3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

rohgerührte Erdbeermarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Marmelade

  • 500 g Erdbeeren,frisch
  • 500 g Gelierzucker 1/1
  • 1 Stück Saft Zitrone
5

Zubereitung

  1. vorbereitete Erdbeeren, Gelierzucker und Zitronensaft in den Mixtopf geschlossen geben; 15 Minuten Stufe 3 mixen

  2.  


    in heiß ausgespülte Gläser füllen und in den Kühlschrank stellen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Und wie merkt man, dass die Marmelade fertig ist? Darüber gibt der so genannte Marmeladentest Aufschluss: Eine kleine Menge der Marmeladenmasse auf einen Teller geben – kurz warten. Wenn sich kein Wasserrand um die Marmelade bildet, ist sie fertig.

 

Auf diese Weise bleibt ein größerer Teil der in den Früchten enthaltenen Vitamine erhalten. Einziger Nachteil: Die roh gerührte Marmelade hat leider nur eine relativ kurze Haltbarkeit – zwei bis vier Wochen im Kühlschrank. Also bitte keine zu großen Mengen herstellen. Sollte es doch mal zu viel Marmelade geworden sein, lässt sich die Köstlichkeit auch einfrieren.






Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hast du das schonmal mit

    Verfasst von Kbro am 1. Januar 2016 - 13:47.

    Hast du das schonmal mit gefrorenen Früchten ausprobiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch Nektarinen mit rein

    Verfasst von Sille65 am 2. Juni 2014 - 15:50.

    Habe noch Nektarinen mit rein getan,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach und soooooo

    Verfasst von Mix67 am 30. Mai 2014 - 15:23.

    So einfach und soooooo lecker!!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können