3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkirsch-Amaretto-Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1000 g Süßkirschen, entsteint
  • 500 g Gelierzucker, 2:1
  • 50 g Amaretto
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Süßkirschen waschen, entsteinen. Süßkirschen in den Closed lid geben, Amaretto und Gelierzucker dazugeben, 8 Sekunden, Stufe 5 verrühren und ca. 30 Minuten ziehen lassen.Zitronensäure dazugeben und 10 Sekunden, Stufe 8 pürieren.14 Minuten, Stufe 3, 100 ° kochen. Gelierprobe machen.In heiß ausgespülte Gläser einfüllen, gut verschließen und ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

10
11

Tipp

Man kann noch ca. 40 g gehackte Mandeln in einer Pfanne rösten, ohne Öl, und 2 Minuten vor Ende der Kochzeit in den Closed lid dazugeben und zu Ende kochen. 

Je nach Geschmack kann man der Marmelade auch 1 TL Zimt zugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dankeschön für das Rezept! Die Marmelade...

    Verfasst von Pfeffermueller am 30. Juni 2018 - 20:25.

    Dankeschön für das Rezept! Die Marmelade schmeckt sensationell!!! Auch ein tolles Mitbringsel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grandios!...

    Verfasst von silkiwilki am 25. Juni 2018 - 14:18.

    Grandios!
    Diese Marmelade schmeckt wirklich superlecker. Und ich bin bei Marmelade sehr wählerisch. Ich musste Zitronensaft und Zitronensäure nehmen, weil die Gelierprobe nicht gelungen ist. Das Ergebnis ist großartig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein Wort: TRAUMHAFT danke

    Verfasst von melli0305 am 15. August 2016 - 14:13.

    ein Wort: TRAUMHAFT tmrc_emoticons.) danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.Komm fast nicht

    Verfasst von Teschi1970 am 8. Juli 2016 - 14:21.

    Super lecker.Komm fast nicht hinterher mit einkochen so schnell verputzt mein Mann die Marmelade-und der isst sonst nur Schwartau Extra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Marmelade schon

    Verfasst von Gewitterhexe_1966 am 25. Juli 2015 - 18:56.

    Habe die Marmelade schon letzte Woche gekocht, heute zum Frühstück probiert... Oberlecker!!! Habe auch das Mark einer Madagaska-Vanilleschote zugefügt.... Wow!!!

    Volle Punktzah!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur die Hälfte der

    Verfasst von Sunny71 am 17. Juli 2015 - 17:30.

    Ich habe nur die Hälfte der Zutaten genommen und es tut mir jetzt schon leid, weil die Marmelade sooo lecker geworden ist! Werde wohl noch mehr machen müssen! tmrc_emoticons.-)

    Statt der Zitronensäure habe ich 2 EL Zitronensaft genommen und zusätzlich habe ich noch das Mark einer Vanilleschote mit hineingegeben. Das Ergebnis ist sensationell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Kombination! Ich

    Verfasst von Schellersche am 28. Juni 2014 - 19:18.

    Sehr leckere Kombination! Ich habe nur einen Hauch Zimt dazugegeben, das war für mich (außerhalb der Adventszeit tmrc_emoticons.;) ) ausreichend. Außerdem habe ich statt Zitronensäure 4 EL Zitronensaft genommen, hat auch prima geklappt. Vielen Dank für's Einstellen.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können