur ich nicht.Bitte hilf mir weiter.
    Danke im voraus.Dir weiter gute Erfolge.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grandiose Idee panther, der Quittenkonfitüre...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 18. November 2018 - 14:10.

    Grandiose Idee panther, der Quittenkonfitüre Lebkuchengewürz beizufügen; das passt wirklich gut in diese Zeit. Smile
    Ich habe auch noch Quitten hier liegen, die vor Weihnachten noch verarbeitet werden müssen, und da kommt mir der Tipp genau zur rechten Zeit.Wink
    DANKE fürs Feedback und die *****.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach super. Habe Quitten aus...

    Verfasst von panther13403 am 3. November 2018 - 10:16.

    Das Rezept ist einfach super. Habe Quitten aus Sylt mitgebracht und jetzt für Weihnachten als Geschenk zur Konfitüre verarbeitet. Habe aus diesem Grund noch 1 Teelöffel Lebenkuchegewürz beigegeben. TongueCooking 1Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ GabySausB: Super Idee mit dem Apfeltee. Danke...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. Oktober 2018 - 13:37.

    @ GabySausB: Super Idee mit dem Apfeltee. Danke für den Tipp! Lol
    @ biker2303: Auch eine gute Idee, wie Du es gemacht hast Anne.
    DANKE fürs Feedback und die *****.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von biker2303 am 22. Oktober 2018 - 07:06.

    Hallo,
    ein tolles Rezept. Habe Apfel/Birnensaft genommen und die Ingwermenge variiert,
    Super geworden!

    Anne Claire

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt auch mit Apfeltee anstelle von Saft,...

    Verfasst von GabySausB am 14. Oktober 2018 - 12:11.

    schmeckt auch mit Apfeltee anstelle von Saft, prima Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja ein Wahnsinns`Rezept, ausgesprochen...

    Verfasst von Elley02 am 9. Oktober 2018 - 12:55.

    Das ist ja ein Wahnsinns`Rezept, ausgesprochen aromatisch, Quitten richtig als Frucht wahrgenommen und dabei die herrliche Farbe. Habe sogar den Apfelsaft dafür selbst gemacht. Äpfel verschiedenster Sorten (von unserer herrlichen Apfelbaumwiese hier im Ort, viele alte Sorten dabei) in den Entsafter und fertig. Ist vielleicht mehr Aufwand, aber der Geschmack ist ja umwerfend!!!
    Danke für das großartige Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi miltenme, Du hattest richtig gelesen! Im Rezept...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. Dezember 2017 - 13:40.

    Hi miltenme, Du hattest richtig gelesen! Im Rezept stehen 20g ! Also alles richtig gemacht !!! Wink
    Ich freue mich riesig, dass die Konfitüre Dir so gut gelungen ist Cooking 9
    und voll Deinen Geschmack getroffen hat. Big Smile
    DANKE für Dein ausfühliches Feedback und die 5*. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Konfitüre ist super gelungen, obwohl ich die...

    Verfasst von miltenme am 27. Dezember 2017 - 20:52.

    Die Konfitüre ist super gelungen, obwohl ich die Mengenangabe für den Ingwer zuerst nicht richtig gelesen habe und anstatt 2 g, 20 g zugab. Danach noch rechtzeitig gemerkt und einen Teil wegmachen können, aber immer noch wesentlich mehr drin gehabt als 2 g.
    Ich werde beim nächsten Mal genau so vorgehen, da wir Ingwer sehr mögen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich aber sehr jamilia, dass die...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. November 2016 - 12:20.

    Das freut mich aber sehr jamilia, dass die Konfitüre Euch so gut schmeckt.Big Smile DANKE fürs Feedback und die 5*.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von jamilia59 am 20. Oktober 2016 - 07:44.

    Hallo,

    habe die Quitten-Konfitüre diese Woche ausprobiert. Ich war sehr erfreut, daß sie so gut schmeckt. Der Ingwer passt prima dazu. Ich habe aber nur 10 g genommen, reicht vollkommen aus. Werde am WE nochmal ein paar Gläser davon machen.

    Liebe Grüße

    jamilia59 Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lea, DANKE für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 19. Oktober 2015 - 18:55.

    Hallo Lea,

    DANKE für Deine Rückmeldung und die ****. Love

    Die Menge des Zitronensaftes ist natürlich Geschmacksache. Wir mögen es gerne nicht so süß. Und da es sich hier um ein Verhältnis 1:1 von Frucht und Zucker handelt, habe ich entsprechend viel Zitronensaft zugegeben.

    Probier es mit weniger Zitronensaft aus und laß mich wissen, wie Du es dann gemacht hast.  Cooking 9

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mich im Zitronensaft

    Verfasst von pixelandpassion am 18. Oktober 2015 - 16:21.

    Hab mich im Zitronensaft etwas vertan und dann noch mit Organgensaft aufgefüllt. Ergebnis: seeehr sauer. Probiere das ganze heute noch einmal mit Wasser aufzufüllen und wesentlich weniger Zitronensaft. Weil es hat seeehr lecker gerochen tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi pumasteffi, freut mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 11. Oktober 2015 - 17:01.

    Hi pumasteffi,

    freut mich, dass Dir dir Konfitüre so gut schmeckt.   tmrc_emoticons.D DANKE fürs Feedback und die *****.  Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!

    Verfasst von pumasteffi am 10. Oktober 2015 - 17:29.

    Super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein, das ist 1x zuviel .

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. Oktober 2014 - 23:55.

    Nein, das ist 1x zuviel :O. DANKE für´s aufmerksame Lesen Becca tmrc_emoticons.) , werde es im Rezept gleich ändern tmrc_emoticons.;).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das richtig 2 mal Ingwer

    Verfasst von Becca2009 am 28. Oktober 2014 - 17:57.

    Ist das richtig 2 mal Ingwer für das Rezept?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow , DANKE DirkJes .

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 16. Oktober 2014 - 22:28.

    Wow :O , DANKE DirkJes tmrc_emoticons.D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Beste

    Verfasst von DirkJes am 15. Oktober 2014 - 19:27.

    Lecker!

    Beste Quittenmarmelade ever! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne Sven . Danke Dir für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 14. Oktober 2014 - 17:51.

    Gerne Sven tmrc_emoticons.8). Danke Dir für Dein Feedback und die Sterne Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke für das

    Verfasst von Sven1962 am 11. Oktober 2014 - 14:30.

    Super lecker danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist mir allerdings auch

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 1. Oktober 2014 - 22:43.

    Das ist mir allerdings auch schleierhaft Lizzyjoe tmrc_emoticons.~ . Werde es ändern, denn 1x reicht völlig aus tmrc_emoticons.;).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept klingt

    Verfasst von Lizzyjoe am 28. September 2014 - 23:20.

    Hallo, das Rezept klingt einfach und gut. Mir ist allerdings nicht klar, warum Ingwer in der Zutatenliste 3x auftaucht. Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lindgrefan, freut mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. November 2013 - 00:57.

    Hallo lindgrefan,

    freut mich, dass dir die Konfitüre so gut gelungen und ganz nach Deinem Geschmack ist tmrc_emoticons.D . Und DANKE für die ***** Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Habe die Konfitüre

    Verfasst von lindgrenfan am 29. Oktober 2013 - 11:43.

    Hallo!

    Habe die Konfitüre gestern hergestellt. Tolles Rezept. Leicht nachzumachen und sehr guter Geschmack.

    Liebe Grüße

    lindgrenfan tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können